Mein

Hüfingen Frühlingserwachen in Hüfingen ist ein Publikumsmagnet

Frühlingserwachen mit Gewerbeschau und verkaufsoffenem Sonntag am 30. April in Hüfingen

Für die neunte Auflage des Frühlingserwachens mit Gewerbeschau und einem verkaufsoffenem Sonntag, welche die Stadtverwaltung Hüfingen derzeit vorbereitet, liegen den Verantwortlichen bereits 40 Anmeldungen vor. Die Anmeldefrist läuft noch bis Montag, 27. März.

Das Frühlingserwachen findet in und um die Stadthalle, auf dem Schlossplatz vor dem Altenpflegeheim, im Bereich des Rathausplatzes und auf der, für den Verkehr gesperrten, Hauptstraße statt. Beginn ist um 12.30 Uhr, das Ende um 17.30 Uhr. Die Teilnehmer bringen ihre eigenen Stände mit, Pavillons sind zugelassen. Mit einem vielfältigen Angebot ist nicht nur ganz Hüfingen auf den Beinen, sondern es werden auch viele Besucher aus der umliegenden Region in die Bregstadt strömen.

Interessierte Gewerbetreibende aus der Region, die beim diesjährigen Frühlingserwachen dabei sein und positive Impulse bei der Gewerbeschau setzen wollen, finden dort eine adäquate Gelegenheit, ihre Produkte und Dienstleistungen den zahlreichen Gästen und Besuchern auf dem "offenen Marktplatz Hüfingen" vorstellen zu können.

Das für die Teilnahme am Frühlingserwachen benötigte Anmeldeformular kann direkt bei Luzia Vetter vom Sachgebiet Liegenschaften/Wirtschaftsförderung der Stadt Hüfingen per E-Mail (luzia.vetter@huefingen.de) angefordert werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017