Nachrichten Geisingen

Mein

Nachrichten aus Geisingen

Heidrun Hog-Heidel (von links), Hanspeter Kreutter und Veronika Kaiser-Gleichauf starten in Geisingen zur Radsternfahrt auf den Fürstenberg.

06.07.2015 | Geisingen

Trio stürmt den Fürstenberg

Nur drei Teilnehmer fanden sich am Geisinger Postplatz ein, um gemeinsam an der Radsternfahrt auf den Fürstenberg teilzunehmen – vermutlich aufgrund der tropischen Hitze. Veronika Kaiser-Gleichauf, Heidrun Hog-Heidel und Hans-Peter Kreutter sattelten trotz der hohen Temperaturen ihre Fahrräder und starteten auf den Fürstenberg.
Hört mal alle her: Melissa Braun vom Kindergarten erläutert Kindern und Vätern den Ablauf der Schnitzeljagd.

06.07.2015 | Geisingen

Zeichen weisen Weg durch Wald

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand bei der Gutmadinger Krähenlochhütte ein Familiennachmittag des Kindergartens Regenbogen statt. Die Kinder sowie Eltern und weitere Angehörige suchten sich im Schatten der großen Bäume ihre Plätze, die Kinder waren ohnehin meist unterwegs: am Feuer, im kleinen Pool oder im Wald.

02.07.2015 | Geisingen

Doppelförderung für Geisingen

Geisingen kann sich auf eine Doppelförderung für die Grundschule und die Mehrzweckhalle Kirchen-Hausen freuen: Die Entscheidung über die Verteilung der Finanzhilfen aus dem sogenannten „Ausgleichstock“ des Regierungspräsidiums an die Gemeinden ist jetzt gefallen. Insgesamt fließen in diesem Jahr 1 150 000 Euro Investitionshilfen in den Landkreis Tuttlingen, wie das Landratsamt Tuttlingen informiert. Die Mittel des Ausgleichstockes werden verwendet, um in den Gemeinden kommunale Infrastrukturmaßnahmen umzusetzen.

02.07.2015 | Geisingen

Blautopf ist Wanderziel

Der Schwarzwaldverein Ortsgruppe Geisingen lädt zu einer interessanten Wanderung zum „Geheimnis Blautopf“ am kommenden Sonntag, 5. Juli, ein. Abfahrt ist bereits um 7.15 Uhr mit dem Zug am Bahnhof Geisingen.

02.07.2015 | Geisingen

Radsternfahrt zum Fürstenberg

Die Stadt Geisingen lädt alle Radfahrer zur Sternfahrt auf den Fürstenberg am Samstag, 4. Juli, ein. Die Stadt Geisingen beteiligt sich seit vielen Jahren an der Radsternfahrt, an der auch die Städte Blumberg, Hüfingen, Bräunlingen und Donaueschingen teilnehmen.
Regiostars
Ihre Regiostars in Geisingen
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt