Mein

Furtwangen Musikalische Reise durch acht Jahrhunderte

Der Chor der Hochschule Furtwangen gibt gemeinsam mit Blechbläsern der Stadtkapelle ein Konzert am 22. Juni in der Kirche St. Cyriak.

Furtwangen – Der Chor der Hochschule Furtwangen präsentiert am Donnerstag, 22. Juni, mit einem Blechbläserensemble der Stadtkapelle Furtwangen ein vielseitiges Konzertprogramm in der Kirche St. Cyriak in Furtwangen.

Seit März sind Studierende, Professoren und Mitarbeiterinnen der Hochschule intensiv mit Probearbeiten beschäftigt, um ein anspruchsvolles Programm bieten zu können. Dieses umfasst acht Jahrhunderte an europäischer Chor- und Instrumentalmusik, mit Werken von Guillaume Dufay, Heinrich Isaac, Thoinot Arbeau, Giovanni Gastoldi, Thomas Morley, John Dowland, Johann Jakob Froberger, Henry Purcell, Gottfried Reiche, Johann Sebastian Bach, Arvo Part und Bruno Friedmann. Bei einigen Stücken wird der Chor von einem Blechbläser-Ensemble der Stadtkapelle Furtwangen unterstützt. Mehrere Chormitglieder werden als Solisten ihr Können zeigen, unter anderem wird auch die Klais-Orgel von St. Cyriak erklingen.

Beginn des Konzertes ist um 19.30 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren