Mein

Furtwangen Einbruch im Furtwangener Rathaus: Unbekannte erbeuten Tresor mit Bargeld

Bislang unbekannte Täter sind auf ungeklärte Art und Weise in das Rathaus in Furtwangen eingestiegen und haben einen Tresor mit Bargeld entwendet.

Nach einer bislang vorliegenden Polizeimeldung hielt sich der Bürgermeister persönlich bis Samstag, etwa 08:00 Uhr, im Rathaus auf und stellte keine Auffälligkeiten im Gebäude fest. Am Montagmorgen, gegen 07:00 Uhr wurde der Diebstahl dann bemerkt.

Demzufolge dürften die Täter im Zeitraum zwischen Samstagmorgen und Montagmorgen in das Rathaus eingedrungen sein. Im zweiten, der beiden brachial aufgehebelten Büroräume, fanden die Täter den etwa 40 x 90 Zentimeter großen Tresor mit Bargeld und entwendeten diesen.

Die Polizei in Furtwangen (07723 929480) bittet um Hinweise.

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017