Nachrichten Furtwangen

Mein

02.03.2015 | Furtwangen

183 Pflüge und Schneefräsen beim Furtwanger Schneepflug-Treffen

Erneut übertraf das Furtwanger Schneepflug-Treffen alle Erwartungen: bei der zweiten Auflage nach zwei Jahren gab es eine Steigerung der Teilnehmerzahlen um 50 Prozent auf 183 Schneepflüge und Schneefräsen. Hier gibt's alle Bilder!
Freude am Skisport: Karl Wehrle (von links), Irmgard Blessing und Wilfried Muckle sind seit 50 Jahren treue Teilnehmer bei den Ortsskiwettkämpfen in Rohrbach.

03.03.2015 | Furtwangen

Rohrbacher Ortsskiwettkämpfe eine Riesengaudi

Zweitägige Veranstaltung unter ganz unterschiedlichen Wetteverhältnissen: Gaudi steht seit 50 Jahren im Vordergrund
Der Vorstand des Gesangvereins Schönenbach: Lothar Dilger (von links) ist als Vorsitzender wiedergewählt, Brigitte Schätzle als stellvertretende Vorsitzende und Hubert Fehrenbach als Schriftführer. Gertrud Dilger ist neue Notenwartin. Arthur Schneider ist als Kassenprüfer im Amt bestätigt.

03.03.2015 | Furtwangen

Chor sucht einen neuen Dirigenten

Gesangverein blickt auf ein abwechslungsreiches Jahr zurück
Bei der Spendenübergabe (von links) Direktor Bernhard Stiefel, die Eliteschülerin Pia Fink, der Leiter des Skiinternats Furtwangen, Niclas Kullmann und Sparkassen-Pressesprecher Gerhard Vetter.

03.03.2015 | Furtwangen

Freundeskreis unterstützt Skiinternat Wichtige Mittel fürs Skiinternat

Vorsitzender des Fördervereins Skiinternat Furtwangen, Bernhard Stiefel, lobt ideale Bedingungen für Spitzensportler
Der Vorsitzende Karl Heinz Vollmer, Stellvertreter Werner Falterer und der neue Beisitzer Andreas Biesemann (von links) sind Garanten eines reges Vereinslebens im Angelverein Furtwangen.

03.03.2015 | Furtwangen

Angler suchen weiter Nachwuchs

Binnen etwas mehr als einer Stunde waren beim Angelverein Furtwangen die Regularien mit detaillierten Berichten, Teilneuwahlen, Genehmigung der Wasserordnung und Erteilung der Fischereierlaubnis abgewickelt. Vorsitzender Karl-Heinz Vollmer bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen und Vereinsangehörigen für die funktionelle Zusammenarbeit, da in dem relativ kleinen Verein alle gestellten Aufgaben abgearbeitet werden konnten. Der stellvertretende Vorsitzende Werner Falterer übernahm die Berichterstattung für mehrere verhinderte Vorstandsmitglieder und hatte somit den Hauptpart des Abends.
Der Schweizer Comedian Alain Frei (links) findet in der Furtwanger Kulturfabrik in seinem „Helfer“ Frank Löbbecke einen begabten Bühnenpartner.

02.03.2015 | Furtwangen

Fix sind Lölis eben nur auf der Autobahn

Alain Frei, Kabarettist mit Schweizer Wurzeln, lässt sich von den Schwyzerdütsch-Kenntnissen in der Kulturfabrik überraschen

02.03.2015 | Furtwangen

Schüler zeigen sich in Bestform

Der Riesentorlauf für Grundschulen des Landkreises fand am Bregtallift statt. Er wurde von der Anne-Frank-Grundschule mit Manfred Willmann als Initiator und Hauptverantwortlicher in Zusammenarbeit mit dem Skiclub Furtwangen und dem Bregtallift-Verein organisiert.

02.03.2015 | Furtwangen

Gebetstag widmet sich den Bahamas

Der ökumenische Weltgebetstag wird am Freitag, 6. März, in Vöhrenbach um 18 Uhr im Pfarrzentrum Krone und in Furtwangen um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Baumannstraße 37, gefeiert. Rund um den Erdball gestalten Frauen Gottesdienste zum Weltgebetstag.

28.02.2015 | Furtwangen

Abschied vom Abi-Schreckgespenst

Die Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums lernen bei einem neuartigen Coaching-Seminar Strategien gegen die Prüfungsangst kennen.
Die Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums jubeln mit den Schwenninger Wild Wings.

28.02.2015 | Furtwangen

Sportschüler packt das Eishockey-Fieber

Otto-Hahn-Gymnasium mit Realschule aus Furtwangen ist Partnerschule der Schwenninger Wild Wings

28.02.2015 | Furtwangen

Erfolge für Forstsportler

Teilnehmer aus dem Oberen Bregtal heimsen viele Preise beim Biathlon ein
Spaß im Schnee haben die Kinder beim Wintersporttag.

28.02.2015 | Furtwangen

Skispaß statt Schule

Grundschüler aus Neukirch freuen sich über Wintersporttag

28.02.2015 | Furtwangen

Zwei werden leer ausgehen

26 engagierte Christen treten bei der Pfarrgemeinderatswahl in der Seelsorgeeinheit an
Das zweite Schneepflugtreffen findet heute in Furtwangen statt.

28.02.2015 | Furtwangen

Zweites Treffen der Schneepflüge

Premiere 2013 war überwältigender Erfolg. Prämiert wird das älteste Fahrzeug. Franz Hug führt Räumung mit Pferden vor. .

26.01.2015 | Furtwangen Anzeige

Standesamt

Nachrichten aus Furtwangen und Umgebung
Lehrer Tobias Frank (links) hatte die elfte Klasse des Wirtschaftsgymnasium an der Robert-Gerwig-Schule angeregt, sich mit einem Beitrag beim Fan-Wettbewerb der Wild Wings zu bewerben. Deshalb waren nun Marketingleiter Denis Heitzmann (zweiter von links) und der Schwenninger Eishockey Profi Sean O'Connor an die Robert Gerwig Schule gekommen und hatten hier die Schule offiziell zur Partnerschule der Wild Wings erklärt.

25.02.2015 | Furtwangen

Die Robert-Gerwig-Schule ist jetzt offizieller Partner der Wild Wings

Die Robert Gerwig Schule in Furtwangen ist nun ganz offiziell Partnerschule der Schwenninger Eishockey-Profis Wild Wings. Das haben Schüler des Wirtschaftsgymnasiums geschafft, indem sie einen Fan-Song auf Video bannten, und damit unter die drei besten Bewerber um eine solche Partnerschaft kamen.

26.02.2015 | Furtwangen

Stadtentwicklung in Furtwangen: Streit ums Konzept

Stadtentwicklung beschränkt sich nicht auf eine Stärkung des Einzelhandels. Das wurde in der Sitzung des Gemeinderats am Dienstagabend klar. Zwar ging es laut Tagesordnung nur um einen 80-Prozent-Kostenanteil der Stadt an einer viele Bereiche tangierenden Untersuchung durch ein externes Institut. Doch entwickelte sich eine Grundsatzdiskussion über das Vorhaben. Die Kritik an einem fehlenden Gesamtkonzept und Informationsdefizite des Gremiums schoben die Vorlage letztlich in die Nachbearbeitung.
Der Hingucker im Raum der Musikvereine ist diese alte Tuba. Museumsleiterin Elke Schön gibt zusammen mit Horst Mairon und Colette Prost (von links) der Ausstellung „Vereint im Verein“ den letzen Schliff.

27.02.2015 | Furtwangen

Vereinsleben steht im Mittelpunkt

„Vereint im Verein“ blickt auf Anfangsjahre zurück. Sommerausstellung im Museumsgasthaus Arche.

26.02.2015 | Furtwangen

Grünes Licht für die Schuldach-Sanierung am OHG

Rat bewilligt Mittel für Otto-Hahn-Gymnasium. Weitere Zuschüsse in Aussicht

26.02.2015 | Furtwangen

Vortrag über Kälberzucht

Der Vorderwälder Zuchtverein Brigach/Bregtal informiert am Freitag, 27. Februar, 19.30 Uhr, über das Thema Kälberaufzucht im Gasthaus „Löwen“ in Schönenbach. Caroline von Ackeren von der Lehr- und Versuchsanstalt Aulendorf referiert über Besonderheiten der Biestmilchphase in der ersten Lebenswoche sowie über einen Fahrplan für dier ersten vier Wochen.
Die Hirschkühe der vergangenen Jahre treten gemeinsam auf bei der Feier zum Hirschmontag.

25.02.2015 | Furtwangen

Furtwanger Narren feiern den Hirschmontag

Die Hirschmontags-Aktiengesellschaft hat bei der traditionellen Feier zum Hirschmontag im Gasthaus „Goldener Raben“ wieder zwei neue Oberhirsche gekürt: Andrea Hummel-Weber und Heinz Guhl. Verschiedene Vorträge und Einlagen lockerten das närrische Programm auf. Zu Gast waren weitere hochrangige Narren. Hier gibt's alle Bilder!
Martin Rieder beim Start mit zwei einheimischen Läufern Samuel Fleig (links) und Jörg Waldvogel.

25.02.2015 | Furtwangen

Viel Lob für die Skizunft Brend zum Langlaufwettkampf in Neukirch

„Mehr als zufrieden“ war der Vorsitzende der Skizunft Brend, Franz Kleiser, mit den baden-württembergischen Meisterschaften im Langlauf, die der Verein in Neukirch ausrichtete. Vor allem war die Beteiligung weit besser als erwartet und erhofft.

25.02.2015 | Furtwangen

Der Frühling kann kommen

Das Frühjahr naht mit Riesenschritten, denn an der Grundschule Neukirch sind die Schüler schon dabei, unter der Regie von Andreas Würthner (ganz hinten) erneut Nistkästen zu bauen. Mit Gütenbach und Obereschach sind bei dieser Nistkasten-Aktion in diesem Jahr zwei neue Schulen mit dabei.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015