Nachrichten Eisenbach

Mein

Nachrichten aus Eisenbach

Ulrich Hoch (Zweiter von links) feiert mit den IMS Gear-Geschäftsführern Bernd Schilling (links), Wolfgang Weber (Dritter von links) und Dieter Lebzelter (rechts) sein 40-jähriges Arbeitsjubiläum.

12.08.2015 | Eisenbach

40 Jahre treu zur Firma IMS Gear

Mit Ulrich Hoch ehrte die IMS Gear-Geschäftsführung einen langjährigen Mitarbeiter, der seit vier Jahrzehnten im Einsatz für den Zahnrad- und Getriebespezialisten ist. Seinen beruflichen Weg bei IMS Gear startete Hoch 1975 mit einer Ausbildung zum Mechaniker, nach deren Abschluss er als Einrichter im Schleiferei-Bereich des Werks Eisenbach zum Einsatz kam. 2006 wechselte Hoch in die Geschäftsabteilung „Kleinserie“, ebenfalls im Werk Eisenbach.

26.06.2015 | Eisenbach

Bogenmesse und Wandertage

Bereits zum 17. Mal treffen sich am Wochenende 4. und 5. Juli über 70 Bogenbauer, Messermacher und andere Künstler aus ganz Europa zur internationalen Bogen- und Messermachermesse im Bogensporthotel Bad in Eisenbach. Täglich von 9 bis 17 Uhr zeigen Bogenbauer und Messermacher, aber auch Hersteller von Outdoorkleidung oder Lederartikeln ihr Können.
Einen größeren Feuerwehreinsatz löst ein technischer Defekt bei der Oberbränder Firma Schwörer GSC aus.

09.06.2015 | Eisenbach

Technikdefekt löst Wehreinsatz aus

Dicker Qualm in einer Fabrikhalle, ausgelöst durch einen technischen Defekt in einer Maschine, war der Grund, warum am Sonntag die Freiwilligen Feuerwehren Eisenbach und Titisee-Neustadt zur Firma Schwörer GSC ausrückten. Der dichte Qualm hinderte die Wehrleute, die Halle zu betreten.

02.04.2015 | Eisenbach

Antik-Uhrenbörse lockt wieder

Uhrenfreunde aufgepasst: Auf der 18. Eisenbacher Antik-Uhrenbörse dreht sich alles um das Thema Uhren: von der Taschenuhr bis zur Kirchturmuhr, Werkzeuge, Ersatzteile, Bücher, Zeitschriften und Sammlerstücke. Aussteller aus ganz Europa bieten am Wochenende 18. und 19. April ihre schönsten Stücke zum Verkauf.

06.03.2015 | Eisenbach

Schnäppchen rund ums Kind

Das Kinderhaus Kunterbunt in Eisenbach-Oberbränd veranstaltet am Samstag, 14. März, von 14 bis 15.30 Uhr den 15. Kinderkleidermarkt in der Wolfwinkelhalle in Eisenbach. Angeboten werden Frühjahrs- und Sommerbekleidung sowie Spielsachen, Fahrräder, Roller, Kinderwagen, Umstandsmoden und Sonstiges rund um das Kind.

07.02.2015 | Eisenbach

Warnstreikwelle kommt im Hochschwarzwald an

Rund 250 Mitarbeiter der Hochschwarzwälder Betriebe Framo Morath, Grieshaber, GSC Schwörer, IMS Gear, IMS Connector Systems, Kirner so wie Sick Stegmann aus Donaueschingen, legten am Freitag zeitweise ihre Arbeit nieder. Die IG Metall hatte im Zuge der Tarifauseinandersetzung mit dem Arbeitgeberverband Südwestmetall die Beschäftigten der Betriebe in Eisenbach zum Warnstreik aufgerufen und zu einer gemeinsamen Kundgebung in die Wolfwinkelhalle eingeladen.
Reinhold Heizmann (Zweiter von links) feiert mit den Geschäftsführern Dieter Lebzelter (links), Wolfgang Weber (Zweiter von rechts) und Bernd Schilling (rechts).

20.01.2015 | Eisenbach

40 Jahre aktiv für IMS Gear

Mit Reinhold Heizmann ehrte die IMS Gear-Geschäftsführung jetzt einen langjährigen Mitarbeiter, der dem Zahnrad- und Getriebespezialisten seit vier Jahrzehnten die Treue hält. Seinen beruflichen Weg bei IMS Gear startete Reinhold Heizmann 1975 mit einer Ausbildung zum Industriemechaniker, nach deren Abschluss er zunächst in der Zahnerei des IMS Gear-Werks Eisenbach zum Einsatz kam.

10.01.2015 | Eisenbach

Maschine klemmt bei Unfall Arm ein

Schmerzhafter Zwischenfall in einem Betrieb: Schwer verletzt wurde ein Mann bei einem Arbeitsunfall. Am frühen Freitagmorgen gegen um 0.30 Uhr, ist ein 33-jähriger Beschäftigter einer Firma in Eisenbach aus Unachtsamkeit mit einem Arm in eine Maschine geraten und eingeklemmt worden.
25-jähriges Betriebsjubiläum bei IMS Gear (von links): Alim Aktas, Andreas Kokotec und Tamer Erdem feiern mit Geschäftsführer Bernd Schilling.

02.12.2014 | Eisenbach

25 Jahre aktiv für IMS Gear

Mit Alim Aktas, Tamer Erdem und Andreas Kokotec ehrte die IMS Gear-Geschäftsführung jetzt drei langjährige Mitarbeiter, die seit 25 Jahren bei dem Zahnrad- und Getriebespezialisten arbeiten. Alim Aktas beruflicher Weg bei IMS Gear begann im November 1989 in der Dreherei des Werks Eisenbach. Seit 2006 arbeitet der heute 59-Jährige aus Eisenbach in einer Business Unit im IMS Gear-Stammwerk. Tamer Erdem stieg im November 1989 als Maschinenbediener im Getriebebau des Werks Eisenbach bei IMS Gear ein.

05.11.2014 | Eisenbach

Fußgängerin bei Unfall verletzt

Schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt, wurde eine 32-jährige Fußgängerin, die am Dienstagmorgen gegen 5 Uhr in Eisenbach auf einem Gehweg von einem links auf einen Firmenparkplatz einbiegenden Autofahrer übersehen wurde. Die dunkel gekleidete Frau stürzte bei dem Zusammenstoß zu Boden und zog sich Bein- und Kopfverletzungen zu.

28.10.2014 | Eisenbach

Polizei sucht Überholrüpel

Zu zwei gefährlichen Überholmanövern kam es am Sonntagmittag auf der Landesstraße zwischen Eisenbach und Neustadt. Laut Polizei überholte der Fahrer eines grünen Autos kurz nach Eisenbach in Richtung Neustadt einen Linienbus.
Regiostars
Ihre Regiostars in Eisenbach
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt