Donaueschingen Wanderer am Klassen-Ziel

Trekkingklasse der Realschule wird nach Jubiläumstour von den Eltern am Bahnhof empfangen

Die Wiedersehensfreude war riesig – vor allem auch, weil sie überraschend war: Zahlreiche Eltern und Freunde bereiteten den sichtlich müden Siebtklässlern nach 16 Tagen und 320 Kilometern aufs Schusters Rappen einen tollen Empfang mit selbst gebastelten Schildern, einem passend zum Ereignis gedichteten Lied sowie einem stärkenden Buffet. Bereits zum zehnten Mal hat sich die inzwischen auch überregional bekannte Trekkingklasse der Realschule auf Westweg gemacht – und das kleine Jubiläum wurde jetzt entsprechend gefeiert.

Fast pünktlich erreichte der Zug von Basel kommend gestern Mittag die Donaustadt und die 29 Schüler waren völlig ahnungslos. Erst als sie den Bahnhof durch den Haupteingang verlassen hatten, wurden sie zum Empfangskomitee umgeleitet. Der Elternbeiratsvorsitzende Dirk Fricker bedankte sich bei Klassenlehrer Andreas Gottschling sowie beim begleitenden Team mit Anneke Telkämper, Lisa Wiest und Martin März für die Organisation und die hervorragende Betreuung. "Es war sicher nicht immer ganz leicht, die Schüler zu motivieren", so Fricker.

Nach einer herzlichen Begrüßungszeremonie berichteten die Mädchen und Jungen ihren Eltern, was sie auf dem Westweg von Pforzheim nach Basel und in den 16 intensiven Tagen so alles erlebt haben. Nach einem freien Montag zum Erholen wird das noch lange nachwirkende Wanderereignis dann auch noch vor Beginn der Sommerferien mit den Mitschülern aufbereitet.

Die zehnte Wanderung der Donaueschinger Realschule wird am nächsten Sonntag noch einmal mit einer Jubiläumswanderung auf dem Feldberg gefeiert. "Es haben 250 Schüler, ehemalige Schüler, Eltern und Freunde zugesagt", freut sich Organisator und Lehrer Andreas Gottschling, der in dieser Woche auch noch dem SWR-Radio zum Thema Trekkingklasse Rede und Antwort stehen wird.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren