Mein

Donaueschingen Prinzen-Taufe bei den Fürstenbergs

Familienfeste im Donaueschinger Adelshaus Fürstenberg: am Samstagvormittag fanden sich rund hundert geladene Gäste, darunter freilich weitgehend die komplette Familie, auf Schloss Heiligenberg zur Taufe des an Heiligabend geborenen Stammhalters Tassilo ein. Das Erbprinzenpaar Jeannette und Christian zu Fürstenberg hatte dort ein Fest mit betont privater Note arrangiert.

Eine einstündige Taufmesse in der Schlosskapelle, das Taufzeremoniell des ehemaligen Donaueschinger Sadtpfarrers und heutigen Uni-Rektors am Vatikan, Hans-Peter Fischer, ein Empfang im Schlosshof und ein anschließendes Mittagessen im Rittersaal waren die Höhepunkte des Festtagen.

Als Taufpate war Fürst Albert von Thurn und Taxis gekommen. Unter den Gästen auch das Markgrafenpaar von Baden und Vertreter zahlreicher Adelshäuser.
 

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017