Mein
 

Donaueschingen Hagelrainstraße: Erneut brennt ein Auto

In der Donaueschinger Hagelrainstraße brannte am Dienstagabend, gegen 22.15 Uhr, ein Fahrzeug. Anwohner verhinderten eine Ausbreitung des Brandes. Schon im Januar brannten an gleicher Stelle zwei Fahrzeuge.

Am Dienstagabend, gegen 22.15 Uhr, entdeckten Anwohner den Brand. Durch Löschversuche verhinderten diese Schlimmeres. Die herbeigerufene Feuerwehr löschte die letzten Glutnester ab.


Eine Anwohnerin erlitt im Verlauf des Vorfalls einen Schwächeanfall und musste vom Rettungsdiens behandelt werden. Die Polizei Donaueschingen hat die Ermilltungen aufgenommen.

Entdecken Sie die Heimat rund um Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein mit SÜDKURIER Inspirationen!
Hallo Frühling – Neue Produkte bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Donaueschingen
Neudingen
Donaueschingen
Bräunlingen
Wolterdingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren