Mein
09.05.2012  |  0 Kommentare

Donaueschingen Ballon-Demo gegen Rechts

Donaueschingen -  „Vielfalt tut uns gut! – Bunt gegen Rechts!“ – Unter diesem Motto werden am Donnerstag um 12 Uhr die Schüler der Eichendorffschule auf dem Schulhof ein buntes Zeichen gegen den Aufmarsch der „Unsterblichen“ in Donaueschingen gesetzt.

Symbolbild  Bild: Foto: dpa



In den Klassen wurde das Problem thematisiert und die Demonstration beschlossen.

Alle werden dabei bunte Luftballons mit farbigen Karten mit Wünschen, Gedanken oder Slogans für einen respektvollen, friedlichen, angstfreien Umgang aller Menschen in Donaueschingen und überall auf der Welt in den Himmel starten lassen und damit ein Zeichen gegen den Rechtsradikalismus und für ein tolerantes Miteinander setzen.

 

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014