Mein
 

Donaueschingen Alt und Jung sind fit wie ein Turnschuh

Ganze Generationen legen Sportabzeichen ab. Joachim Laule holt sich das 49. Mal Gold.

Und wieder Joachim Laule: Er ist der aktuelle Rekordhalter in punkto Sportabzeichen – natürlich in Gold. Bereits zum 49. Mal holte sich der frühere Leiter des Straßenbauamts bei der Verleihung am Mittwoch im Grünen Baum den goldenen Anstecker und lässt damit das Verfolgerfeld weit hinter sich.

Sportliche 13 stellen sich seit über 30 Jahren den Herausforderungen Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer. Doch nicht nur zu den Prüfungen treten die teils mehr als rüstigen Senioren an, es muss für den Anstecker auch mehr oder weniger trainiert werden. Nach Joachim Laule warten jedoch auch die weiteren zwölf Ü30er in bemerkenswerter Weise mit ihren Leistungen auf.

40 Abzeichen hat Elfriede Maier-Moch jetzt, ihr tun es Adolf Obenhuber, Willi Schelling und Otto Maier gleich. 38-mal schlossen Dieter Oberbeck und Robert Baur ab, auf 37 Abnahmen kommen Bernhard und Charlotte Everke quasi im Paarlauf. Wilfried Kleiner folgt mit 36 abgelegten Sportabzeichen, Bodo Groß mit 35, Eberhard Schmid mit 34, Johannes Neidhardt mit 31.

Bei Michael Westphal vom donaustädtischen Leichtathletikverein (LVD) laufen die Fäden bezüglich des Sportabzeichens zusammen, Westphal lobt das erneut tolle Engagement aller Breitensportler. Bei der Abzeichenverleihung fand er Unterstützung durch seine Vereinschefin Carol de Vack Reichel, Oberbürgermeister-Vertreter Roland Erndle und Hendrik Löffler vom Skiclub Baar.

2015 wurden 79 Abzeichen abgelegt, die männlichen Vertreter (30) waren etwas fleißiger als die Frauen (15). Zudem stellten sich 19 Jungs und 16 Mädchen den Prüfungen. Bei den Familienabzeichen waren die Familien Behlke mit vier Absolventen, Callenbach/Schuh (vier), Franke (vier) und Rottler (drei) ebenfalls am Start.

Nichtsdestotrotz waren es im abgelaufenen Sportjahr 2015 fast 30 Prozent weniger Absolventen als noch in 2014. Dabei ist der Rückgang bei den Erwachsenen (minus 29 Prozent) gleich dem der Jugendlichen. „Der Grund ist einfach: Alleine vom Kooperationspartner Skiclub Baar waren es an die 20 weniger, und auch vom Lauftreff Pfohren war so gut wie keiner unter den Absolventen“, sagte Michael Westphal abschließend.


Sportabzeichen

Frauen, Gold: Anja Weber, Beate Sülzle, Charlotte Everke, Daniela Fritzinger, Elfriede Maier-Moch, Gaby Wolf, Ines Thoma, Julia Hennig, Marion Schneider, Rita Löffler, Sabine Rottler, Simone Hermann, Sonja Behlke. Frauen Silber: Andrea Franke, Nicole Callenbach.

Männer, Gold: Adolf Obenhuber, Benedikt Hauger, Bernhard Everke, Bodo Groß, Dieter Oberbeck, Dietrich Preis, Eberhard Schmid, Felix Maier, Florian Aigner, Gerhard Fuchs, Gerold Held, Gerold Spitz, Hendrik Löffler, Joachim Laule, Joachim Senger, Johannes Neidhardt, Jürgen Behlke, Jürgen Engesser, Kurt Storck, Markus Böll, Martin Franke, Robert Baur, Rolf Jakob, Sven Krüger, Thomas Hennig, Thomas Hirt, Wilfried Kleiner, Willi Schelling, Christian Schuh. Männer, Silber: Otto Maier.

Mädchen, Gold: Aurelia Callenbach, Fanny Franke, Fenja Herr, Hanna Hermann, Hannah Ohnmacht, Ida Franke, Kira Luisa Klaus, Lara Westphal, Lea-Sophie Engeser, Leni Thoma, Olivia Callenbach, Sophie Kistenbrügger. Mädchen, Silber: Amelie Weishaar, Kim Hirt, Lara Behlke, Lara Bernauer.

Jungen, Gold: Alexander Kessler, Benedikt Fricker, Davide Saverino, Fabian Spitz, Georg Kistenbrügger, Jan Horn, Marcel Willmann, Niklas Hennig, Nils Behlke, Pablo Geibel, Robin Rottler, Simon Engesser, Tom Rottler. Jungen, Silber: Alexander Schwörer, Christoph Rombach, David Rombach, Fabian Kiefer, Niklas Huber, Tim Kiefer.

Regionale Produkte von Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein auf SÜDKURIER Inspirationen. Gleich Newsletter abonnieren und sparen!
Erlesene Bodenseeweine jetzt bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Behla
Leichtathletik
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren