Nachrichten Dauchingen

Mein

18.04.2015 | Dauchingen

Rat bespricht zwei Baugebiete

Die Gemeinderäte aus Dauchingen kommen am kommenden Montag, 20. April, 19.30 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses zur Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Vorentwürfe „Auf der Lehr“ sowie der Bebauungsplan für das Gewerbegebiet Riesenburg.

17.04.2015 | Dauchingen

Neuzugang für Gewerbegebiet

Weiter geht's mit der Bebauung des Gewerbegebiets Riesenburg in Dauchingen. Nachdem vor wenigen Wochen CNC Zerspantechnik Martin Breitkreutz einen Neubau ankündigte, wird sich ebenfalls in diesem Jahr die Firma Engl Media GmbH aus Tettnang in Dauchingen ansiedeln.
Für die CDU könnte Ursula Heiser am Montag in der nächsten Sitzung nachrücken.

17.04.2015 | Dauchingen

Wechsel bei CDU steht an

Gemeinderat David Laufer hört aus beruflichen Gründen auf, Ursula Heiser könnte am Montag in der Sitzung nachrücken
Etwa 80 Bürger aus Dauchingen wollen bei der Bürgerversammlung in der Festhalle der Gemeinde wissen, was das vergangene Jahr gebracht hat.

16.04.2015 | Dauchingen

Schule ist immer stärker gefragt

Bürgerversammlung in Dauchingen. Bürgermeister Dorn legt Rechenschaft ab

13.04.2015 | Dauchingen

Kirchenchor plant nächste Auftritte

Der katholische Kirchenchor St. Cäcilia kommt am Montag, 13. April, zur Hauptversammlung zusammen. Das Treffen findet um 20 Uhr im Probelokal statt.

13.04.2015 | Dauchingen

Neuwahlen bei den Waldhexen

Zur Hauptversammlung lädt der Verein Neckartäle Waldhexen seine Mitglieder am Freitag, 24. April, 20 Uhr, in das Gasthaus Germania nach Dauchingen ein. Auf der Tagesordnung stehen die Abteilungsberichte, es werden Neuwahlen abgehalten und Ehrungen einzelner Mitglieder vorgenommen.

11.04.2015 | Dauchingen

Pflegeverein wählt und diskutiert

Die Mitglieder des Krankenpflegevereins sind am Mittwoch, 22. April, zur Versammlung in das Bürgerzentrum Farrenstall eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen ab 19 Uhr die Abteilungsberichte, Wahl des Vorstandes und verschiedene Themen.

10.04.2015 | Dauchingen

Neuer Zumba-Kurs beim Fußballclub

Fit in den Frühling heißt es beim Fußballclub: Am Mittwoch, 15. April, beginnt ein neuer Zumba-Kurs. Zum Auftakt bietet die neue Zumba-Instruktorin, Velina Leonhardt, ein kostenloses Schnuppertraining für alle Interessierten an.

10.04.2015 | Dauchingen

Bürger diskutieren wichtige Themen

Eine Bürgerversammlung findet am Dienstag, 14. April, in der Festhalle statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.

09.04.2015 | Dauchingen

Narren säubern die Landschaft

Die Narrenzunft Dauchingen macht auch in diesem Jahr wieder bei der Landschafts-Putzete der Gemeinde am Samstag, 11. April, mit. Treffpunkt der Mitglieder und aller freiwilligen Helferinnen und Helfer ist um 9 Uhr an der Zunftstube.
Pater Jose spendete zum Ende der Osternacht-Liturgie den anwesenden Gläubigen den Ostersegen.

08.04.2015 | Dauchingen

Christen feiern die Auferstehung

Dauchingen ist Mittelpunkt der Ostergottesdienste
Nicole Arlt (links) wird von Kassiererin Marina Wanner und Zunftmeister Volker Ositschan für außergewöhnliche Verdienste um den Verein geehrt.

04.04.2015 | Dauchingen

Dauchinger Teufel: Ehrung für Nicole Arlt und Frank Schreiner

Nicole Arlt und Frank Schreiner werden für ihr langjähriges Engagement bei den Dauchinger Teufeln geehrt

02.04.2015 | Dauchingen

In Dauchingen formiert sich ein Helferkreis für Asylsuchende

Engagierte Bürger haben zusammen mit Vertretern des Bürger- und des Krankenpflegevereins sowie Bürgermeister Torben Dorn den Helferkreis gegründet.
Eine gute Mischung aus bewährten und neuen Kräften trägt bei den Dauchinger Teufeln Verantwortung: Philipp Förg (von links), Michael Müller, Alex Förg, Holger Sauter, Marina Wanner, Tobias Hauser, Klaus Treiber und Zunftmeister Volker Ositschan.

01.04.2015 | Dauchingen

Dauchinger Teufel sind sehr engagiert im Ort

Narrenzunft hebt ihre Beiträge um vier Euro an, Klaus Treiber ist neuer Stellvertreter

31.03.2015 | Dauchingen

Tanzverbote in der Karwoche

Die Gemeinde bittet um Beachtung, dass in der Karwoche folgende Verbote gelten: Am Gründonnerstag, 2. April, sind öffentliche Tanzveranstaltungen und Tanzunterhaltungen von Vereinen und geschlossenen Gesellschaften in Wirtschaftsräumen nicht erlaubt. Am Karfreitag, 3. April, ist der Betrieb von Spielhallen und öffentlichen Tanzveranstaltungen verboten.
Hausmeister Michael Mäder, Melanie Tepass, Gunar Tepass, Bürgermeister Torben Dorn und Rektorin Ulla Böhm studieren die Pläne für den Umbau der Astrid-Lindgren-Grundschule Dauchingen. Mit den Osterferien beginnen die Sanierungsarbeiten.

28.03.2015 | Dauchingen

Astrid-Lindgren-Grundschule: Baustart für Sanierung in den Ferien

Die Astrid-Lindgren-Grundschule wird für rund 260 000 Euro saniert. Die Bauarbeiten sollen bis zum kommenden Schuljahr abgeschlossen sein.

27.03.2015 | Dauchingen

Dartclub konsequent auf Erfolgsspur

„Fun Flyers Dauchingen“ ziehen samt Utensilien in eine gemeindeeigene Garage um

24.03.2015 | Dauchingen

Heute Abend tagt der Gemeinderat

Zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 24. März, 19 Uhr, Sitzungssaal des Rathauses, ist die Bevölkerung eingeladen. Die Themen sind unter anderem die möglichen Neubaugebiete Haldenäcker und Bromenäcker und die Ortskernsanierung Überauchen.

24.03.2015 | Dauchingen

Firma Breitkreutz baut in Riesenburg

Es tut sich was im Gewerbegebiet Dauchingens: Erst vor eineinhalb Wochen verkündete die Gemeinde den Rückkauf des 2,5 Hektar großen Gewerbegebiets Riesenburg I vom chinesischen Photovoltaikhersteller Suntech. Nun ist der erste Kaufvertrag unterzeichnet.

21.03.2015 | Dauchingen

Gutscheine für syrische Familie

Bürgermeister Torben Dorn besuchte zusammen mit Vertretern des Krankenpflege- und Bürgervereins sowie Hauptamtsleiter Matthias Hummel das syrische Ehepaar, das mit seinen sechs Kindern seit Anfang März in Dauchingen lebt. Dorn wünschte der Familie eine schnelle und gute Eingewöhnung in der neuen Heimat.

18.03.2015 | Dauchingen

Hobby-Kegler gehen in die Vollen

Der Brigachtaler Kegelsportclub veranstaltet ein Kegelturnier für Hobbykegelmannschaften und die Ortsmeisterschaft für Vereine am Samstag, 21. März, von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag, 22. März, von 10 bis 19 Uhr in der Kegelstube in Klengen. Die Startgebühr pro Mannschaft liegt bei 20 Euro, ein Team wird aus vier Keglern gebildet, die mit je 50 Wurf in die Vollen spielen.

14.03.2015 | Dauchingen

Verein braucht mehr Trainer

Der Sport- und Gymnastikverein Dauchingen freut sich über großes Interesse, stößt jedoch personell an seine Grenzen
Vielfältig sozial engagiert ist das Ehepaar Elfrun und Günther Reinelt aus Dauchingen. Es erkennt Not und hilft gerne.

14.03.2015 | Dauchingen

Die Reinelts geben ein Stück vom Glück zurück

Günther und Elfrun Reinelt, ein Pädagogenehepaar im Ruhestand, sind vielfach engagiert und helfen sowohl im Heimatort Dauchingen als auch in Afrika.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Dauchingen ist eine Gemeinde in Baden-Württemberg und gehört zum Schwarzwald-Baar-Kreis. Zur Gemeinde Dauchingen gehören das Dorf Dauchingen, Haus und Gehöft Längetalhof, das Gehöft Neckartalmühle und das Haus Auf Firsten.
SÜDKURIER ist vor Ort – Ihre Zeitung in Dauchingen.
Jetzt Newsletter bestellen:
Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
  • Zum Motorradfahren gehört die richtige Schutzbekleidung.
    Bekleidung schützt und nützt
  • Kombiniert ist der verkaufsoffene Sonntag mit der beliebten Kinderolympiade (Bild). Dabei müssen die Kinder an verschiedenen Stationen Aufgaben erledigen und dabei Punkte sammeln.
    Ein Tag für die Familie
  • Gerade bei kleineren Häusern sind Wintergärten eine gute Möglichkeit, um mehr Wohnraum zu schaffen und Licht hereinzuholen.
    Mehr Licht und Raum für Häuser
  • Ein lang gezogener Baukörper mit einem ungewöhnlichen Knick im Dach – das ist der Vorschlag Nummer eins für den Schlossberg in Unterkirnach.
    Variante eins mit großer Fensterfront
  • Familieneinkaufstag in Villingen
  • Standesamt
  • Ein attraktives Mehrfamilienhaus mit 16 Mietwohnungen und 41 Tiefgaragenstellplätzen hat die WBG Wohnungsbaugesellschaft in der Friedenstraße 4 und 6 in der Villinger Südstadt erstellt.
    Modern Wohnen in der Südstadt
  • Der Erlebnisspielplatz lädt mit seiner Hügel-, Wasser- und Sandlandschaft zum Klettern, Herumtoben und Entdecken ein.
    Auf Tour in die Heimatgeschichte
  • Zu einem zwanglosen Bummel durch die Geschäfte laden am Sonntag die Tuttlinger Einzelhändler ein.
    Einkaufen und erleben
  • Geschäftsführer Michael Stark legt Wert auf kompetente Beratung.
    Die neuen Trends für 2015
  • Grußwort
  • Heino kommt
Servicelinks
Am meisten gelesene Artikel
Am meisten kommentierte Artikel
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015