Nachrichten Dauchingen

Mein

27.03.2015 | Dauchingen

Dartclub konsequent auf Erfolgsspur

„Fun Flyers Dauchingen“ ziehen samt Utensilien in eine gemeindeeigene Garage um

24.03.2015 | Dauchingen

Heute Abend tagt der Gemeinderat

Zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 24. März, 19 Uhr, Sitzungssaal des Rathauses, ist die Bevölkerung eingeladen. Die Themen sind unter anderem die möglichen Neubaugebiete Haldenäcker und Bromenäcker und die Ortskernsanierung Überauchen.

24.03.2015 | Dauchingen

Firma Breitkreutz baut in Riesenburg

Es tut sich was im Gewerbegebiet Dauchingens: Erst vor eineinhalb Wochen verkündete die Gemeinde den Rückkauf des 2,5 Hektar großen Gewerbegebiets Riesenburg I vom chinesischen Photovoltaikhersteller Suntech. Nun ist der erste Kaufvertrag unterzeichnet.

21.03.2015 | Dauchingen

Gutscheine für syrische Familie

Bürgermeister Torben Dorn besuchte zusammen mit Vertretern des Krankenpflege- und Bürgervereins sowie Hauptamtsleiter Matthias Hummel das syrische Ehepaar, das mit seinen sechs Kindern seit Anfang März in Dauchingen lebt. Dorn wünschte der Familie eine schnelle und gute Eingewöhnung in der neuen Heimat.

18.03.2015 | Dauchingen

Hobby-Kegler gehen in die Vollen

Der Brigachtaler Kegelsportclub veranstaltet ein Kegelturnier für Hobbykegelmannschaften und die Ortsmeisterschaft für Vereine am Samstag, 21. März, von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag, 22. März, von 10 bis 19 Uhr in der Kegelstube in Klengen. Die Startgebühr pro Mannschaft liegt bei 20 Euro, ein Team wird aus vier Keglern gebildet, die mit je 50 Wurf in die Vollen spielen.

14.03.2015 | Dauchingen

Verein braucht mehr Trainer

Der Sport- und Gymnastikverein Dauchingen freut sich über großes Interesse, stößt jedoch personell an seine Grenzen
Ein vielfaches Dankeschön für Elfrun und Günther Reinelt gibt es von allen Schülern der Schule in Gambia.

14.03.2015 | Dauchingen

Die Reinelts geben ein Stück vom Glück zurück

Günther und Elfrun Reinelt, ein Pädagogenehepaar im Ruhestand, sind vielfach engagiert und helfen sowohl im Heimatort Dauchingen als auch in Afrika.

12.03.2015 | Dauchingen

Gutes Ende für Dauchingen bei Verhandlungspoker

Die Gemeinde Dauchingen konnte das 2,5 Hektar große Gewerbegebiet Riesenburg im Süden des Orts zurückkaufen. Damit endet ein dreijähriges Verhandlungspoker, wie die Verwaltung erklärt.

09.03.2015 | Dauchingen

Sportler laden zur Versammlung ein

Der Gymnastik- und Sportverein aus Dauchingen bittet seine Mitglieder um Teilnahme an der Hauptversammlung am kommenden Donnerstag, 12. März.

06.03.2015 | Dauchingen

Astrid-Lindgren-Schule setzt auf Eigenverantwortung der Schüler

Die Dauchinger Grundschule arbeitet mit einem neuen pädagogischen Konzept, Schulleiterin Ulla Böhm sieht Astrid Lindgren als Vorbild.

04.03.2015 | Dauchingen

Sanierung geht voran

Gemeinderat vergibt Aufträge für Arbeiten an Grundschule

03.03.2015 | Dauchingen

Neues aus der Jakobusgemeinde

Niedereschach/Dauchingen (aba) Viele Informationen gab es bei der Gemeindeversammlung der evangelischen Jakobusgemeinde Niedereschach, Dauchingen und VS-Weilersbach für die Gläubigen. Höhepunkte: Pfarrer Peter Krech gab einen Rückblick auf die vielen kirchlichen Höhepunkte im Jahr 2014. Angefangen von der Konfirmation bis hin zur 1250-Jahr-Feier in Weilersbach und vielen kirchenmusikalischen Veranstaltungen der drei Chöre der Gemeinde. 2015 wird die anstehende Gemeindevisitation im Mittelpunkt stehen. .

02.03.2015 | Dauchingen

Kleintierzüchter treffen sich

Der Kleintierzüchterverein lädt seine Mitglieder zur Hauptversammlung in das Gasthaus Germania am Freitag, 13. März, ein. Ab 20 Uhr stehen Protokolle und Berichte auf der Tagesordnung, es wird neu gewählt und das Jahresprogramm des Vereins besprochen.
Symbolbild: Ein Polizeiauto im Einsatz.

26.02.2015 | Villingen-Schwenningen / Dauchingen

Glückliches Ende der Suchaktion: Vermisste Frau hat sich gemeldet

Glücklich endete die Suchaktion der Polizei am Mittwoch in Dauchingen und Schwenningen. Am späten Abend meldete sich die gesuchte Frau und teilte mit, dass es ihr gut gehe.

25.02.2015 | Dauchingen

Drei Gespräche in der Bibelwoche

Der Ökumene-Kreis lädt zur ökumenischen Bibelwoche unter dem Titel „Zur Freiheit befreit, Auslegungen zum Galaterbrief“ ein. Die drei Treffen finden jeweils um 20 Uhr statt.

19.02.2015 | Dauchingen

Gespräche zum Thema Freiheit

Der Ökumene-Kreis aus Dauchingen lädt zu insgesamt drei Gesprächsterminen zur ökumenischen Bibelwoche unter dem Titel „Zur Freiheit befreit, Auslegungen zum Galaterbrief“ ein. Die drei Treffen finden jeweils um 20 Uhr statt.

18.02.2015 | Dauchingen

Mittagstisch in Wohnanlage Löwen

Der Krankenpflegeverein und der Bürgerverein Lebenskreis bieten jeweils dienstags und freitags einen Mittagstisch an. Im Untergeschoss der Wohnanlage Löwen wird ab 12 Uhr für 6 Euro ein Mittagessen mit Getränk und Nachspeise angeboten.
Kurzweilig, spritzig, witzig und intelligent – die Dauchinger Nerrenzunft zeigt wie ein gelungener Fastnachtsball ablaufen kann. Das Publikum ist begeistert.

16.02.2015 | Dauchingen

Dauchinger Narren verstehen zu feiern

Ereignisreicher Ball: Pizza nimmt Abschied als Moderator und Festhalle wird bald zur Torben-Dorn-Halle. Hier gibt's alle Bilder!
Den Narrenbaum auf die vorgeschriebene Länge bringen, das war die erste Aufgabe für Bürgermeisters Torben Dorn (rechts) nach seiner Verhaftung. Am anderen Ende der Säge half Erich (Volker Emminger), der ordentlich Dampf machte.

14.02.2015 | Dauchingen

Bürgermeister trägt jetzt Sträflings-Kluft

Die Narren übernehmen die Macht im Dauchinger Rathaus, Torben Dorn muss den Schlüssel abgeben
Strahlender Sonnenschein sorgt bei den Kindern in Dauchingen für fröhliche Gesichter beim Umzug.

13.02.2015 | Dauchingen

Viele Dschungeltiere ziehen beim Kinderumzug durch Dauchingen

Im Dschungel kann es nicht schöner sein als in der Wilhelm-Feder-Straße, zumindest was das Wetter angeht am Schmotzige Dunschtig. Bei strahlender Wintersonne fand dort der Kinderumzug statt. Hier gibt's alle Bilder!
An dieser Stelle in der Dauchinger Wilhelm-Feder-Straße, Ecke Kehrbühlstraße, sollen bis zu elf Wohneinheiten entstehen. Architekt Jo Müller präsentierte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats in einer Bauvoranfrage die vorläufigen Baupläne.

12.02.2015 | Dauchingen

Neue Wohnungen an Kehrbühlstraße

Mehrfamilienhaus soll sich in die bestehende Bebauung nahtlos einfügen
Schwierige Situation beim Begegnungsverkehr von Fußgänger und Auto in der Dauchinger Reutestraße. Jetzt soll eine kombinierte Rad- und Fußweglösung in Angriff genommen werden.

12.02.2015 | Dauchingen

Deutlich mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger

Gemeinderat stimmt asphaltiertem Weg an der Reutestraße zu. Noch im Sommer sollen Arbeiten für über 100 000 Euro beginnen 

11.02.2015 | Dauchingen

Nur ein paar Rowdys brausen zu schnell durch Dauchingen

Nach einer großangelegten Verkehrsmessung zeigt sich: Wohnstraßen sind kaum betroffen, Raser gibt es vorwiegend in den beiden Durchgangsstraßen.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015