Mein

Nachrichten aus Brigachtal

Die Belegschaft der Stahlbau Münch GmbH besteht aus zwischenzeitlich 26 Mitarbeitern. Firmeninhaber der Stahlbau Münch GmbH, Stefan Münch (zweite Reihe ganz links) leitet das Unternehmen seit 1992. Bild: Klaus Dorer

28.05.2016 | Brigachtal Anzeige

Mit Leistung zum Erfolg

Mit Esprit und Leistungsbereitschaft werden seit 50 Jahren Kundenwünsche realisiert: Das renommierte Brigachtaler Unternehmen, Stahlbau Münch GmbH, feiert am ersten Juni-Wochenende das Firmenjubiläum. Aus diesem Anlass bietet das Traditionsunternehmen einen Festakt mit geladenen Gästen sowie einen „Tag der offenen Tür“, einschließlich buntem Festprogramm für Jung und Alt. Die Anfänge Aus einer Einmann-Bauschlosserei, die 1966 von Josef Münch (Jahrgang 1940) in Klengen gegründet wurde, entwickelte sich Anfang der 70er-Jahre nach der Umsiedlung ins neugeschaffene Industriegebiet Kirchdorf ein expandierendes Unternehmen mit eigener Fertigungshalle und mehreren Mitarbeitern.

Sie hat das neue Kinderferienprogramm zusammengestellt: Christine Schafbuch, seit März im Dienst der Gemeinde.

18.05.2016

Kinderferienprogramm bietet viel Abwechslung

Die Sommerferien stehen schon bald vor der Tür. Das Kinderferienprogramm bietet in der schulfreien Zeit wieder viele schöne Aktivitäten für Kinder. Anmeldungen sind schon bald möglich. Das Programmheft wird ab Juni verteilt. Kinder und Eltern dürfen sich auf ein vielseitiges und buntes Programm freuen.

30.04.2016 | Brigachtal

Kinderbetreuung ist großes Thema

Mit der Entscheidung zur Zukunft der Kindertagesstätten Schlupfwinkel St. Martin und Bondelbach beginnt die Sitzung der Gemeinderäte am Dienstag, 3. Mai. Die Räte sprechen über die Bedarfsplanung und legen die Betreuungsangebote für die Jahre 2016 bis 2017 fest. Weitere Themen ab 19 Uhr sind das Gewerbegebiet Auf der Leimgrube mit Vergabe des Erschliessungs- und Bebauungskonzeptes und das Naturschutzgroßprojekt Baar mit der Vorstellung des Entwurfs zur Maßnahmenplanung.

30.04.2016 | Brigachtal

Leserbrief

Keine gute Werbung für die Gemeinde Kindertagesstätte Schlupfwinkel: Kita-Schließung emotional diskutiert Nun will die Gemeindeverwaltung Brigachtals also ihr Wort brechen und den Kindergarten Schlupfwinkel nicht bis mindestens 2018 erhalten, sondern schon bei nächster Gelegenheit schließen. Da der Bedarf Klengens nicht allein durch den bereits überbelegten Gaisberg-Kindergarten abgedeckt werden kann, werden bald Dreijährige täglich den weiten Weg von (im Durchschnitt) der Ringstraße zum Kindergarten in Kirchdorf und zurück machen müssen.
Regiostars

Ihre Regiostars in Brigachtal

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt