Mein
 

Bräunlingen Hobby-Läufer dürfen sich warm machen

Bräunlinger Halbmarathon startet kommenden Samstag. Noch hoffen die Organisatoren auf mehr Anmeldungen

Diese Medaillen, gestern frisch beim Orga-Team eingetroffen, sind das Objekt der Begierde für die Teilnehmer der baden-württembergischen Meisterschaft im Halbmarathon am 9. Juni in Bräunlingen.
Diese Medaillen, gestern frisch beim Orga-Team eingetroffen, sind das Objekt der Begierde für die Teilnehmer der baden-württembergischen Meisterschaft im Halbmarathon am 9. Juni in Bräunlingen. Bild: Minzer

Dank der Heimattage mutiert Bräunlingen heuer zu baden-württembergischen Läuferhochburg. Neben dem traditionellen Schwarzwaldmarathon im Oktober treffen sich baden-württembergische Spitzenläufer am kommenden Samstag, 9. Juni, in Bräunlingen zu den Straßenlauf-Meisterschaften im Halbmarathon.

Entsprechende zusätzliche Organisationsarbeiten treiben deshalb derzeit den Chef des Orga-Teams Klaus Banka mit seinem Helferstab um. Bis dato liegen für diesen Lauf, an dem sich nur Läufer mit entsprechendem Läuferpass beteiligen dürfen, 150 Meldungen vor. Enttäuschend allerdings findet der Orga-Chef die bisherige Resonanz für den Volkslauf außerhalb des Meisterschaftswettbewerbs. Lediglich 90 Meldungen liegen von Hobbyläufern für die Halbmarathon- und die Zehn-Kilometer-Strecke vor.

Vor allem die Anmeldungen in der Schülerklasse sind bei rund 100 angeschriebenen Schulen der Region recht dürftig. Noch aber ist Banka zuversichtlich, den Lohn zusätzlicher Organisationsarbeit mit weiteren Nachmeldungen belohnt zu sehen.

Eine der Favoritinnen auf die Landes-Meisterschaft ist Simone Maissenbacher. Mit ihrer Laufbestzeit auf diese Distanz von 1:15 Stunden dürfte sie eine große Herausforderung auch für die teilnehmenden Männer sein, bei denen im Vorfeld ein Favorit nicht auszumachen ist. Angemeldet zum Halbmarathon hat sich auch der Donaueschinger Oberbürgermeister Torsten Frei. Der Streckenverlauf ist mit nur fünf Höhenmetern und durchgängiger Asphaltierung für absolute Laufzeitrekorde ausgelegt. Start und Ziel ist am Rathaus, die Startnummernausgabe und die Nachmeldestelle befinden sich bei der Festhalle. Für musikalische Unterhaltung wird die „Porsche-Musik“ aus Behla sorgen.

Start zum Zwei-Kilometer-Schülerlauf ist um 16.45 Uhr, für die Teilnehmer am Zehn-Kilometer und am Halbmarathonlauf wird der Startschuss um 17.30 Uhr fallen.

Gewinnen Sie Geburtstagsgold: Lesen Sie jetzt den SÜDKURIER und gewinnen Sie jede Stunde Gold und Geld im Gesamtwert von 17.500 €!
SÜDKURIER Inspirationen
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren