Mein

Bräunlingen Bräunlinger spendet 4000 Euro Pokergewinn

Peter Renski ist einer wahrer Poker-Meister. Der Bräunlinger hat über das Internet an dem Turnier „Let´s Play Poker 4“ teilgenommen.

Renski hatte sich online für die Veranstaltung qualifiziert und kam so ins Finale, das auf den Bahamas ausgetragen und über das Internet nach Deutschland übertragen wurde. Dabei konnte sich Renski auch gegen namhafte Spieler durchsetzen. Für den Sieger aus Bräunlingen gab es 4000 Euro Preisgeld, das für eine wohltätige Zweck gespendet werden musste. Renski war es wichtig, dass das Geld der Region zugute kommt und deshalb hat er sich für die die Nachsorgeklinik Tannheim entschieden.

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Döggingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017