Mein

Nachrichten aus Bräunlingen

08.02.2016 | Bräunlingen

Schwarz-weißer Abend

Wie schon das Motto des Abends vorgab, war die Farbkombination schwarz-weiß der bestimmende Ausdruck der Kostümierung beim „Ball i dä Hall“ der Narrenzunft Bräunlingen in der Zunftschänke. Die Band Kiss (links) gab dazu natürlich eine ideale Vorlage.
Die Unterbränder Zwerge zeigen schwungvoll einen Mix aus Gestik und Musik.

06.02.2016 | Bräunlingen

Köhlerzunft lässt sich nicht lumpen

Ein tolles Programm hatte die Köhlerzunft Unterbränd innerhalb kürzester Zeit auf die Bühne gestellt. Da die Narren vollauf mit ihrem großen Jubiläumsfest zum 33-jährigen Bestehen im Januar beschäftigt gewesen waren, war die Zeit zum Proben sehr begrenzt. Das konnte die Unterbränder aber nicht davon abhalten, ein vierstündiges Programm bis nach Mitternacht auf die Beine zu stellen.
Mit Bildergalerie!

Die Bräunlinger Hansel zeigen im Schneetreiben unter Applaus der Zuschauer ihren Schwertritus in der Innenstadt.

05.02.2016 | Donaueschingen

Bräunlinger Fasnet im Schneetreiben

Das Wetter machte nicht so richtig mit als gestern Nachmittag die Stadtwehr mit einem Böllerschuss den Beginn des Umzuges der historischen Gruppen ankündigte. Doch auch zum Teil starkes Schneetreiben hinderte die Narren nicht daran, den Umzug wie gewohnt durchs Städtle zu führen.

03.02.2016 | Bräunlingen

Vorschläge für Ehrungsabend

Anlässlich des Ehrungsabends der Stadt Bräunlingen werden Personen geehrt, die nicht nur im Sport, sondern vor allem in gesellschaftlichen Bereichen, insbesondere im kulturellen und ehrenamtlichen Bereich, besondere Leistungen erbracht haben. Bei dieser Ehrung zählen die Verdienste aus dem Jahr 2015. Jeder Bürger kann Personen aus seinem Umfeld, die es verdient hätten geehrt zu werden, vorschlagen.

03.02.2016 | Bräunlingen

Schauspielfasnet in der Stadthalle

Am Fasnetmentig holen die Bräunlinger Narren mit dem närrischen Umzug durch die Kernstadt und anschließender Schauspielfasnet zum letzten großen närrischen Schlag aus. Unter dem Motto „Dä Briilinger Limes“ beginnt beim Stadttor der Umzug – Umzugsbeginn ist um 14 Uhr – durch die Innenstadt.

03.02.2016 | Bräunlingen

Narrenmesse mit Pfarrer Eckert

Er ist inzwischen schon fast zur Tradition geworden, der Gottesdienst für Narren am Fastnachtssonntag in der Dögginger Mauritius-Kirche. Auch am diesjähren Fastnachtssonntag heißt Stadtpfarrer Walter Eckert die Narren wieder um 10 Uhr zum Sonntagsgottesdienst willkommen.

01.02.2016 | Bräunlingen

Regenschirme statt Hexenbesen

Beim Hexensunntig waren gestern Regenschirme angesagt, als die Bräunlinger Hexen nach dem anstrengenden Zunftball zum nächsten närrischen Schlag ausholten. Trotz des ständigen Nieselregens war niemand sicher vor den furchterregenden Gestalten, doch es fehlte Nahrung, denn nur wenige Besucher kamen wegen des Regens zum Umzug.
Rainer Frei.

30.01.2016 | Bräunlingen

Rainer Frei wird erneut gewählt

Die Bezirksgruppe Baden-Württemberg des Verbandes der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie (VdL) hat Rainer Frei, Geschäftsführer von Freilacke Döggingen, erneut zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Frei ist seit 2007 Vorstandsvorsitzender der VdL-Bezirksgruppe. Auf der Mitgliederversammlung der baden-württembergischen VdL-Bezirksgruppe in Freiburg wurden neben der Vorstandswahl aktuelle Themen der Lackindustrie besprochen.

29.01.2016 | Bräunlingen

30 Jahre bei Bäckerei Schorp

Petra Wölfle aus Bräunlingen feierte dieser Tage ihre 30-jährige Betriebszugehörigkeit zur Dögginger Bäckerei Schorp. Am 7. Januar 1986 begann ihre Lehrzeit als Bäckereifachverkäuferin, sie blieb bis heute ihrem Ausbildungsbetrieb treu.
Regiostars

Ihre Regiostars in Bräunlingen

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt