Mein

Blumberg Musikverein Kommingen erneuert seinen Vorstand

Isabella Zeller ist neue zweite Vorsitzende der Komminger Musiker. Wieder Herbstkonzert geplant.

Ohne Probleme gelang es dem Musikverein Kommingen bei seiner gut besuchten Generalversammlung am Samstagabend im "Scharfen Eck" seinen Vorstand teilzuerneuern. Für die zweite Vorsitzende Renate Holzmann rückt Isabella Zeller nach. Julian Sauter löst David Steuer als aktiver Beisitzer ab. Der Musikernachwuchs wählte mehrheitlich Felix Fischer zum neuen Jugendvertreter. Kassierer Andreas Weber und der passive Beisitzer Jürgen Scheu bleiben im Amt. Auch die Kassenprüfer Harald Sauter und Andreas Steuer wurden bestätigt. Schriftführerin Kristina Leute berichtete über ein abwechslungsreiches Vereinsleben, das von der Fastnacht über den Frühschoppen und den Feierabendhock bis zum Sommerfest und dem Weihnachtshock reicht. Insgesamt zählte sie 17 Auftritte und freute sich über drei Neuzugänge bei den Aktiven. Sieben Zöglinge befinden sich in Ausbildung bei der Musikschule Blumberg, davon zwei erst seit kurzer Zeit. Der Musikverein zählt 150 Mitglieder, darunter 73 Aktive und 90 Passive. Andreas Weber erläuterte die Finanzlage. Das leicht negative Ergebnis habe das Finanzamt verursacht.

Vorsitzender Richard Sauter bedauerte, dass das Herbstkonzert abgesagt werden musste. Das Sommerfest und der Tag der Musik seien sehr gut angenommen worden. Zukünftig sollen sich Ausschüsse um die Planung und Durchführung von Veranstaltungen kümmern. Dadurch sollen die Aufgaben besser verteilt und neue Anregungen eingebracht werden. Die Feier zum Dorfjubiläum am 29. Juli wird vor das Sommerfest am 30. und 31. Juli gelegt. Mit dem Probenbesuch zeigte sich der Dirigent Richard Sauter nicht zufrieden. Von den 47 Aktiven stehen praktisch nur 39 ständig zur Verfügung. Er lobte den Einsatz der eifrigen Probenbesucher und hofft, dass alle bei der Stange bleiben. Sauter dankte seinem Vorgänger Raimund Zeller, der immer wieder als Dirigent aushilft. Er rief den Musikernachwuchs dazu auf, eine Weiterbildung oder einen Dirigentenkurs zu machen. Am 25. November ist wieder ein Herbstkonzert geplant. Ortsvorsteher Norbert Baumann dankte für die Leistungen des Musikvereins.

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Fützen
Blumberg
Fützen
Riedöschingen
Blumberg
Blumberg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017