Blumberg Gelungener Bezirksjugendtag der Fußballer in Blumberg

Mehr als 150 Vertreter der Schwarzwälder Fußballvereine kommen zum Bezirksjugendtag in die Blumberger Stadthalle. Bürgermeister Markus Keller nahm die Entlastung für den Bezirksausschuss vor

Blumberg (hhr) Als Ausrichter des Fußball-Bezirksjugendtags Schwarzwald überzeugte der TuS Blumberg am Freitag in der Blumberger Stadthalle mit einer guten Organisation. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer sorgten für einen gelungenen Ablauf. Mit ihren Grußworten stellten Bürgermeister Markus Keller die Stadt Blumberg sowie der TuS-Vorsitzende Markus Hörenz seinen Verein vor. Markus Keller nahm als Wahleiter auch die Entlastung der Mitglieder des Bezirksausschuss vor, machte auch in seinem für ihn neuen Terrain Fußball verbal eine gute Figur. In der voll besetzten Stadthalle, wo die Vertreter von 81 Vereinen den neuen Bezirksausschuss wählten, herrschte eine konzentrierte Stimmung.

Die Schriftführerin der TuS Jugendabteilung Doris Kirsch wurde als Protokollführerin von der Versammlung gewählt. Der Jugendleiter des TuS Blumberg, Stefan Vid, durfte sich neben Anerkennung für die Veranstaltung auch über einige Bälle freuen. Sie überreichte der neue Bezirksjugendwart Armin Bader aus Bräunlingen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Blumberg
Blumberg
Blumberg
Blumberg
Blumberg
Blumberg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren