Nachrichten aus dem Schwarzwald-Baar-Heuberg

Mein
fux_voe_unfall_abend
Vöhrenbach Autofahrer stirbt am Freitagabend am Vöhrenbacher Ortseingang
Getötet wurde am Freitagabend gegen 20 Uhr ein Autofahrer bei einem Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 173 am Vöhrenbacher Ortsausgang in Richtung Furtwangen. Schwer verletzt wurde eine Frau im zweiten unfallbeteiligten Fahrzeug. 
Baugrubenunglück: Die Suche nach der Ursache ist angelaufen. Foto: Ludger Möllers

Immendingen

Sachverständige untersuchen tödliches Unglück in Baugrube

Einen Tag nach dem tödlichen Baugruben-Unglück auf einem künftigen Daimler-Testgelände in Immendingen (Kreis Tuttlingen) ist die Suche nach der Ursache angelaufen. Experten sollen unter anderem prüfen, ob alle Vorschriften eingehalten wurden, wie ein
hsx_20_Unfall_Lenzkirch

Lenzkirch

Autoüberschlag bei Lenzkirch: Frau schwer verletzt

Zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen zwischen Lenzkirch und Saig: Ein Auto überschlug sich, nachdem die Fahrerin in einen Schachtdeckel neben der Straße gefahren war. Sie wurde schwer verletzt.

Tuningen

Sechs Verletzte nach Unfall auf A 81

Folgenreicher Spurwechsel auf der A 81 bei Tuningen: Ein BMW-Fahrer übersah beim Einfädelvorgang auf die Autobahn Richtung Stuttgart einen von hinten kommenden Wagen und schleuderte nach dem Aufprall auf einen Lkw. Sechs Personen wurden verletzt.
blux_20_Unfall

Blumberg

Unfall in der Blumberger Ortsdurchfahrt

In der Blumberger Ortsdurchfahrt kam es am Freitag zu einem Unfall.
vsx_haushalt_4c

Villingen-Schwenningen

Gemeinderat billigt 265-Millionen-Etat

Mit den Haushaltsreden zum Abschluss verabschiedete gestern der Gemeinderat den Haushaltsplan der Stadt für das Jahr 2015. Bei den politischen Schwerpunkten der Fraktionen wurden zum Teil deutliche Unterschiede sichtbar. Es gab manche Gegensätze und viele Mahnungen, aber keine fundamentale Kritik.
tgx_19_papstbau

St. Georgen

Grünes Licht für EBM-Papst-Pläne

Jetzt kann es Schlag auf Schlag gehen. Nachdem der Gemeinderat mehreren Befreiungen vom Bebauungsplan zugestimmt hat - dabei handelte es sich um Leitungsrechte und geringfügige Überbauungen eines Grünstreifens – ist der Weg für die Firma EBM-Papst frei für den Bau einer neuen Produktionsstätte im Peterzeller Gewerbegebiet Hagenmoos in Peterzell.
Justizia, Symbolbild.

Villingen-Schwenningen

Fitness-Studio-Prozess jetzt vor dem Schöffengericht

Am Donnerstag wurde der Fitness-Studio-Prozess vor dem Schöffengericht Villingen-Schwenningen fortgesetzt. Der Hauptangeklagte Hans Günter, Ex-Betreiber des Sport- und Freizeitparks Galimar, räumte die meisten Vorwürfe ein. Er sieht sich als Opfer seines Geschäftspartners.
igx_19_Unfall_Immendingen

Immendingen

Arbeitsunfall auf künftigem Daimler-Testgelände: Drei Arbeiter in Grube verschüttet

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich auf dem Immendinger Bundeswehrgelände ereignet: Zwei Arbeiter sind dort am Donnerstagmorgen in einer Grube verschüttet worden.
vnx_breitband_auftakt_3822

Schwarzwald-Baar-Kreis

Kommunales Glasfasernetz: 2015 werden rund 20 Millionen investiert

Einen deutlichen Schub soll der Ausbau schneller Internet-Datenleitungen im Schwarzwald-Baar-Kreis im kommenden Jahr erhalten. Der gemeinsame Zweckverband Breitbandversorgung der 20 Städte und Gemeinden sowie des Landkreises steckt 2015 fast 20 Millionen Euro in Planungs- und Bauarbeiten rund um das künftige, kommunale Glasfasernetz.
Matthias Weik sieht in der Demokratie das erste Opfer der Krise.

Villingen-Schwenningen

Der große Crash kommt: 900 Gäste beim VS-Forum mit Marc Friedrich und Matthias Weik

Das VS-Forum mit Marc Friedrich und Matthias Weik zum Thema „der große Crash kommt – so sichern Sie das Ersparte“ hat mehr als 900 Gäste in die Neue Tonhalle gelockt. Sie erlebten einen spannenden, humorvollen und fundierten Vortrag der beiden Finanzexperten, die ihre Zuhörer mit schockierenden Wahrheiten konfrontierten. Mit Podcast!
dox_16_brauerei_dienstjubilare

Donaueschingen

Lange Treue zur Fürstenberg-Brauerei

Fürstenberg-Geschäftsführer Georg Schwende hat Mitarbeiter ausgezeichnet, die seit 40 und 25 Jahren im Unternehmen arbeiten
fux_fur_siedle_jubilare

Furtwangen

Firma Siedle ehrt langjährige Mitarbeiter

Festlicher Rahmen für die Ehrung, Abteilungsleiter wissen viel zu berichten.
dox_19_hu_chor

Hüfingen

Junge Hüfinger führen Weihnachtsmusical auf

Der Grundschulchor der Hüfinger Lucian-Reich-Schule führt unter Leitung von Anne Will und Sandra Heinz mit großer Begeisterung das Weihnachtsmusical „Der Weihnachtsgast“ in der komplett gefüllten evangelischen Friedenskirche auf. Die Einführung übernehmen Pfarrerin Nicole Diedrichsen und die Gitarren-AG der Musikschule Donaueschingen unter der Leitung von Dieter Kraus.
fux_gue__shooshoo

Gütenbach

The Shoo-Shoos entführen ins Amerika der 40er Jahre

Die Musiktruppe „The Shoo-Shoos“ begeistert ihr Publikum bei der Kleinkunstbühne Hanh-Art in Gütenbach mit einem mitreißenden Mini-Musical.
jdr_18_Brent_McCall_2

Villingen-Schwenningen

Ein Komponist mit Leib und Seele

Der Donaueschinger Brent McCall ist schon lange engagiert im Musikleben der Region. Seine Leidenschaft gilt dem Komponieren
qq_Hones_Nadine_01

Regionalsport Schwarzwald

Volleyballerin Nadine Hones. „Ich fiebere mit dem TV Villingen“

Volleyballerin Nadine Hones ist seit einem halbes Jahr beim Zweitligisten Erfurt aktiv
qq_tobi_haaga1

Regionalsport Schwarzwald

Tobias Haaga: Abschiedskampf vor großer Kulisse

Tobias Haaga beendet seine Ringer-Karriere. Furtwanger seit 30 Jahren auf der Matte aktiv.
 
Werden auch Sie unser Leserreporter! Berichten Sie vom aktuellen Geschehen aus Ihrem Heimatort oder von anderen spannenden Dingen! Klicken Sie jetzt hier und melden sich an!
Ein Weihnachtsbaum aus 800 Bierkästen, zu sehen vor dem Boulevard-Café im Golden Bühl.
Villingen-Schwenningen

Weihnachtsbaum aus 800 Bierkästen in VS-Villingen

Über einen ungewöhnlichen Weihnachtsbaum freut sich SÜDKURIER-Leserin Heike Neininger. Das Prachtexemplar besteht aus 800 Bierkästen und ist derzeit vor dem Boulevard-Café im Golden Bühl in VS-Villingen zu sehen.
Störche bei Tuningen
Tuningen

Zwei Dutzend Störche auf Zwischenstopp bei Tuningen

Eine ganze Schar von Störchen hat SÜDKURIER-Leserreporterin Melissa Kretschmer bei Tuningen fotografiert. Die rund zwei Dutzend Tiere suchen die Wiesen nach Fressbarem ab – und tanken Kraft für ihre große Reise.
Zu Fuß ein Stück Westweg erkunden, in einzigartiger Natur, vorbei am sagenumwobenen Blindensee: Diese schöne Wandertour schickt uns Nadine Bachhäubl aus Schönwald. 
<br><br>
<img src="/pics/mehr_icon2.gif"> <a href="/3836427"  target="_blank"> Zur Tourbeschreibung</a>
<br>

Die schönsten Touren unserer Leser

Ob zu Fuß, mit dem Fahrad oder auf Inline-Skates - Wir suchen Ihre schönsten Routen in der Region. Unsere Leser haben uns Ihre persönlichen Lieblingstouren eingeschickt.
Auch das noch...
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014