Nachbarschaft

Mein
22.10.2014 | Kanton Aargau

Sturmböen reißen Bäume um

Wegen Sturmschäden waren Polizei und Feuerwehr in der Nacht zum Mittwoch in der Nordschweiz pausenlos im Einsatz. 

22.10.2014 | Kanton Aargau

Staatsanwaltschaft verrechnet sich bei der Geldstrafe

Ein Gericht verurteilt einen 56-Jährigen zu 21000 Franken Geldstrafe für 50 Stundenkilometer zu schnelles Fahren unter Alkoholeinfluss. Dennoch ist der Angeklagte erleichtert über das Strafmaß. Die Staatsanwaltschaft hatte zunächst 36000 Franken berechnet.
wax_ku_theater_baden__4

22.10.2014 | Kanton Aargau

Flamenco setzt Emotionen frei

Flamenco en route präsentiert im Kurtheater Baden/Schweiz ungewöhnliches Tanz-Geschichten

21.10.2014 | Kanton Aargau

Beznau I und II können 60 Jahre alt werden

Laut der Schweizer Atomaufsicht Ensi kann das Atomkraftwerk Beznau, das älteste der Welt, gut 60 Jahre in Betrieb bleiben – die AKWs Gösgen und Leibstadt noch länger.

21.10.2014 | Kanton Aargau

Kieslaster kippt um und verliert Ladung

Ein umgekippter Kieslastwagen hat mit seiner verlorenen Ladung die Straße zwischen Eiken und Laufenburg blockiert.
sax_la_la_eiken

20.10.2014 | Kanton Aargau

Kipper kommt von der Straße ab

Ein mit Kieslastwagen kam heute zwischen Eiken und Laufenburg/Aargau von der Fahrbahn ab und verlor seine Ladung. Der 37-jährige Fahrer wurde verletzt.

19.10.2014 | Kanton Aargau

Nach dem Fußballspiel gab’s Tränengas

Gummischrot und Tränengas musste die Polizei einsetzen um in Aarau gewaltbereite Fußballfans auseinanderzuhalten.

15.10.2014 | Kanton Aargau

Strahlende Finanzlage ist Vergangenheit

Mit dem nachlassenden Geschäft der Stromindustrie lässt auch der Geldfluss in die Aargauer Standortgemeinde der Atomkraftwerke Beznau I und Beznau II nach.

13.10.2014 | Kanton Aargau

Einbrecher stehlen 30 Schul-Computer

Die Schule im aargauischen Neuenhof geplündert haben am Wochenende unbekannte Einbrecher. Sie stahlen 30 Schul-Computer.

12.10.2014 | Kanton Aargau

22-jähriger Autofahrer schleudert in den Tod

In den Tod geschleudert ist am Samstagmorgen im Aargau ein 22-jähriger Autofahrer. Drei weitere Personen, darunter zwei Kinder, wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

10.10.2014 | Kanton Aargau

Piratenpartei will Tanzverbot kippen

Das Tanzverbot an hohen Kirchlichen Feiertagen ist der Piratenpartei im Aargau ein Ärgernis. Die Partei hat eine Volksinitiative zur Abschaffung gestartet.

09.10.2014 | Kanton Aargau

Bevölkerungszahl wächst stetig

Die Bevölkerungszahl im Kanton Aargau ist im ersten Halbjahr 2014 um 0,69 Prozent gestiegen.

09.10.2014 | Kanton Aargau

Feuer im Holzschnitzellager

Feuer im Holzschnitzellager einer Papierfabrik hat in Muhen mehrere Feuerwehren in Atem gehalten.

08.10.2014 | Kanton Aargau

Sattelschlepper erfasst Auto

Der ausschwenkende Anhänger eines Sattelschleppers hat in Aarau einen Personenwagen erfasst und schwer beschädigt.

08.10.2014 | Kanton Aargau

Schweiz verbietet „Islamischer Staat“ IS

Die Schweiz hat die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) verboten.

08.10.2014 | Kanton Aargau

Arbeitslosenzahl ist leicht gestiegen

Die Arbeitslosenquote im Kanton Aargau ist im September auf 3,0 Prozent gestiegen.

05.10.2014 | Kanton Aargau

14-jähriger Junge wird vermisst

Vermisst wird seit Mittwoch im Aargau ein 14-jähriger Junge.

30.09.2014 | Kanton Aargau

Ein Auto voller Drogenhanf-Pflänzchen

Nichts geworden ist aus der von einem 33-jährigen Zürcher geplanten Drogenhanfplantage. Die Aargauer Polizei nahm ihm die Hanfsetzlinge ab.

30.09.2014 | Kanton Aargau

Stimmabgabe auch an elektronischer Urne

Im Kanton Aargau soll die Stimmabgabe bei Wahlen künftig auch elektronisch möglich sein. 2016 startet dazu ein Pilotversuch.

29.09.2014 | Kanton Aargau

Frauenabend auf Schloss Hallwyl

Frauenabend im Schloss: Auf Schloss Hallwyl wird am 17. Oktober der Entwicklung der Frauenrechte nachgegangen.

28.09.2014 | Kanton Aargau

Knall und Rauch in Biogasanlage

Eine Verpuffung in einer Aargauer Biogasanlage hat am Samstag Sachschaden von mehreren tausend Franken verursacht.

25.09.2014 | Kanton Aargau

Frau wird mitten im Dorf erstochen

Mitten im Dorf erstochen wurde am Donnerstagmorgen in Fislisbach eine Frau. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

25.09.2014 | Kanton Aargau

Atomkraftwerke gefährden Trinkwasser

Passiert in einem der Schweizer Atomkraftwerke ein ähnlich schwerer Unfall wie in Fukushima, werden deutsche und Schweizer Gemeinden für Monate von Trinkwasser abgeschnitten. Das sagt eine Studie des Ökoinstituts Darmstadt

24.09.2014 | Kanton Aargau

79-Jähriger stirbt bei Auffahrunfall

Auf der Autobahn auf einen Lastwagen aufgefahren und dabei ums Leben gekommen ist ein 79-Jähriger im Aargau.

23.09.2014 | Kanton Aargau

Atommüll überwacht endlagern

Marco Buser, ehemaliges Mitglied der Kommission für nukleare Sicherheit (KNS) entwickelt alternative Ideen zur Atommüllendlagerung.
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014