Mein

Wallisellen Maskierter Räuber plündert Ladenkasse

Mehrere hundert Franken aus der Ladenkasse erbeutet hat ein Unbekannter beim Überfall auf einen Shop in Wallisellen.

Ein bewaffneter und maskierter Mann hat am Mittwochabend in Wallisellen bei einem Raubüberfall auf einen Laden Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde bei dem Raubüberfall niemand. Wie die Zürcher Kantonspolizei meldet, kam der etwa 20 Jahre alte Räuber gegen 20.30 Uhr in den Laden, bedrohte die beiden Verkäufer mit einer Stcihwaffe und zwang sie, ihm den Inhalt der Ladenkasse herauszugeben. Mit seiner Beute flüchtete der Unbekannte zu Fuß. Die Fahndung der Polizei verlief bisher ohne Erfolg. (mhe)

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Niederhasli
Zürich-Kloten
Zürich
Wallisellen
Zürich
Zürich-Kloten
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017