Mein

Freiburg Hilfsprojekt: Herz-Lungen-Maschine für Herzzentrum in Laos

Freiburg – Eine Herz-Lungen-Maschine aus Freiburg wird künftig in dem Herzzentrum „Institut Du Coeur Lao-Luxembourgeois“ in der Hauptstadt Vientiane in Laos eingesetzt. Das Gerät war seit 1998 an der Uni-Klinik und hat neu rund 75 000 Euro (150 000 Mark) gekostet.

Das Institut in Laos wurde 2004 durch private Spenden und die finanzielle Unterstützung von Luxemburg möglich, zuvor gab es in dem asiatischen Land keine funktionierende kardiologische oder herzchirurgische Einrichtung. Die Abteilung Herz- und Gefäßchirurgie der Uniklinik unterstützt mit der Maschine die Hilfsorganisation „Aide au Développement De La Santé“ (ADS). Deren Ziel ist es, dass das Krankenhaus in Laos mittelfristig von einheimischen Ärzten und Personal betrieben wird.

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Freiburg
Freiburg
Freiburg im Breisgau
Freiburg
Glottertal/Breisgau
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017