Nachbarschaft

Mein

27.03.2015 | Freiburg

Erneuter Vorstoß für ein Sozialticket

Unabhängige Listen fordern mit Blick auf arme Menschen die Einführung nach Vorbild anderer Städte
Der Musiker Heinrich Kirsch spielt mit Pulsando/Bloco Unido beim Marathon am Wochenende am Sandfangweg.

27.03.2015 | Freiburg

42 Bands rocken den Marathon

Fast 11 000 Läuferinnen und Läufer sind bislang zum Freiburg Marathon am Sonntag, 28. März, gemeldet. 1335 von ihnen haben, vor über die volle Distanz von 42,195 Kilometern zu laufen – und damit zweimal die Strecke von der Messe durch Herdern, Oberau, Innenstadt, Sedanquartier, Stühlinger, Brühl-Beurbarung und zurück zur Messe.
Knapp 40 Bordelle und bordellartige Betriebe gibt es in der Stadt Freiburg nach offiziellen Angaben.

27.03.2015 | Freiburg

Geschäft mit käuflichem Sex rückläufig

Stadt und Polizei profitieren von Bordellkonzept. Aber keine Verbesserungen für Frauen.

20.03.2015 | Freiburg

Szeneclubs Thema im Rat

Die Betreiber der Szeneclubs Crash und Drifter's zeigen sich erleichtert darüber, dass die Stadt den möglichen Verkauf der Grundstücke an die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südlicher Oberrhein von der Tagesordnung hat absetzen lassen. IHK-Chef Andreas Kempff wollte sich nicht weiter zur Thematik äußern.

20.03.2015 | Freiburg

Imbissbetreiber erhält keine weitere Strafe

Gericht zieht Schlussstrich unter vermeintliche Geiselnahme an der Tullastraße
Immer mehr Freiburger radeln in die Stadt. Einen Abstellplatz zu finden, ist kein Kinderspiel.

20.03.2015 | Freiburg

Es fehlen 2000 Radparkplätze

Um das drängende Problem der Radabstellplätze in der Innenstadt zu lösen, will die Stadtverwaltung jetzt einen Gang zulegen: Das Garten- und Tiefbauamt forciert seine Suche nach Standorten für Radparkplätze. Die sind im Zentrum der Fahrradstadt Freiburg Mangelware.
Die erste der neuen Straßenbahnen ist aus Spanien angekommen. Ein Laster hat fünf Teile der Urbos transportiert, der andere zwei. Auf dem VAG-Hof wird die erste Bahn ganz vorsichtig mit einer Winde abgeladen.

20.03.2015 | Freiburg

Die erste Urbos-Tram ist da

Neue Straßenbahn aus Spanien angeliefert. Ab Sommer auf Freiburger Schienen.
Auch in der Fischerau gibt es Ferienwohnungen.

20.03.2015 | Freiburg

Viel Arbeit mit vielen Ferienwohnungen

Baurechtsamt überlastet: In Freiburg gibt es mehrere hundert zweckentfremdete Wohnungen

20.03.2015 | Freiburg

Bei Notbremsung in Tram verletzt

Eine 81-jährige Frau hat sich am Mittwoch in der Straßenbahn verletzt, als diese eine Notbremsung hinlegen musste. Eine Autofahrerin, die dort von der Habsburgerstraße nach links abbiegen wollte, hatte die von hinten kommende Bahn laut Polizei offensichtlich übersehen und ihr den Weg abgeschnitten.

13.03.2015 | Freiburg

Freiburg bleibt die Stadt der Taschendiebe

Kriminalstatistik 2014: Breisgaumetropole behält Platz eins bei Kriminalität
Baden-Auto, Südbadens drittgrößter VW- und Audi-Händler, hat Insolvenz beantragt.

13.03.2015 | Freiburg

Baden-Auto in Schieflage

Die Firma Baden-Auto, einer der traditionsreichsten Autohändler der Stadt, hat Insolvenz beantragt. Damit bestätigen sich Gerüchte, die seit einigen Tagen an der Lörracher Straße in Freiburg kursieren.
Laurent kam im Diakoniekrankenhaus zur Welt.

13.03.2015 | Freiburg

Im Kreißsaal herrscht Hochbetrieb

Diakonie- und Josefskrankenhaus müssen wegen des Freiburger Baby-Booms Gebärende abweisen
Die Theke ist historisch – Nicola Hipp (links) und Monika Großmann haben sie im Keller des Gebäudes gefunden und restauriert. Auch sonst prägt der Retro-Stil die Einrichtung bei „Tischlein deck dich“.

13.03.2015 | Freiburg

Tante-Emma-Laden nach Omas Vorbild

Betreiberin knüpft an Großmutters Geschäft an. Enkelin und Urenkelin wagen Neustart.

13.03.2015 | Freiburg

24-Stunden-Lauf ist gerettet

Der 24-Stunden-Lauf für Kinderrechte ist gerettet. Die Vereinigung Freiburger Sozialarbeit übernimmt die Projektleitung vom Kinderbüro, das künftig nicht mehr involviert sein wird.

06.03.2015 | Freiburg

Kirchen-Besucher sorgen für Stress

Das Wort Mesner kommt vom mittellateinischen Mansionarius, dem Haushüter. Haushüter – das sind auch die vier Mesner im Freiburger Münster – neben ihrer Arbeit bei Gottesdiensten und Gebetsstunden.
Die geplanten Wohnungen auf dem Güterbahnhofareal sind ein Renner, berichtet die Sparkassen-Immobiliengesellschaft in ihrer Bilanzpressekonferenz.

06.03.2015 | Freiburg

Preiskurve für Immobilien flacht leicht ab

Ungebrochene Nachfrage: Immobiliengesellschaft der Sparkasse spricht von einem guten Jahr
Nicht jeder Patient, der ins Notfallzentrum der Uniklinik kommt, ist ein echter Notfall.

06.03.2015 | Freiburg

Notaufnahmen mit Sorgen

Knapp ein Drittel Patienten kommt mit Bagatellen. Kompliziertes System der Notdienste verwirrt.

06.03.2015 | Freiburg

Freiburg hofft auf „Tatort“

Es gibt im Südwesten einen neuen Städtewettbewerb. Und der heißt: „Hol den ,Tatort' in deine Stadt.“ Karlsruhe, Ulm, Heidelberg und andere wollen Dienstort für einen Fernsehkommissar der ARD-Krimiserie werden.

05.03.2015 | Freiburg

Bonde zieht Kandidatur zurück

Nachdem der grüne Landwirtschaftsminister Alexander Bonde mit seiner Bewerbung um das Direktmandat im Wahlkreis Freiburg Ost/Hochschwarzwald für Gesprächsstoff sorgte, zog er nun seine Bewerbung gegen seinen Parteifreund Reinhold Pix zurück. „Ich nehme schweren Herzens von dem Traum Abstand“, soll sich Bonde an die Parteimitglieder in einem Brief geäußert haben.
Die Bügel für rund 300 Fahrräder auf dem Platz zwischen Uni und Theater kommen weg, einen Ersatzplatz gibt es noch nicht.

27.02.2015 | Freiburg

Freiburg wird Stadt der hundert Baustellen

In diesem Jahr gibt es vor allem für Radler so viele Behinderungen auf städtischen Straßen und Wegen wie nie zuvor
Das Bürgeramt an der Johanneskirche wird voraussichtlich 2016 frei.

27.02.2015 | Freiburg

Ehrenamtliche wollen ins Bürgeramt

Gruppierungen möchten Immobilie kaufen. Preisvorstellung deckt sich nicht mit der der Stadt.

27.02.2015 | Freiburg

Fastentuch hängt

Bis zur Karwoche zu sehen: Das größte Fastentuch in ganz Europa, das jetzt wieder im Freiburger Münster hängt. Es ist mehr als zwölf Meter hoch und zehn Meter breit – und wiegt mehr als eine Tonne.
Rainer Bredenkamp, Geschäftsführer des Freiburger Tumorzentrums, hofft auf Finanziers für die kostenlose psychosoziale Krebsberatung.

27.02.2015 | Freiburg

Krebsberatung sucht Geldgeber

Die kostenlose psychosoziale Krebsberatung im Tumorzentrum des Uniklinikums steckt finanziell in der Klemme. Der Grund: Ein wichtiger Finanzier, die Deutsche Krebshilfe, hat vorzeitig seinen Zuschuss um zehn Prozent gekürzt und das Freiburger Tumorzentrum damit in die Bredouille gebracht.
Die Stadt muss rund 75 Prozent der Kosten für die Lärmschutzwand der Güterbahntrasse auf Höhe des Baugebiets „Innere Elben“ im Stadtteil St. Georgen selbst tragen.

20.02.2015 | Freiburg

Kleingärtner profitieren vom Lärmschutz

Durch Gerichtsurteil verändern sich Erschließungskosten für Neubaugebiet „Innere Elben“
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015