Mein

Nachrichten aus Freiburg

Die erste „VDI regio Career – die Jobmesse für Ingenieure, Techniker und Informatiker“ 2014 in Freiburg ist auf großes Interesse gestoßen.

18.06.2016 | Freiburg Anzeige

Auf dem Weg zum Traumjob

Die Weichen für die berufliche Karriere stellen – das können Fach- und Führungskräfte sowie Absolventen von Universitäten, Hoch- und Fachschulen bei der zweiten „VDI regio Career – die Jobmesse für Ingenieure, Techniker und Informatiker“, am 25. Juni 2016, von 9.30 bis 16.00 Uhr, im Konzerthaus in Freiburg. Nach der erfolgreichen Premiere mit mehr als 1800 Besuchern im Jahr 2014 veranstaltet der VDI Bezirksverein Schwarzwald erneut in Kooperation mit der FERCHAU Engineering GmbH und ARISAL, der elsässischen Partnerorganisation des VDI, diese in der Region einzige grenzüberschreitende Jobmesse für technische Berufe. 25 namhafte Unternehmen und Institutionen aus ganz Südbaden werden sich wieder präsentieren. Unter dem Motto „Wir verbinden Kompetenzen“ bietet die Karrieremesse erneut eine ideale Kontaktplattform, die Unternehmen aus der südbadischen Wirtschaft mit potentiellen Mitarbeitern zusammenbringt.

29.04.2016 | Freiburg

Stadtführung per E-Tour

Ein neuer, moderner Ansatz für die Stadtführung soll es sein: Ab Mai bietet Freiburg Kultour die E-Tour an. Mit einem mobilen Gerät, wie etwa einem Smartphone oder Tablet, soll die Stadtbegehung einen neuen Reiz bieten.

22.04.2016 | Freiburg

Energiestandards polarisieren

Maximal zwei Prozent werden neue Häuser teurer, wenn sie höhere energetische Standards haben – so lautet das Ergebnis einer Studie im Auftrag der Stadtverwaltung. Kein Grund also, von der bisherigen Freiburger Linie abzuweichen, die vergleichsweise hohe Maßstäbe setzt.

22.04.2016 | Freiburg

Parksünder soll zum „Idiotentest“

Ein Falschparker hat sich im Juni 2015 in Freiburg nach einem Parkverstoß geweigert, einem Mitarbeiter des Gemeindevollzugsdienstes (GVD) seine Personalien anzugeben. Der Zwist uferte aus – am Ende schickte das Amt für öffentliche Ordnung dem Fahrer die Aufforderung zum „Idiotentest“. Der Fahrer weigerte sich, zog vors Verwaltungsgericht und bekam Recht.
Regiostars

Ihre Regiostars in Freiburg

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt