Zollernalbkreis Fahrerflucht: Kleinlaster fährt gegen Gartenmauer

Im Haldenweg in Bitz ist in der Nacht zum Sonntag ein Kleinlaster von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Lichtmasten gefahren und auf einer Gartenmauer gelandet.

Auch der Gartenzaun des betroffenen Anwesens wurde in Mitleidenschaft gezogen, teilt die Polizei mit. Seinen Kleinlaster ließ der Fahrer einfach stehen und gab Fersengeld. Er konnte in der Nacht nicht mehr ausfindig gemacht werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf mindestens 10 000 Euro.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Einzigartige Geschenke von Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Meßstetten
Meßstetten
Spaichingen
Zollernalbkreis
Zollernalbkreis
Zollernalbkreis
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren