Mein
Fasnacht

Nachrichten aus Zollernalbkreis

14.02.2017

Falscher Polizist ruft an

Ein angeblicher Kriminaloberkommissar aus Stuttgart meldete sich bei einem 75-Jährigen. Der berichtete dem Unbekannten, dass er Wertsachen in seinem Haus aufbewahrt.
Gemeinsam mit Landrat Günther-Martin Pauli (rechts), der die Diskussion moderiert, setzen sich die beteiligten Experten mit der Frage auseinander, ob im Kreis ein Hospiz gebraucht wird. Bild: <em>Landratsamt Balingen</em>

09.02.2017 | Zollernalbkreis

Auf dem Weg zu einem ersten Hospiz

Zur Frage, ob und wie ein Hospiz im Zollernalbkreis verwirklicht werden könnte, fand ein erster Runder Tisch im Landratsamt in Balingen statt. Moderiert von Landrat Günther-Martin Pauli diskutierten Vertretern der Hospizgruppen und deren Fördervereine, der Kirchen sowie des Sozialwerks Hechingen und des Sozialdienstes des Zollernalbklinikums, heißt es in einer Mitteilung des Landratsamts.
Symbolbild

01.02.2017 | Burladingen

Laster reißt 16 Laternen um

Einen nicht alltäglichen Verkehrsunfall haben die Beamte des Polizeipostens Burladingen am vergangenen Dienstagvormittag aufgenommen: Der Fahrer eines mit Holz beladenen Lasters riss dort nämlich mehrere Fasnetsbändel in der Ortsdurchfahrt Burladingen und auf der Bundesstraße 32 mit und verursachte so einen hohen Schaden, da dadurch auch 16 Straßenlaternen umgeknickt wurden.
Die Schwäbische Alb will als Touristenregion aus dem Schatten von Schwarzwald und Bodensee heraustreten. Mit Hochdruck arbeitet der Tourismusverband daran mehr Gäste anzulocken.

19.01.2017 | Bad Urach | Exklusiv

Tourismus: Übernachtungszahlen auf der Schwäbischen Alb verbessern sich 2016 weiter

(1)
Nachdem bereits in den vergangen Jahren die Ankunfts- und Übernachtungszahlen auf der Schwäbischen Alb stetig zulegten, setzte sich diese positive Entwicklung des Tourismus auch 2016 fort. Von Januar bis Oktober 2016 konnte mit über 3,8 Millionen Übernachtungen so ein Plus von 5,3 Prozent verzeichnet werden, heißt es in einer Mitteilung des Schwäbische Alb Tourismusverbands anlässlich der CMT in Stuttgart.
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017