Nachrichten Zollernalbkreis

Mein
21.10.2014 | Zollernalbkreis

Polizei stellt zwei Einbrecher

Eine Brennstoffzelle, einen Wechselrichter, eine Bohrmaschine und einen Stromgenerator im Wert von mehreren tausend Euro wurden am Sonntag aus einem Gartenhauseinbruch im Gewann „In der Maire“ in der Nähe des Zimmerner Festplatzes gestohlen. 

20.10.2014 | Zollernalbkreis

Unbekannte stehlen fünf Feuerlöscher

Fünf Pulverfeuerlöscher gestohlen und zwei davon leergesprüht haben Unbekannte am vergangenen Wochenende auf dem Gelände der Werkrealschule in Winterlingen.

14.10.2014 | Zollernalbkreis

Überfall auf Apotheke in Meßstetten: Polizei nimmt 52-Jährigen fest

Nach einem Überfall auf eine Apotheke in der Ebinger Straße in Meßstetten nahm die Polizei am Montag einen 52-Jährigens aus dem Zollernalbkreis vorläufig fest.

10.10.2014 | Zollernalbkreis

Auffahrunfall fordert Verletzte

Zwei Verletzte sind das Resultat eines Unfalls, der sich am Donnerstag auf der B 463ereignete, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

10.10.2014 | Zollernalbkreis

B 463 wird erneuert

Das Landratsamt Sigmaringen lässt ab Montag, 13. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 17. Oktober, Fahrbahnschäden auf der Bundesstraße 463 zwischen Winterlingen und dem Kreisverkehr am Nollhof im dreistreifigen Bereich beseitigen.

09.10.2014 | Zollernalbkreis

Grundschule: Unbekannte sägen Brücke bei Kletterhaus an

Eine Verschraubung an einer Holzbrücke im Kletterhaus des Schulhofs der Grundschule Tieringen sägten Unbekannte am Dienstag im Zeitraum von 9.30 bis 14 Uhr an. Als zwei Achtjährige die Brücke zum Spielen nutzten, löste sich die Verschraubung und die Holzbrücke brach, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

08.10.2014 | Zollernalbkreis

Narrenvereinigung Hau-Giebel: Kabarett-Duo begeistert bei Benefizveranstaltung

Die Stuhlreihen in der Heinstetter Festhalle waren bei der Benefizveranstaltung, die jüngst zugunsten körperbehinderter Kinder von der Narrenvereinigung Hau-Giebel organisiert worden war, fast voll besetzt. Darüber freute sich der stellvertretende Vorsitzende des Narrenvereins, Wolfgang Krauß, der den erwartungsfrohen Gästen einen unterhaltsamen Abend mit dem Kabarett-Duo „Dui do on de Sell“ mit Petra Binder und Doris Reichenauer ankündigte.
Symbolbild

02.10.2014 | Zollernalbkreis

Züchter entdeckt 40 tote Hühner – Polizei ermittelt

40 tote Hühner entdeckte der Besitzer eines Mast- und Zuchtbetriebs in der Hechinger Alemannenstraße in seinem Stall am Dienstag. Weil nicht auszuschließen war, dass die Tiere vergiftet wurden, verständigte der 48-Jährige die Polizei.

30.09.2014 | Zollernalbkreis

Zeugensuche: Unbekannte greifen 46-Jährigen in Winterlingen an

Zu einer nächtlichen Auseinandersetzung auf der Straße, bei der ein 46-Jähriger verletzt wurde, kam es in der Nacht zum Dienstag gegen drei Uhr in Winterlingen.

25.09.2014 | Zollernalbkreis

Burg Hohenzollern : Polizisten stoßen auf Kornnatter

Glücklicherweise ungefährlich war eine etwa 1,3 Meter lange Schlange, die Beamten des Polizeipostens am Mittwochnachmittag sprichwörtlich über den Weg lief.

23.09.2014 | Zollernalbkreis

Ohne Führerschein: Betrunkener will nach Unfall zu Arzt fahren

Mit Strafanzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr muss ein 44-jähriger Autofahrer rechnen, der bei einer Kontrolle mehr als zwei Promille hatte und obendrein keinen Führerschein vorlegen konnte.

21.09.2014 | Zollernalbkreis

Auffahrunfall fordert einen Verletzten

Bei einem Auffahrunfall in Meßstetten verletze sich der Fahrer eines Transporters leicht. Wie es in einer Polizeimitteilung heißt, kam es Freitag, gegen 13.45 Uhr, auf der Ortsdurchfahrt der Landesstraße 433 zwischen den Einmündungen der Linden- und der Lauenstraße zu dem Zusammenstoß.

19.09.2014 | Zollernalbkreis

B 27-Unfall: Zwei 18-Jährige schwer verletzt

Am Freitag gegen 14 Uhr kam es auf der vierspurig ausgebauten Bundesstraße 27 bei Hechingen zu einem schweren Unfall. Dabei wurden zwei junge Frauen schwer verletzt und nach der notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungshubschrauber und einem Rettungswagen in Tübinger Fachkliniken eingeliefert, heißt es in einer Polizeimitteilung.

19.09.2014 | Zollernalbkreis

Leichenfund: Polizei schließt Fremdverschulden aus

Nach dem die Polizei, wie berichtet, in einem auf einem Privatgrundstück abgestellten ausgebrannten Auto eine Leiche entdeckt hatte ergaben die Ermittlungen keine Anhaltspunkte auf ein Fremdverschulden.

18.09.2014 | Zollernalbkreis

Helfer finden bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche

Eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche wurde in einem Auto gefunden, das in der Nacht zum Donnerstag fast vollständig ausbrannte.

15.09.2014 | Zollernalbkreis

E-Bike-Unfall: 67-Jähriger erleidet schwere Kopfverletzungen

Schwere Verletzungen zog sich der Fahrer eines E-Bikes bei einem Sturz am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr zu. Wie es in einer Mitteilung der Polizei heißt, stürzte der 67-Jährige in der Albstraße aus bisher nicht geklärter Ursache zu Fall.

15.09.2014 | Zollernalbkreis

Schlägerei: Eine Person verletzt

Kurz nach vier Uhr am Sonntagmorgen kam es auf dem Marktplatz in Schömberg vor einer Gaststätte zu einer Schlägerei mit drei Personen.

15.09.2014 | Zollernalbkreis

Unbekannte stehlen 800 Liter Diesel

Unbekannte haben über das Wochenende aus dem Tank einer Zugmaschine vor dem Gebäude Nummer drei in der Otto-Hahn-Straße in Bisingen 800 Liter Diesel abgeschlaucht.

15.09.2014 | Zollernalbkreis

Alkohol am Steuer: Führerschein weg und 500 Euro Strafe

Ein einmonatiges Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und ein Bußgeld in Höhe in 500 Euro sind die Quittung, die ein Mann in Oberdigisheim für das Fahren unter Alkoholeinfluss erhält.

29.08.2014 | Zollernalbkreis

Unfall: Vier Schwerverletzte auf der B 27

Am Donnerstagabend hat sich auf der Bundesstraße 27 zwischen Hechingen und Balingen ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten und einem Schaden in Höhe von 100000 Euro ereignet.
Ein Wohnhaus in Rosenfeld wurde durch die Explosion zerstört.  Zwei Menschen wurden verletzt.

26.08.2014 | Zollernalbkreis

Zwei Verletzte nach Gasexplosion in Rosenfeld - Doppelhaushälfte zerstört

Eine heftige Gasexplosion hat am Dienstag in Rosenfeld eine Doppelhaushälfte in Trümmer gelegt. Ein Rentner wollte sich wohl nur etwas kochen - dabei kam es zu dem Unglück.

18.08.2014 | Zollernalbkreis

Pferd mit Peitsche mit scharfen Enden geschlagen

Entgegen erster Annahmen kann sich das schwer verletzte Pferd auf einer Koppel im Gewann Nussenwäldle nicht selbst verletzt haben. Dies ergab ein tierärztliches Gutachten, wie die Polizei jetzt mitteilt.

15.08.2014 | Zollernalbkreis

Verletztes Pferd auf Koppel: Polizei ermittelt wegen Verdachts der Tierquälerei

Möglicherweise durch Peitschenhiebe wurde ein Pferd auf einer weitläufigen Pferdekoppel im Gewann „Nussenwäldle“ in Straßberg auf der rechten Körperseite verletzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Tierquälerei.

14.08.2014 | Zollernalbkreis

Fahrerflucht: Auto beschädigt Mülllaster

Ein unbekannter Autofahrer streifte am Donnerstag gegen 7.40 Uhr einen am rechten Fahrbahnrand haltenden Müllentsorgungs-Laster.

14.08.2014 | Zollernalbkreis

Brände in Asylbewerberheim in Hechingen: Polizei geht von Brandstiftungen aus

Bei den beiden Bränden in einem Asylbewerberheim in Hechingen, bei denen am Sonntag und Montag neun Personen wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten, soll es sich um Brandstiftungen gehandelt haben.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014