Nachrichten Wald

Mein

Nachrichten aus Wald

01.08.2015 | Wald

Nach 40 Dienstjahren in den Ruhestand

Mit Ursula Stekeler und Winfried Blum wurden zwei Lehrer der ersten Stunde an der Grundschule Wald verabschiedet, schreibt Rektor Walter Beyer (links) in einer Pressemitteilung. Nach über 40 Dienstjahren gehen beide Lehrkräfte in den wohlverdienten Ruhestand.

20.07.2015 | Wald

Wasser marsch!

Die Klassen 3, 4a und 4b der Grundschule Wald beschäftigten sich mit dem Thema Feuer, informiert Sandra Bialk von der Grundschule und so stand ein Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Wald an. Hierzu hatten sich die ehrenamtlichen Feuerwehrmänner Andreas Lahner, Dominic Will, Florian Brugger, Johannes Restle und Jürgen Maier ausreichend Zeit genommen, um den Schülern die Aufgaben, Geräte, Schutzausrüstung und das Fahrzeug der Feuerwehr ausführlich zu erklären und vorzuführen.
Symbolbild.

16.07.2015 | Wald

Unbekannter spricht Kinder an

Mehrfach wurden in der Gemeinde Wald Kinder von Unbekannten angesprochen. Die Leitungen von Schulen und Kindergärten informierten die Eltern und die Polizei ist verstärkt in der Gemeinde präsent.

09.07.2015 | Wald

Keine Änderung bei Wohnflächen

Als Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Pfullendorf ist die Gemeinde Wald von den Änderungen des Flächennutzungsplans (FNP) der Verwaltungsgemeinschaft betroffen. Bei den Änderungen des Flächennutzungsplans ruht der Fokus auf den Wohnbauflächen.

09.07.2015 | Wald

Rat diskutiert Gebühren für die Schmutzwasserbeseitigung

Mit einem dicken Zahlenwerk als Grundlage hat der Walder Gemeinderat über die Gebührenanhebung für die Schmutz- und Niederschlagswasserbeseitigung beraten. Bürgermeister Werner Müller machte die dringende Notwendigkeit zur Neufestsetzung aufgrund der Unterdeckung der Gebühren deutlich. Die Gebühren sollen so gefasst werden, dass diese für die Einführung des Eigenbetriebes Abwasser zu Jahresbeginn 2016 passen, unterstrich der Verwaltungschef.

03.07.2015 | Wald

Entscheidung über Gebühren

In seiner nächsten Sitzung beschäftigt sich der Gemeinderat am Dienstag, 7. Juli, 19.30 Uhr, im Rathaus mit der Kalkulation der Abwassergebühren. Dann geht es um die Schaffung von Lagerkapazitäten für Streusalz und Änderungen beim Flächennutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Pfullendorf, zu der bekanntlich auch Wald gehört.

01.07.2015 | Wald

Förderverein Wald erhält 2000 Euro von Elternbeirat

Jacqueline Halmer, Fördervereinsvorsitzende der Grundschule Wald, war bei einer Spendenübergabe sprichwörtlich „von den Socken“: Mit einer Socken-Verkaufsaktion hatten die Schüler der Grundschule 2656 Euro gesammelt. 2000 Euro übergab der Elternbeirat nun an den Förderverein, 656 Euro gehen in die Klassenkassen.

30.06.2015 | Wald

CDUler gehen auf Heimattour

Als letzte Veranstaltung in ihrem Jahresprogramm gingen die CDU-Mitglieder des Ortsverbandes Wald auf Erkundungstour im Linzgau, informiert Schriftführer Gerhard Lohr in einer Pressemitteilung. Die erste Station war in Altheim zur Besichtigung des Tüftlermuseums.
Regiostars
Ihre Regiostars in Wald
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt