Nachrichten aus Wald

12.07.2017 | Wald

Grünes Licht für Mehrgenerationenhaus

Der Gemeinderat von Wald hat den Plänen für ein Mehrgenerationenhaus mehrheitlich zugestimmt. In dem Gebäude sollen Tagespflegeplätze für Senioren sowie eine Kinderkrippe und ein Kindergarten entstehen. Allerdings forderten die Räte, dass nochmals alle Beteiligten an einen Tisch geholt werden sollen, um die Pläne für die Kinderkrippe zu besprechen.
63 junge Frauen feierten an der Heimschule Kloster Wald ihr Abitur.

03.07.2017 | Wald

Freude an Heimschule Kloster Wald über "sagenhaften" Abischnitt

Alle 63 Abiturientinnen der Heimschule Kloster Wald haben ihre Hochschulreife bestanden. Das feierten sie gemeinsam mit Eltern und Familienmitgliedern bei einer Feierstunde. Schulleiterin Anita Haas lobte den "sagenhaften" Gesamtdurchschnitt von 2,2. Besonders freuten sich Emily Weber aus Sauldorf und Teresia Ehrenmann aus Rengetsweiler bei Meßkirch: Sie schlossen ihr Abitur mit der Note 1,0 ab.
Der Walder Gemeinderat informierte sich bei einer zweistündigen Waldbegehung über die Entwicklung des Gemeindewaldes. Mit dabei sind (von links) Jutta Krall, Michael Riegger, Gerhard Lohr, Gerhard Hahn, Ralf-Peter Hipp, Georg Moser, Alexander Jäger, .Bürgermeister Werner Müller, Forstbezirksleiter Walter Jäger, Michael Wenzler und Daniel Benz.

28.05.2017 | Wald

Neues Waldrefugium möglich

Knapp 35 Hektar umfasst der Gemeindewald der Gemeinde Wald. Zehn Hektar davon werden nicht bewirtschaftet. Bei einer zweistündigen Begehung in den beiden größeren Walddistrikten Franzosenholz im Naturschutzgebiet Ruhestetter Ried und Vordere Weidmatten zwischen Sentenhart und Selgetsweiler informierte sich der Gemeinderat über die Entwicklungen im Forst.
Regiostars

Ihre Regiostars in Wald