Nachrichten Stetten am kalten Markt

Mein
Brigitte Wagner und Reinhard Wulf an einer Tiefdruckpresse. Im Hintergrund sind Zeichnungen von He Yuan zu sehe n.

25.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Die Galerie im Fehlochhof

Weit schweift der Blick über große Wiesenflächen, Pferdekoppeln und die hügelige Landschaft der Schwäbischen Alb. Vor dem ehemaligen Bauernhaus ruhen Kunstwerke im Garten, die ihm die besondere Note geben. „Wir sind hier eine Insel auf der Insel“, beschreibt Brigitte Wagner das Areal der Galerie im Fehlochhof, die sie zusammen mit ihrem Mann Reinhard Wulf seit 2012 führt. Mit den Kunstwerken, die sie präsentieren, und den kulturellen Begleitveranstaltungen fühlen sie sich wie eine kleine Kulturinsel in einem landschaftlichen Idyll, in dem sich mehrere Wanderwege kreuzen.
Oliver Neusch (links), Präsident des Wirtschaftsverbundes Stetten, überreicht Karl-Heinz Herrmann die Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied. Rechts ist Vizepräsident Walter Ruh zu sehen.

24.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Wirtschaftsverbund: Heinz Herrmann wird Ehrenmitglied

Metzgermeister Karl-Heinz Herrmann ist seit Mittwoch neues Ehrenmitglied im Wirtschaftsverbund Stetten a.k.M.. Bei der Hauptversammlung im Gasthaus „Sternen“ in Nusplingen überreichte Präsident Oliver Neusch die Ernennungsurkunde. Er bescheinigte dem Geehrten, eine langjährige und aktive Mitgliedschaft.

24.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Nabu wählt Vorstand neu

Bei der diesjährigen Hauptversammlung der Nabu-Gruppe Albstadt wurde ein neuer Vorstand gewählt. Gerhard Layh, Hans Raab und Mathias Stauß sind nun gleichberechtigte Vorstandssprecher, heißt es in einer Pressemitteilung der Nabu-Gruppe. Für die Kasse ist Gerhard Layh verantwortlich und Mathias Stauß übernimmt die Schriftführung. Die weitere Aufgabenverteilung wird demnächst vollends festgelegt.
Der neue Vorstand der Stettener Landjugend (vordere Reihe von links): Tobias Marquart, Katja Lemke, Anna-Maria Schiefer, Jacqueline Dattke, Mirjam Bücherer und Isabella Marquart und (hintere Reihe von links): Kai Briem, Björn Murgas, Daniel Straub-Riedler und Matthias Dreher.

23.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Kartoffeln für die Landjugend

Die Landjugendgruppe Stetten im Bund Badischer Landjugend startet mit vollen Segeln ins neue Vereinsjahr. Das wurde bei der Hauptversammlung im Gruppenraum der Landjugend deutlich. Im Mittelpunkt der Versammlung standen die Vorstandswahlen. Für 2016 plant die Landjugend im Rahmen des Stettener Oktobers zudem eine Rübengeisterprämierung zu organisieren.

22.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Ministranten laden zum Tanz

Nach der positiven Resonanz auf den 2014 von den Ministranten aus Stetten a.k.M. organisierten Tanzabend, haben sich die „Minis“ zu einer Wiederholung der Veranstaltung entschlossen.
In der Stettener Nähstube zunächst Bestandsaufnahme angesagt. Unser Bild zeigt (von links): Irmgard Hafner, Maria Laubhahn, Katharina Müller und Tanja Oswald war.

22.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Sommertheater: Näherinnen-Team bereitet Kostüme vor

Die Näharbeiten für das Sommertheater haben begonnen. Das bewährte Näherinnen-Team bereitet ab sofort die Kostüme für rund 100 Darsteller im Stettener Amtshaus vor.
Die Geehrten (von links) zusammen mit den beiden Vorsitzenden Hermann Löffler (hinten links) und Andrea Herre (rechts): Günther Seßler, Brigitte Seßler, Ralf Störzer, Irmgard Störzer, Andreas Beck und Dieter Tommerdich.

21.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Hilbenschlecker für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt

Räume zum Üben und für das Archiv sollen gestellt werden
Sie halten dem Fanfarenzug seit Jahren die Treue (von links): der neue Vorsitzende Gerhard Arnold (15 Jahre), Nicole Felgenhauer (zehn Jahre), Antje Härle (15 Jahre) und Yasmin Stalowitz (15 Jahre).

20.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Fanfarenzugs Stetten a.k.M: Zur Fasnet 2016 wieder volles Programm

Das erklärte Ziel des Fanfarenzugs Stetten a.k.M. ist es, in der gesamten nächsten Fasnet wieder offiziell in Erscheinung zu treten. Das erklärte der neue Vorsitzende Gerhard Arnold am Freitag im Rahmen der Hauptversammlung, zu der sich rund 20 Vereinsmitglieder im Soldatenheim trafen.
Für 25 jährige Mitgliedschaft wurden mit der Treuenadel samt Urkunde ausgezeichnet: Günther Seßler, Brigitte Seßler, Ralf Störzer, Irmgard Störzer, Andreas Beck und Dieter Tommerdich (von links). Das Bild zeigt die Geehrten zusammen mit den beiden Vorsitzenden Hermann Löffler (hinten links) und Andrea Herre (rechts).

20.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Mitgliederstand bleibt auf hohem Niveau

Hauptversammlung des Narrenvereins „Hilbenschlecker“

18.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Gemeinderat hört Jahresabrechnung für das Abwasserpumpwerk Glashütte

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag die Jahresabrechnung für das Abwasserpumpwerk Glashütte im Jahr 2014 zur Kenntnis genommen. Insgesamt waren Kosten in Höhe von 18 320 Euro entstanden, informierte die Gemeindeverwaltung die Gemeinderäte.

18.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Gemeinderat: Noch kein Beschluss zur Römerstraße

Der Schwenninger Gemeinderat hat die Vergabe der Straßenbauarbeiten in der Römerstraße auf die nächste Sitzung am Donnerstag, 7. Mai, vertagt. Grund dafür waren die entstandenen Mehrkosten gegenüber dem vom Ingenieurbüro ermittelten Kosten des Leistungsverzeichnisses.
Spielleiter Alfio Tomaselli (hinten links) und seine Jugendspieler (daneben, von links): Linda Tommerdich, Lara Tommerdich und Natascha Dreher. Vordere Reihe (von links): Celine Garcia-Marchese, Amelie Glattes, Luana Garcia-Marchese und Jan Seßler – auf dem Bild fehlt Max Anders

18.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Laienspielgruppe Frohnstetten spendet 2000 Euro für Kindergarten und Kinderkrebsklinik

Entgegen der demografischen Entwicklung, die den meisten Vereinen derzeit eher rückläufige Mitgliederzahlen beschert, konnte die Laienspielgruppe Frohnstetten im vergangenen Jahr sogar einen erfreulichen Zuwachs an Mitgliedern verzeichnen. Nicht nur dieser Aspekt sondern auch eine Vielzahl von Aktivitäten und erfolgreichen Veranstaltungen trugen zur rundum positiven Bilanz bei, die der Vorsitzende der Frohnstetter Theaterspieler, Dieter Tommerdich, bei der gut besuchten Hauptversammlung ziehen konnte.

17.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Rettungshubschrauber fliegt verunglückten Motorradfahrer in Klinik

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Auto und einem Motorradfahrer ist ein 26-jähriger Biker am Mittwochnachmittag unverschuldet schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich in der Nähe von Meßstetten, auf der nach Unterdigisheim führenden Landesstraße 433, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.
Berthold Biesinger (links) und Bernhard Hurm vom Lindenhof-Theater treten auf.

17.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Volksbank feiert 150-Jähriges

Die Volksbank Albstadt ist zwar erst 2014 durch die Verschmelzung der Volksbanken Ebingen und Tailfingen entstanden, trotzdem feiert sie in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund waren die Mitglieder der Bank aus Schwenningen, Straßberg und Stetten zu einem Festabend in die Alemannenhalle eingeladen worden. Alle Redner des Abends betonten die Verbundenheit des Geldhauses mit der Region.
Auf dem Foto sind (von links) die sportlich fitten Feuerwehrleute Jürgen Marienfeld, Edelbert Buhl, Edgar Dold, Meinrad Steidle, Tino Kuolt und Michael Gomeringer.

16.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Heinstetter Feuerwehr-Männer legen Deutsche Feuerwehr-Fitnessabzeichen ab

Abteilungskommandant Jürgen Marienfeld gratuliert zur Leistung seiner Männer
Sie tragen ihren erfolgreichen Rennläufer: Johannes Unger beendet die Saison mit zwei Bezirksmeistertiteln.

15.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Ski-Club Stetten beendet Saison mit zwei Bezirksmeistertiteln

Johannes Unger fährt im Riesentorlauf und im Slalom jeweils Tagesbestzeit

15.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Sicherheitstraining für Motorradfahrer

Arbeitskreis Verkehrssicherheit bietet zwei Wochenendtermine an

15.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Greuthütte wird beschädigt

Mehrere Sachbeschädigungen verübt haben unbekannte Täter am vergangenen Wochenende an der zwischen Winterlingen und Harthausen in der Nähe der Landesstraße 415 gelegenen „Greuthütte“. Die Täter beschädigten eine Kaminüberdachung und rissen verschiedene Holzleisten an den Fenstern der Hütte ab, heißt es in einer Polizeimitteilung. Der angerichtete Sachschaden beträgt knapp 300 Euro.

15.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Mann gefährdet Frau mit Kind

Ohne anzuhalten über einen Fußgängerüberweg gefahren, obwohl sich auf diesem eine Frau mit Kinderwagen befand, ist ein 72-jähriger Fahrer eines grauen Ford Focus am Montagnachmittag in Balingen.

15.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Unfall mit Totalschaden: Autofahrerin übersieht Laster

Einen Lastwagen übersehen und damit einen Totalschaden verursacht hat eine Autofahrerin am Montagmorgen. Wie es in einer Mitteilung der Polizei heißt, hatte die 20-Jährige beim Einfahren von der Vorderen Gasse auf die Bundesstraße 463 den Laster gegen 7.45 Uhr übersehen und so einen Unfall verursacht.
Ehrungen für 25- und 40-jährige Zugehörigkeit zur Stettener Wehr standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung (von links): Kommandant Wolfgang Neusch, Markus Letsch, Jörg Mogg, Albert Mägerle, Werner Rösch, Günter Sieber, Michael Fleck, Martin Rettich, Jörg Straub, Willi Letsch, Karl-Heinz Dumbeck, stellvertretender Kreisbrandmeister, Rainer Letsch, Friedrich Sauter vom Kreisfeuerwehrverband und Bürgermeister Maik Lehn.

14.04.2015 | Stetten a. k. Markt

40 Jahre im Dienst der Allgemeinheit

Jugendfeuerwehr Stetten soll ganzen Ort umfassen. Arbeit der Notfallseelsorge wird vorgestellt.

13.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Osterbrunnen an der Hilb: Unbekannte werfen Eier ins Wasser

Unbekannte vandalierten an dem Osterbrunnen in Frohnstetten. Der Brunnen an der Hilb war mit viel Engagement durch Mitglieder des Albvereins geschmückt wurden, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

11.04.2015 | Stetten a. k. Markt

Dorf zu vergangenen Zeiten

Der Autor Günter Gratius stellt beim Heimatabend des Albvereins Frohnstetter Geschichten vor
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Stetten am kalten Markt zählt zu den großen Gemeinden im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg. Überregional ist Stetten mit dem Truppenübungsplatz Heuberg, dem Lager Heuberg und der Albkaserne als Militärstandort bekannt.
SÜDKURIER ist vor Ort – Ihre Zeitung in Stetten am kalten Markt.
Jetzt Newsletter bestellen:
Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
  • Standesamt
  • Große Auswahl und gute Beratung gibt es nicht nur bei Schuhen.
    Sport Dietsche räumt das Lager wegen Umbaus
  • Verwaltungssitz ist die Kreisstadt Sigmaringen.
    Landkreis in Zahlen
Servicelinks
Am meisten gelesene Artikel
Am meisten kommentierte Artikel
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015