Nachrichten Stetten am kalten Markt

Mein

Nachrichten aus Stetten am kalten Markt

23.05.2015 | Stetten a. k. Markt

Junge schließt Auto kurz

Einen Verdacht schöpften die Beamten einer Streife des Polizeireviers Balingen, als sie in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, im Bereich der Bahnhofstraße, drei junge Leute entdeckten, die gerade damit beschäftigt waren einen VW Polo auf einen Gehweg zu schieben.
Der Arzt Michael Reichenstein (Mitte) nimmt die Kissen entgegen. Mit dabei sind (vorne, von links): Hannelore Kießling, Sieglinde Neusch, Inge Letsch, Rita Breustedt und Irene Feuerstein sowie hinten (von links): Elke Dreher, Maria Laubhahn und Irmgard Hafner.

23.05.2015 | Stetten a. k. Markt

Nähstuben-Team fertigt Herzen für Krebs-Patientinnen

Was haben sie denn da gebastelt, die fleißigen Damen aus der Stettener Nähstube? Jede Menge tolle Herzen aus buntem Stoff gefüllt mit Watte! Auf den ersten Blick scheinbar nichts Besonderes. Doch die Herzkissen sind für Frauen gedacht, die an Brustkrebs erkrankt und frisch operiert sind. Unter den Arm geklemmt, lindern die Kissen den Wundschmerz und schützen gleichzeitig die Narbe, die nach entsprechenden Operationen meist in der Achselhöhle sitzt.

21.05.2015 | Stetten a. k. Markt

Sprengplatz eröffnet

Im Beisein von zahlreichen Gästen wurde nach rund zehnjähriger Planungs- und Realisierungphase gestern der neue Sprengplatz „Spitalwäldle“ auf dem Truppenübungsplatz Heuberg in Betrieb genommen. Zu der Eröffnung waren auch die CDU-Bundes- und Landtagsabgeordneten Thomas Bareiß und Klaus Burger (Dritter und Vierter von rechts, vordere Reihe) nach Stetten a.k.M.
Auch die Jugendfeuerwehr demonstriert bei einer Schauübung in Glashütte den Besuchern ihr Können.

12.05.2015 | Stetten a. k. Markt

Glashütter Feuerwehr feiert 75. Geburtstag

Fest in der Hand der Floriansjünger war am vergangenen Sonntag der Stettener Ortsteil Glashütte. Angesichts des 75-jährigen Bestehens der Glashütter Feuerwehr gaben sich zahlreiche Besucher und befreundete Wehren aus der Umgebung rund um die Alpenblickhalle ein Stelldichein. Das Kaiserwetter tat ein Übriges, so dass das Jubiläum zu einem tollen Fest für die ganze Familie wurde.
Ortsvorsteher Bruno Pozzi (links) geht mit gutem Beispiel voran

13.05.2015 | Stetten a. k. Markt

Umwelt- und Kommunaltag in Storzingen: Dorfgemeinschaft packt mit an

Nach mehreren Jahren hat Storzingens Ortsvorsteher Bruno Pozzi am vergangenen Samstag wieder ein Umwelt- und Kommunaltag organisiert und damit einen Erfolg gelandet. Mehr als 20 Bürger griffen zu Gabel und Schaufel, Rechen und Eimer, Kelle, Mörtel und Steinen, Motorsäge oder Vertikutierer und machten sich voller Eifer an die Arbeit. Auch schweres Gerät wie Bagger, Traktoren und Anhänger waren im Einsatz.
Die Räume des Pflegeheims „Mauritius“ in diesem zentral gelegenen Wohn- und Geschäftshaus stehen derzeit leer.

07.05.2015 | Stetten a. k. Markt

Seniorenheim „Mauritius“: Heimaufsicht stellt unzureichende Versorgung fest

Vor mehr als einer Woche hat sich der Betreiber des Pflegeheimes „Mauritius“ sprichwörtlich „aus dem Staub gemacht“ und ist seitdem spurlos verschwunden. Die Bewohner mussten kurzfristig in andere Heime verlegt werden. Weder der Heimaufsicht des Landratsamts noch dem Vermieter oder den Bediensteten ist es bislang gelungen, Kontakt zu dem Verschwundenen aufzunehmen.
Der JCB-Fastrac ist das größte Sorgenkind von Bauhofleiter Placido Nicosia (vorn links) und seinen Mitarbeitern – mit auf dem Bild ist Manfred Braun. Während des Winters fiel das Fahrzeug immer wieder aus und soll nach dem Willen des Gemeinderats noch in diesem Jahr durch ein Neufahrzeug ersetzt werden.

07.05.2015 | Stetten a. k. Markt

Gemeinderat: 600 000 Euro für den Bauhof

In die Ausstattung des Stettener Bauhof müssen in den kommenden Jahren enorme Summen gesteckt werden. Das ging aus einer Investitionsliste hervor, die dem Gemeinderat von Seiten der Verwaltung präsentiert wurde. Die Übersicht umfasst den Zeitraum der kommenden zehn Jahre und listete bis 2025 Gesamtinvestitionen von rund 600 000 Euro auf.
Regiostars
Ihre Regiostars in Stetten am kalten Markt
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt