Nachrichten Sigmaringen

Mein

04.03.2015 | Sigmaringen Anzeige

Standesamt

Nachrichten aus Sigmaringen und Umgebung

03.03.2015 | Sigmaringen

Obst- und Gartenbauverein tagt

Jahresversammlung mit Vortrag zum Thema Kräuter am Mittwoch

03.03.2015 | Sigmaringen

Landesbank Kreissparkasse legt weiter zu

Die Vorstandsvorsitzenden des Bankhauses in Sigmaringen berichten über ein gutes Jahr 2014, Kunden-Gesamteinlagen wachsen um 26,3 Millionen Euro auf 1,11 Millarden Euro.

03.03.2015 | Sigmaringen

Gartenhäuschen für Fidelisschule

Zur Freude der Sigmaringer Schüler Im Schulgarten soll das Häuschen seinen Platz finden und darin Gartengeräte untergebracht werden.
Laertes (Semjon Dolmetsch), Sohn des Polonius, will den Tod seines Vaters an König Claudius (Christian Steiner) rächen, weil er glaubt, dieser habe ihn ermordet.

02.03.2015 | Sigmaringen

Das Schauspiel enthüllt die Wahrheit

„Hamlet“ auf der Sigmaringer Stadthallenbühne: Die Theater Akademie Stuttgart spielt Shakespeares beliebteste Tragödie. Das Schauspiel litt allerdings etwas unter der suboptimalen Akustik,
Richard Miko (links), Vorsitzender des Männerchors Hausen im Tal, gratuliert Gerhard Huhn (Zweiter von links) zum 25-jährigen Sängerjubiläum. Sie gratulierten ebenfalls (von links:) Dirigent Manfred Saalmüller und Karl-Heinz Schreiyäck, stellvertretender Vorsitzender.

02.03.2015 | Sigmaringen

Männerchor Hausen im Tal: Sänger wird für 25-jährige Treue geehrt

Für 25-jährige Sängertätigkeit im Männerchor Hausen im Tal konnte in der jüngsten Versammlung des Chors Gerhard Huhn mit der silbernen Ehrennadel des Badischen Sängerbundes ausgezeichnet werden. Als er 1990 als aktives Mitglied in den Chor eintrat, habe er seinen Platz unter 28 Sänger im ersten Tenor mit weiteren fünf Tenorsängern gefunden, sagte Vorsitzender Richard Miko. Heute bestehe der Chor noch aus zwölf Sängern, davon zwei im ersten Tenor.
Claudia Baur

28.02.2015 | Sigmaringen

Gleichstellungsbeauftragte im Kreis Sigmaringen geht

Landrätin Stefanie Bürkle will die auf eigenen Wunsch sich beruflich verändernde Claudia Baur nicht mehr ersetzen. Kritik von Kreis-DGB und Sozialdemokraten, grüne Kreisrätin äußert Bedenken.

27.02.2015 | Sigmaringen

Kinder helfen tatkräftig beim Spatenstich mit

Dem Neubau des fünfgruppigen Kindergartens im Sigmaringer Stadtteil Laiz steht nichts mehr im Wege.
Während der achtwöchigen Veranstaltung „Blütenzauber“ im Sommer 2015 wird sich der Sigmaringer Festplatz in ein Meer aus Blumen verwandeln. Mit dieser Veranstaltung soll ein Höhepunkt ähnlich der erfolgreichen Gartenschau 2013 geschaffen werden.

27.02.2015 | Sigmaringen

Vorbereitungen zum „Blütenzauber“ in Sigmaringen laufen

Der „Blütenzauber“ beginnt im Sommer mit einer großen Eröffnungsfeier. Über 1000 Dauerkarten sind bereits im Vorverkauf abgesetzt worden.
Symbolbild

26.02.2015 | Sigmaringen

Messerattacke in der Graf-Stauffenberg-Kaserne

(1)
In der Graf-Stauffenberg-Kaserne ist es in der Nacht zum Dienstag zu einer Messerstecherei gekommen. Ein Asylbewerber, der auf einen Landsmann eingestochen haben soll, wurde in Untersuchungshaft genommen.
Zwölf Gutensteiner gratulieren ihrem Stammtischbruder Michael Rauch zum Sechzigsten. Hintere Reihe (von links): Peter Herr, Rudi Käppeler, Gaby Käppeler, Heike Leven, Michael Rauch, Gerhilde Siebert-Reinhard, Günter Gregori, Axel Leven und Harald Wassmer. Vorne (von links): Claudia Wassmer, Anke Rauch, Walter Käppeler, Stefan Rösch. Links kniend der Kellner, rechts im roten T-Shirt der DJ.

26.02.2015 | Sigmaringen

Gutensteiner Stammtisch feiert Geburtstag auf Kuba

Was im Gasthaus Sonne immer wieder diskutiert wurde, setzten zwölf Stammtischler nun in die Tat um: elf Gutensteiner flogen mit Michael Rauch für 14 Tage nach Kuba, um dort dessen 60. Geburtstag zu feiern. Mit vielen Eindrücken im Gepäck kehrte die Gruppe nun wieder wohlbehalten in die Heimat zurück.

25.02.2015 | Sigmaringen

Jugendforum Sigmaringen zeigt zwei Filme

Kinoabend am Samstag, 28. Februar, in der Alten Schule für Kinder und Jugendliche ab 18 Uhr.
„Ich habe Prügel bezogen ohne Ende“, sagte Alfred Kaltenbach bei der Unterschriftenübergabe im Grünen Zentrum in Sigmaringen-Laiz.

25.02.2015 | Sigmaringen

Viel Unterstützung für Protest-Initiative gegen Kuhstall-Projekt

Das Verfahren für einen Großviehstall für 1000 Kühe in Ostrach-Hahnennest steht erst am Anfang, sagt Gerhard Gommeringer, Leiter des Fachbereichs Landwirtschaft im Landratsamt. Doch Alfred Kaltenbach hat für seine Initiative gegen diesen Bau bereits viel Unterstützung erhalten.
Ortsvorsteher Peter Herr (Zweiter von links) zusammen mit dem Vorstandsteam der Ortsgruppe Gutenstein des Schwäbischen Albvereins (von links): stellvertretender Vorsitzender Josef Seifried, Wege- und Wanderwart Werner Beck, stellvertretende Gauvorsitzende Priska Pfister, Vertrauensmann Wolfgang Grandy, Kassiererin Inge Rieger, Wanderführer Werner Bohnert und Schriftführerin Sylvia Stroppel.

25.02.2015 | Sigmaringen

Albverein Gutenstein

Beim Landesfest des Schwäbischen Albvereins, das am 9. und 10. Mai in Sigmaringen stattfinden wird, werden alle 23 Ortsgruppen des Gaus mit eingebunden und so auch die Gutensteiner Gruppe. Dies berichteten Vertrauensmann Wolfgang Grandy und Priska Pfister, stellvertretende Vorsitzende der Gutensteiner Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins, bei deren jüngsten Hauptversammlung.
Sportkreispräsidentin Svenja Eisemann und Moderator Sören Mielke beim großen Finale in der Stadthalle der Kreisstadt mit den erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern aus dem Landkreis Sigmaringen.

24.02.2015 | Sigmaringen

Sigmaringer Sportlerwahl mit fetzigen Programm

„Bühne frei“ hieß es am Samstagabend für erfolgreiche Sportler aus dem ganzen Landkreis in der Sigmaringer Stadthalle. Die vierte Sportlerwahl des Sportkreises Sigmaringen hatte allerhand zu bieten.

24.02.2015 | Sigmaringen

Referat zu Hämorrhoiden in der SRH-Klinik Bad Saulgau

Facharzt Dietmar M. Huss von der Chirurgischen Abteilung spricht am Mittwoch, 25. Februar, 19 Uhr, über die Volkskrankheit.
Roberto Legnani und Ariana Burstein spielen in der Alten Schule.

24.02.2015 | Sigmaringen

Konzert in der Alten Schule Sigmaringen

Ariana Burstein und Roberto Legnani präsentieren leidenschaftliche Melodien, pulsierende Tänze und Rhythmen aus Spanien am Mittwoch, 25. Februar.
Lina Madlener (Zweite von links) erklärte bei ihrer Buchvorstellung im Hoftheater, wie der Regenbogentanz aufgebaut ist, den die Kinder des Kindergartens Regenbogen mit ihren Erzieherinnen vorführten.

24.02.2015 | Sigmaringen

Mit Liedern und Tanz zur inneren Kraft und Stärke

Erzieherin Lina Madlener stellt im Hoftheater ihr Übungsbuch mit CD vor
Viele Gebäudereinigerinnen putzen immer mehr Fläche – ohne mehr Geld. Jetzt soll das „Turbo-Putzen“ endlich am Tariftisch geregelt werden.

21.02.2015 | Sigmaringen

IG Bau im Kreis Sigmaringen fordert 80 Cent mehr Stundenlohn

Gewerkschaft vertritt bei Tarifverhandlungen 440 Gebäudereiniger und Fensterputzer.

21.02.2015 | Sigmaringen

Das Thema „Blütenzauber“ im Mittelpunkt

Der Gemeinderat der Stadt Sigmaringen erfährt am Mittwoch, 24. Februar, einen aktuellen Sachstandsbericht zur geplanten Großveranstaltung im Sommer.
Treten am Samstag in der Alten Kirche auf: Sängerin Siyou Isabelle Ngnoubamdjum und Bassist Helmut Hattler.

21.02.2015 | Sigmaringen

Konzert mit Gospelsängerin und Ex-Kraan-Bassisten

In der Alten Kirche in Rulfingen verspricht die musikalische Liaison vom Ex-Kraan-Bassisten Hellmut Hattler und der Gospelsängerin Isabelle Ngnoubamdjum ein außergewöhnliches Konzert am Samstag, 21. Februar.
Das Nordtor der Graf-Stauffenberg-Kaserne ist der Zugang für die Flüchtlinge, unter anderem aus dem Kosovo. Ein Sicherheitsdienst führt die Kontrollen durch. Bis Ende April soll die Unterkunft wieder geschlossen werden.

21.02.2015 | Sigmaringen

Unterbringung von Flüchtlingen: Land verspricht Vertragstreue

In der Stauffenberg-Kaserne in Sigmaringen sollen nur bis Ende April Flüchtlinge untergebracht werden. Danach könnten sie nach Villingen-Schwenningen oder Ellwangen kommen.
Elfriede Elser (links), Vorsitzende des Landfrauenverbandes Biberach-Sigmaringen überreichte Landrätin Stefanie Bürkle das von den Landfrauen herausgegebene „Heimatkochbuch“.

21.02.2015 | Sigmaringen

Landrätin Stefanie Bürkle wendet sich gegen Bio-Tonne

Drei Landfrauenverbände sind zu Gast im Landratsamt Sigmaringen
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015