Nachrichten Sigmaringen

Mein

27.03.2015 | Sigmaringen

Theodor-Heuss-Realschule ist sprachlich fit für Europa

Ihre fortgeschrittene Sprachkompetenz im Fach Französisch stellten vier Schülerinnen der Klassenstufe 10 der Theodor-Heuss-Realschule Sigmaringen unter Beweis. Die Zehntklässlerinnen erwarben ein DELF-Zertifikat der Niveaustufe A2. Hinter der Abkürzung „DELF“ verbirgt sich ein Sprachzertifikat, das die Schüler sprachlich fit für Europa macht.

27.03.2015 | Sigmaringen

Landesmittel für den Straßenbau

Der für den Landkreis Sigmaringen zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Martin Haller informiert über Zuschüsse von 1,1 Millionen Euro.
Die Nacht der Musicals ist am Samstag, 28. März, zu erleben.

27.03.2015 | Sigmaringen

Musicalklassiker in der Sigamringer Stadthalle

Der Veranstalter verspricht für Samstag, 20 Uhr, ein Bühnenfeuerwehr aus Tanzakrobatik und weltberühmten Melodien.
Schüler der Fidelisschule beim Befüllen der Blumenkisten.

27.03.2015 | Sigmaringen

Firmen unterstützen Fidelisschule

Lehrer und Schüler erfreuen sich diverser Hilfen beim Aktionstag des Fördervereins.
Die Auszubildenden des Landratsamts setzen auf eine hohe Beteiligung zur Blutspende am30. April, freuen sich mit vielen Menschen „gemeinsam Leben retten“ zu dürfen.

25.03.2015 | Sigmaringen

Blut- und Stammzellenspender gesucht

Auszubildende des Landratsamts haben ein soziales Projekt gestartet und rufen die Bevölkerung im Kreis Sigmaringen zur Blutspende und Knochenmarktypisierung am 30. April auf.

25.03.2015 | Sigmaringen

Workshop für Medienmacher in Berlin

Der Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß lädt zu einem Medien-Workshop in die Bundeshauptstadt, 30 Jungjournalisten im Alter von 16 bis 20 Jahren können sich dafür bis 19. April bewerben.
300 Sympathisanten der CDU, darunter viele Repräsentanten aus Wirtschaft, Bundes-, Landes- und Lokalpolitik, haben sich in der vollbesetzten Stadthalle von Sigmaringen versammelt, um sich von ihrem Spitzenmann Guido Wolf inspirieren zu lassen. Es gelang ihm prächtig, seine Anhänger auf den bevorstehenden Wahlkampf einzustimmen.

24.03.2015 | Sigmaringen

CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf erzeugt Aufbruchstimmung

Der CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf sprach in der vollbesetzten Stadthalle von Sigmaringen. 300 Besucher stimmten sich so auf den Wahlkampf ein.
Erste Frühlingsboten gab es beim Blümlesmarkt am verkaufsoffenen Sonntag in der Sigmaringer Innenstadt zu bewundern.

24.03.2015 | Sigmaringen

Eiseskälte schreckt Besucher der Kreisstadt nicht ab

Verkaufsoffener Sonntag des Handelsgewerbevereins bietet viele Attraktionen in Sigmaringen.

23.03.2015 | Sigmaringen

Senior kommt von der Straße ab

Eine Kopfplatzwunde und vermutlich eine Gehirnerschütterung zog sich ein Mercedesfahrer bei einem Unfall auf der B 32 zu.
Der Ministerpräsident in Sigmaringen.

23.03.2015 | Sigmaringen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann war in der Stadthalle Sigmaringen

Beim ersten von landesweit vier Zukunftsforen von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg in der Stadthalle Sigmaringen hatten Parteimitglieder und Bürger am Samstag Gelegenheit zum Dialog mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Ministern, Parteispitze und Fraktionsmitgliedern.

21.03.2015 | Sigmaringen

Sigmaringer Räte beraten über Fachmarktzentrum

Von Teilen des Einzelhandels kritisch aufgenommenes Thema steht im Mittepunkt der Sitzung am Mittwoch, 25, März.

21.03.2015 | Sigmaringen

Kirchenchöre stehen unter neuer Leitung

Volker Bals übernimmt Chormusik des Dekanats Sigmaringen-Meßkirch, das im Pfarrheim St. Fidelis in Sigmaringen tagt. Vorsitzende geben Paula Hafner für fünf weitere Jahre das Vertrauen.

21.03.2015 | Sigmaringen

Einladung zum Bummeln in die Kreisstadt

Handels- und Gewerbeverein (HGV) bietet zum verkaufsoffenen Sonntag großes Programm in Innenstadt und Gewerbegebieten.
Guido Wolf

20.03.2015 | Sigmaringen

Guido Wolf kommt am Freitag, 20. März, in der Stadthalle

CDU-Spitzenkandidat ist Hauptredner beim Starkbierfest in Sigmaringen.
Winfried Kretschmann

20.03.2015 | Sigmaringen

Zukunftsforum mit Winfried Kretschmann

Der Ministerpräsident sowie Minister und Landtagstagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen stellen sich am Samstag, von 10 bis 12.30 Uhr, als Ansprechpartner in der Stadthalle zur Verfügung. Danach ist ein Workshop der Partei angesagt.
Rund 50 Streikende ziehen mit Trillerpfeifen und Transparenten durch die Sigmaringer Innenstadt und machen auf ihre Forderungen aufmerksam.

20.03.2015 | Sigmaringen

Losung beim Warnstreik von Verdi: „Soziale Arbeit ist mehr wert“

Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst demonstrieren für mehr Anerkennung, Stadt Sigmaringen macht den Auftakt für weitere Veranstaltungen der Gewerkschaft-

19.03.2015 | Sigmaringen

Sigmaringen: Dachstuhlbrand im Ahornweg

Bei einem Brand im Ahornweg in Sigmaringen ist am Donnerstagnachmittag Schaden von rund 40.000 Euro entstanden. Als Brandursache wird ein Defekt an einer Solaranlage angenommen. Verletzt wurde niemand.

18.03.2015 | Sigmaringen

Aggressiver Mann verprügelt Freundin

Ein gewalttägiger 23-Jähriger beschäftigte mehrfach die Polizei.
Mit einem aufreizenden Foto wurde eine 14-Jährige aus dem Kreis Sigmaringen erpresst. (Symbolbild)

18.03.2015 | Sigmaringen

19-Jähriger will Mädchen mit Nacktbild erpressen

Über „Whats-App“ suchte ein 19-Jähriger Kontakt zu einer 14-Jährigen, schickte ihr intime Fotos und forderte von ihr ein „Oben-ohne-Bild“. Sie vertraute sich einer Freundin an und erstattete Anzeige.

18.03.2015 | Sigmaringen

Das Gypsy-Swing-Trio „MaNouche“ spielt im Alten Schlachthof

Jazzig wird es im Bühnenprogramm des Alten Schlachthofs: Die Gruppe MaNouche ist am Samstag, 21. März, 20 Uhr mit ihre frankophilen, an die 1920er Jahre angelehnten Swing zu erleben. Mit Daniel Beurer (Sologitarre), Hans Peter Müller (Pompe, Gesang) und Peter Wetshoff (Kontrabass). Moderiert werden Anekdoten aus dem Leben Django Reinhardts.

18.03.2015 | Sigmaringen

Neue Studiengänge zahlen sich aus: Hochschule wächst weiter

Fakultät mit Standorten in Albstadt und Sigmaringen verbucht 18 Prozent mehr Erstsemester als im Sommersemester 2014
Claudia Baur war 20 Jahre Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises.

18.03.2015 | Sigmaringen

Landkreis Sigmaringen behält Stelle für Gleichstellungsbeauftragte

Der Vorschlag von Landrätin Stefanie Bürkle, die Stelle der Gleichstellungsbeauftragten zum 1. April zu kappen, scheiterte. Mit 19:17 lehnte der Kreistag eine Abschaffung ab. CDU-Rätin Rita Hafner-Degen sieht darin eine steigende Nachfrage nach einer unabhängigen, neutralen Beratungsstelle.
Sein Nachfolger:Fabian Heilmann

17.03.2015 | Sigmaringen

Heilmann löst Henkel im Baurechtsamt ab

Fachbereichsleiter im Landratsamt Sigmaringen wird nach über 36 Jahren in den Ruhestand verabschiedet,

17.03.2015 | Sigmaringen

Klaus Ernst Harter: „Wir brauchen mehr Personal“

Der Leiter der Sigmaringer Suchtberatungsstelle spricht von einer Verdreifachung bei Klienten. Seit 2014 ist ein Aufnahmestopp verhängt. Häufigste Erkrankung sind Alkohol, Tabak und Drogen.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015