Mein

Nachrichten aus Schwenningen

25.05.2017 | Schwenningen

Elfmeterturnier: Anmeldungen werden angenommen

er Sportverein Schwenningen veranstaltet am Samstag, 1. Juli, ab 17 Uhr sein 19. Elfmeterturnier. Dieses Jahr ist das Turnier drei Wochen früher als sonst. Es ist eingebunden in das Jugend-Heuberg-Wander-Pokalturnier des SVS, das am 1. und 2. Juli stattfindet, teilen die Veranstalter mit.
Dieses Feuer gilt es unter den Augen der Zuschauer zu löschen.

18.05.2017 | Schwenningen

Feuerwehr-Nachwuchs probt den Ernstfall

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Schwenningen trafen sich pünktlich um 14 Uhr in der Fahrzeughalle zum Schichtbeginn des 24-Stunden-Berufsfeuerwehrtages. Nachdem das Nachtquartier sowie der Speisesaal hergerichtet waren und die letzten fehlenden Ausrüstungen verteilt wurden, ging es erst mal mit einer Theorie-Einheit zum Thema Erste Hilfe los.
Marcus Reuther (Mitte) informiert Bürgermeisterin Roswitha Beck (links) und den Gemeinderat über die Rohrnetzanalyse und die Leckage-Ortung mit Datenloggern. Rechts neben Reuther sind Kämmerin Rita Bosch und Rätin Erika Veit-Straub zu sehen. <em>Bild: Wilfried Koch</em>

15.05.2017 | Schwenningen

Gemeindrat befasst sich mit der Wasserversorgung und dem Thema Rohrnetzanalyse

In verschiedenen Sitzungen waren das Wasserleitungsnetz und die Leck-Ortung immer wieder Thema im Gemeinderat. Aus dem Rat kam inzwischen die Forderung zur Klärung, ob die vielen Rohrbrüche durch zu hohe Druckverhältnisse im Netz begründet sind. Die Firma "RBS Wave", eine Tochter der Netze BW, hat der Gemeinde nun ein Angebot zur Rohrnetzanalyse und -berechnung des Wasserrohrnetzes unterbreitet.
Die Dogstation M&nbsp;5 wird künftig an fünf Plätzen auf Wanderwegen rund um Schwenningen aufgestellt werden.

12.05.2017 | Schwenningen

Rat stimmt für Hundetoiletten-Kauf

Der Gemeinderat hat die Anschaffung und Aufstellung von zunächst fünf Hundetoiletten beschlossen. Immer wieder wurde seitens der Bevölkerung die Verschmutzung von öffentlichen Wegen, Straßen und landwirtschaftlichen Flächen durch Hundekot bemängelt, informierte Bürgermeisterin Roswitha Beck in der Sitzung den Gemeinderat.

Die temperamentvollen Ladies (von links) Karin Daikeler, Bianca Henkel, Tine Riester und Babs Röck begeisterten am Samstag in der ausverkauften Heuberghalle mit ihrem Programm 400 Frauen und Männer.

08.05.2017 | Schwenningen

Schrillen Fehlaperlen begeistern in Schwenninger Heuberghalle

"Aber mir roichts, dass i woiss, dass i kennt wenn i wett", dieses Lied ist als Markenzeichen der aus Neufra im Landkreis Sigmaringen stammenden Comedy-Gruppe Die schrillen Fehlaperlen seit 2014 der Renner im Internet. Bei ihrem Auftritt in Schwenningen in der bis auf den letzten Platz ausverkauften Heuberghalle schafften sie es immer wieder, die Halle zum Toben zu bringen.
Die Jugendkapelle mit ihrer Leiterin Stephanie Grathwohl (rechts) gefällt das ganze Jahr über mit ihren Auftritten. Das Bild zeigt den Auftritt beim Vorspielnachmittag 2016 im Bürgersaal. <em>Archiv-Bild: Wilfried Koch</em>

23.03.2017 | Schwenningen

Jugendkapelle vor neuen Aufgaben

Der Verein zur Förderung der Jugendausbildung des Musikvereins Schwenningen Heuberg, kurz Förderverein, traf sich im Weinhaus Siber zur Hauptversammlung. Vorsitzender Achim Großmann gab einen positiven Bericht ab über die Entwicklungen.
Mit dem Bozener Bergsteiger Marsch eröffnet der Musikverein Schwenningen im Weinhaus Siber seine diesjährige Hauptversammlung. Lins im Bild: Dirigent Siegbert Jäger.

22.03.2017 | Schwenningen

Musiker denken gern an Fernsehauftritt

Der musikalische Leiter des Musikvereins (MV) Schwenningen, Siegbert Jäger, sprach bei der jüngsten Hauptversammlung von unglaublich vielen Aktivitäten im vergangenen Vereinsjahr. "Wir haben einen Terminkalender fast wie eine Profi-Kapelle", rief er im Weinhaus Siber den Musikanten zu.
Regiostars

Ihre Regiostars in Schwenningen

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017