Nachrichten Schwenningen

Mein

23.02.2015 | Schwenningen

Gemeinderat tagt zur Finanzplanung und Jagdpacht

Die nächste Gemeinderatssitzung in Schwenningen findet am Donnerstag, 26. Februar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Dabei geht es unter anderem um die Finanzplanung und die Jagdpacht.
Die Römerstraße befindet sich seit Jahren in einem desolaten Zustand. Dieses Schild weist die Verkehrsteilnehmer auf die Schäden hin.

21.02.2015 | Schwenningen

Umstrittener Straßenausbau

Bei der Planung zum Ausbau der Römerstraße in Schwenningen sollen keine Änderungen mehr vorgenommen werden. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Außerdem wurde die Feststellung getroffen, dass die Maßnahme den Anforderungen des Baugesetzbuchs entspricht. Diese Feststellung sei wichtig in Baugebieten, in denen kein Bebauungsplan vorliege, wurde seitens der Gemeinde informiert.

20.02.2015 | Schwenningen

Jagdverpachtung erst zur Hälfte in trockenen Tüchern: Bisherige Jagdinteressenten melden sich nicht

Der Gemeinderat hat einstimmig der Aufteilung in vier Jagdbezirke zugestimmt. Damit wurde der am 5. Februar in nichtöffentlicher Sitzung gefasste Beschluss öffentlich vollzogen.
Mit Pfeil und Bogen bewaffnet waren diese Frauen in Schwenningen unterwegs.

18.02.2015 | Schwenningen

Rosenmontagsumzug bietet buntes Spektakel

Der Narrenverein Wasserschöpfer lud am Rosenmontag-Nachmittag zu seinem Dorf- und Straßenumzug. Zunftmeister Raimund Glückler moderierte das Spektakel beim Gasthof Adler und stellte die 14 Gruppen mit ihrem Motto vor.
Die Hosenladen-Buben sind beim Zunftball in Hochform.

17.02.2015 | Schwenningen

Heuberghalle: Wasserschöpfer zeigen fernsehreife Show bei Zunftball

Der Zunftball war wider Höhepunkt der Schwenninger Dorffastnacht. In der Heuberghalle boten die Akteure des Narrenvereines Wasserschöpfer eine farbenprächtige und lustige Show. Die Gugge mit ihrem neuen Chef Michael Steidle heizten gleich richtig ein und die Brauchtumstanzgruppe führte den Tanz um den Dorfbrunnen auf, aus dem Büttel Marcel Greber Wasser schöpfte.
Bürgermeister Herbert Bucher tanzt mit Narrenmutter Ingrid Reiser zum Sound der Gugge. Zunftmeister Raimund Glückler (rechts) strahlt.

13.02.2015 | Schwenningen

Wasserschöpfer feiern Schmotzigen und ihren 33. Geburtstag

Es war viel los am gestrigen Schmotzigen Dunnschtig in der Heuberggemeinde Schwenningen. Schon früh morgens hatte der Südwestrundfunk Tübingen ein Radio-Team anlässlich des 33. Geburtstages der Wasserschöpfer zum Rathausplatz geschickt. Zunftmeister Raimund Glückler, Prokurator Marcus Greber und Büttel Marcel Greber gaben die Interviews, während die Gugge die Narren weckte.

12.02.2015 | Schwenningen

Rosenmontag: Wasserschöpfer-Umzug beginnt am Rathausplatz

Der Narrenverein Wasserschöpfer veranstaltet am Rosenmontag, 16. Februar, um 14 Uhr seinen Dorf- und Straßenumzug. Die Umzugsstrecke beginnt am Schwenninger Rathausplatz und führt über die Alte Pfarrstraße zur Hauptstraße beim Gasthof Adler und weiter die Hauptstraße entlang bis zur neuen Straße Laubenberger Hof und dann zurück zum Rathausplatz
Marianne Sieber aus Schwenningen freut sich wie viele andere Schneebegeisterte über die tolle Loipe auf Schwenninger Gemarkung.

07.02.2015 | Schwenningen

Schwenninger Loipe lädt zum Langlauf ein

Ein märchenhaftes Winterwunderland erwartet zurzeit die Skilangläufer auf der Schwenninger Loipe rund um das Dreiländereck der Landkreise Sigmaringen, Zollernalb und Tuttlingen. Schweninnger wie Marianne Sieber haben es in diesen Tagen besonders schön und starten schon an der Haustür.

05.02.2015 | Schwenningen

Wasserschöpfer veranstalten am Rosenmontags-Umzug

Der Narrenverein Wasserschöpfer veranstaltet am Rosenmontag, 16. Februar, einen Dorf- und Straßenumzug durch die Gemeinde Schwenningen.

05.02.2015 | Schwenningen

Kindergarten St. Raphael veranstaltet Kinder-Flohmarkt

Der Katholische Kindergarten St. Raphael veranstaltet am Samstag, 21. Februar in der Heuberghalle den 8. Flohmarkt „Rund ums Kind“.

04.02.2015 | Schwenningen

Gemeinderat: Narrenzunft und Rotes Kreuz beantragen Zuschüsse von Gemeinde

Dem Gemeinderat lagen in seiner jüngsten Sitzung zwei Anträge auf Bezuschussung vor, über die es zu entscheiden galt.

31.01.2015 | Schwenningen

Gemeinderat: Vereinsvertreter wollen bessere Konditionen mit Getränkelieferanten

In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde über die Vertragsbedingungen und Auswirkungen des bestehenden Getränke-Lieferungsvertrags an Schwenninger Festveranstaltungen diskutiert. Zuvor war bei der jährlichen Zusammenkunft von Vereinsvertretern und Gemeindeverwaltung im Oktober seitens der Vereinsvertreter der Wunsch geäußert worden, das Thema zu erörtern und der Vorsitzende des Musikvereins, Adrian Stier, hatte im Dezember einen entsprechenden Antrag gestellt.

30.01.2015 | Schwenningen

Gemeinderat: Laut Bürgermeister Bucher kostet Fehler die Gemeinde 17 653 Euro

Auf Wunsch von Gemeinderat Fritz Grad wurden auf die Tagesordnung der ersten Sitzung des Gemeinderats im neuen Jahr zwei Themen mit aufgenommen. Zum einen ging es so um den Sachstand bei der Klage der Gemeinde gegen das Land wegen der Frage der zu geringen Einwohnerzahlen in Schwenningen und damit verbunden dem Verlust für die Gemeinde beim kommunalen Finanzausgleich.

28.01.2015 | Schwenningen

Männergesangverein Eintracht: Dirigent Wilfried Siber will altes Liedgut wieder ins Programm aufnehmen

Beim Frühjahrskonzert des Männergesangvereins Eintracht am Sonntag, 29. März, werden in Schwenningen fünf Chören auftreten.

28.01.2015 | Schwenningen

Narrenverein Wasserschöpfer: Anmeldung für Rosenmontags-Umzug möglich

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Narrenverein Wasserschöpfer in Schwenningen am Rosenmontag einen Dorf- und Straßenumzug. Wie immer sind Vereine, Gruppen und Musikanten eingeladen, sich daran zu beteiligen, heißt es in einer Mitteilung des Narrenvereins.

27.01.2015 | Schwenningen

Auto mit 21-jähriger Autofahrerin überschlägt sich

Nachdem sich ihr Auto überschlagen hatte, konnte sich eine 21-jährige Autofahrerin leicht verletzt aus dem Fahrzeug befreien. Wie die Polizei mitteilt, kam die Frau am Dienstag um 0.15 Uhr wegen eines Fahrfehlers auf der schneebedeckten Landesstraße zwischen Heinstetten und Schwenningen in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab.

27.01.2015 | Schwenningen

Bürgermeister Bucher räumt im Gemeinderat Fehler im Jagdausschuss ein

Bürgermeister Herbert Bucher informierte im Gemeinderat, dass Rat Hansjörg Friedrich am 23. Dezember seine Mitarbeit im „Jagdausschuss“ gekündigt habe. Friedrich begründete dies in der Sitzung damit, dass er die Einhaltung des demokratischen Verfahrens anzweifle und er sprach von Willkür.
Ehrende und Geehrte.Vorne (von links): Vinzenz Greber, Silvia Greber, Wilfried Koch, Bernd Koch und Anna Koch. Hintere Reihe (von links): Hans-Peter Siber, Monika Siber, Zita Wendel und Egon Siber.

26.01.2015 | Schwenningen

Schwenninger Albverein trifft sich im Weinstube Siber

Die Mitglieder der Ortsgruppe im Schwäbischen Albverein leisteten 2014 bei zwei Aktionen über 670 ehrenamtliche Arbeitsstunden. Dies teilte Vertrauensmann Vinzenz Greber bei der Hauptversammlung in der Weinstube Siber mit. 350 Stunden waren für die Herstellung der Strohparkfigur, den lädierten Wanderschuh, und die Strohparkbewirtung angefallen.

26.01.2015 | Schwenningen

Gemeinderat: Mehr Geld für die Feuerwehr

Mit Wirkung zum 1. Januar erhöhen sich die Entschädigungen bei der Feuerwehr. Der Gemeinderat hatte vor Weihnachten nichtöffentlich beraten und nun in öffentlicher Sitzung die Sätze angehoben.

12.01.2015 | Schwenningen

Digitale Alarmierung für Feuerwehr

Die digitale Alarmierung für die Feuerwehr Schwenningen kommt bis zum Sommer. Das wurde bei der Hauptversammlung der Wehr bekannt.

24.12.2014 | Schwenningen

Christmette und Krippenspiel in Schwenningen

Katholische Landjugend mit Weihnachtsmeditation am späten Abend

24.12.2014 | Schwenningen

Abrechnung zum Steighofweg

Ausbau eines weiteren Teilstücks der Straße zu den Steighöfen auf einer Gesamtlänge von 366 Metern

23.12.2014 | Schwenningen

Wieder hohe Wasserverluste in Schwenningen

Gemeinderat stellt Jahresabschluss mit Minus von knapp 15 000 Euro bei einer Bilanzsumme von rund 1,23 Millionen Euro fest
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015