Mein

Nachrichten aus Schwenningen

Die Freude über den Wahlsieg ist Norbert und Roswitha Beck deutlich anzusehen.

02.02.2016 | Schwenningen

Roswitha Beck wird die dritte Bürgermeisterin im Landkreis Sigmaringen

Mit Roswitha Beck gibt es nach Doris Schröter in Bad Saulgau und Dagmar Kuster in Hettingen die dritte Bürgermeisterin im Landkreis Sigmaringen. Am Sonntag erhielt die 51 Jahre alte Diplom-Verwaltungswirtin mit einem Stimmenanteil von 62,17 Prozent das Mandat, die Geschicke des Heubergdorfs Schwenningen an führender Stelle mitzuentscheiden und zu beeinflussen.
Erstes Ehrenmitglied im Schwenninger Albverein ist Albert Oess (Zweiter von links). Vinzenz Greber (rechts) ehrte für zehnjährige Mitgliedschaft Berta Daiber. Der stellvertretende Gauobmann Gerhard Teyke (links) aus Meßkirch ehrte Roland Steidle für 25-jährige Mitgliedschaft.

19.01.2016 | Schwenningen

Albverein: Albert Oess wird erstes Ehrenmitglied

Der Schwenninger Albverein hat mit Albert Oess sein erstes Ehrenmitglied. Seit der Gründung am 5. März 1971 gehört Oess der Ortsgruppe Schwenningen im Schwäbischen Albverein an. Der Vertrauensmann der Ortsgruppe, Vinzenz Greber, überraschte Oess nun bei der Hauptversammlung im Gasthof „Adler“ mit der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft.

Bürgermeister Herbert Bucher muss wegen der Kandidatur von Roswitha Beck den Gemeindewahlausschuss umbesetzen.

16.01.2016 | Schwenningen

Scheuble und Mattes rücken nach

In nur zwölf Minuten war die Sitzung beendet, zu der der Gemeinderat am Donnerstagabend zusammen. Grund der Sitzung war, dass wegen der Kandidatur der Gemeinderätin Roswitha Beck für das Bürgermeisteramt die Umbesetzung des Gemeindewahlausschusses (GWA) notwendig geworden war.
Bürgermeisterkandidatin Roswitha Beck (vorne rechts) stellt sich am Mittwoch im „Do-Treff“ den Fragen der Anwesenden.

15.01.2016 | Schwenningen

Roswitha Beck trifft junge Wähler

Den demonstrativen Schulterschluss zeigten am Mittwochabend die Besucher im Jugendclub „Do-Treff“ mit Bürgermeisterkandidatin Roswitha Beck. Die rund 20 Jugendlichen und jungen Erwachsenen formulierten keine Beschwerden oder besonderen Wünsche an die Adresse der Kommunalpolitik.
Die Bastelgruppe Firlefanz singt bei ihrem Fenster selbst. Das Bild zeigt (von links): Oskar Steidle, Sabine Winner, Mariette Steidle, Ulli Haug, Uschi Siber, Karola Reif und verdeckt Heidi Schmid.

15.12.2015 | Schwenningen

Halbzeit bei den Adventsfenstern

Die HGV-Veranstaltung Schwenninger Adventsfenster ist dieses Jahr zum 19. Mal täglicher Treffpunkt zahlreicher Einheimischer und auswärtiger Besucher. Seit Monatsanfang wird jeden Abend um halb sieben, samstags und sonntags schon um 17 Uhr ein Adventsfenster geöffnet. Die Halbzeit ist nun erreicht.

02.12.2015 | Schwenningen

Gemeinde plant Lager für Bauhof

Die Gemeinde will bei der früheren Kläranlage einen Schuppen als Lager für den Bauhof errichten. Dieser Neubau einer Lagerhalle im Schwenninger Gewerbegebiet „Hausertal“ soll dazu dienen, das Gerät des Bauhofs unterbringen zu können.
Regiostars

Ihre Regiostars in Schwenningen

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt