Mein

Nachrichten aus Sauldorf

Als Feierabendbauer kommt Berthold Biesinger vom Theater Lindenhof in dem Stück „Der Feierabendbauer“ nach Sauldorf.

21.04.2016 | Sauldorf

Der Sensenmann macht in Sauldorf Theater

Das Christliche Bildungswerk Sauldorf bringt am Samstag, 8. Oktober, um 20 Uhr, das Theater Lindenhof Melchingen ins Sauldorfer Bürgerhaus. Mit dem Bauernmonolog „Der Feierabendbauer“ von Dietlinde Ellsässer möchte das Bildungswerk „Neuland betreten und etwas wagen“, erklärt Anneliese Müller, Teammitglied des Bildungswerk und Mitglied im vierköpfigen Theaterausschuss.

Der Vorstand des Tennisclubs Sauldorf: (hintere Reihe von links) Birgitta Glantschnig (Vorsitzende), Achim Muffler (Sportwart), Bernd Schwarz (stellvertretender Vorsitzender), vorne von links: Christa Riedmüller (Beisitzerin), Katharina Henkel (Schriftführerin) und Diana Stefan (Kassiererin).

08.04.2016 | Sauldorf

Tennisclub: Bernd Schwarz bleibt Vize-Vorsitzender

Eigentlich wollte der bisherige stellvertretende Vorsitzende des Tennisclubs Sauldorf, Bernd Schwarz, sich nicht erneut zur Wahl stellen. Doch die Suche nach einem Kandidaten für dieses Amt gestaltete sich unerwartet schwierig. Nach längerer Diskussion stellte sich Bernd Schwarz schließlich noch einmal für ein weiteres Jahr zur Verfügung und wurde von der Versammlung auch einstimmig wiedergewählt.
Bei der Abteilungsversammlung (von links): Kommandant Berthold Reichle stellt den Wehrmännern die neue Uniform vor und ernennt Manuel Vogler zum Feuerwehrmann. In ihren Ämtern bestätigt werden Mario Löffler als Schriftführer und Christan Sprenger als Kassierer. Abteilungskommandant Winfried Nägele leitet die Jahresversammlung.

05.04.2016 | Sauldorf

Wehr stellt neue Uniform vor

Manuel Vogler, der die Truppmannausbildung absolviert hat, wurde bei der Hauptversammlung der Abteilungswehr Boll zum Feuerwehrmann befördert. Abteilungskommandant Winfried Nägele sprach zudem an, dass sich die Wehr in Boll im Jahre 2018 auf ihr 90-jähriges Bestehen zubewege und die Wehrmänner zeigten sich entschlossen, dass man diesen Geburtstag in zwei Jahren gebührend feiern werde.

15.03.2016 | Sauldorf

Brunnenhock ist Geschichte

Stille herrschte im Vereinsraum des Sport- und Freizeitvereins Ajax Rast, als dessen Vorsitzender Alfred Weiß am Ende der Hauptversammlung ankündigte, dass der Raster Brunnenhock in Zukunft nicht mehr stattfinden werde. Man sei beim vergangenen Brunnenhock an die Grenzen gestoßen und aus diesem Grunde habe der Vorstand beschlossen, die Mitglieder in Zukunft nicht wieder derart zu belasten.
Das Leitungsteam des UL-Fliegerclubs mit (von links) Ekkehard Futterer, Andres Beck, Erwin Griesmeier, Philipp Sproll, Udo Forschner und Otmar Rebholz.

12.03.2016 | Sauldorf

Ultraleichtflieger treffen sich

Mit vier Pilotenanwärtern und mit viel Optimismus geht der am Rudi-Rebholz-Flugplatz in Boll beheimatete Flugsportverein in die bald beginnende neue Saison. Vorstand Ekkehard Futterer aus Inzigkofen begrüßte die Gäste bei der Jahresversammlung des Vereins und Geschäftsführer Erwin Griesmeier aus Sipplingen verwies darauf, dass die vergangene Saison eine überaus gute war. Keine Unfälle, der Verein verfüge über ein gutes Schul- und Charterflugzeug, einen schönen Flugplatz und dazu noch über eine funktionierende Flugschule und eine gute Kameradschaft.

10.03.2016 | Sauldorf

Letzter Auftritt der Saison

Die Showtanzgruppe Hop-a-Holix des Showtanzvereins Sauldorf hat den letzten Wettbewerb und damit den letzten Auftritt der Saison absolviert. In Randegg holten die Tänzerinnen mit ihrem Tanz „Fensterputzerei – nur wir putzen streifenfrei“ den ersten Platz.
Regiostars

Ihre Regiostars in Sauldorf

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt