Nachrichten Pfullendorf

Mein
Bei der täglichen Wartung wird der Schnittspalt der Messer in der Schneidmühle eingestellt. Von links: Maschinenbaumeister und Betriebsleiter Elmar Kniesel und Anlagenführer Clemens Möhrle.

30.03.2015 | Pfullendorf Anzeige

Innovatives Umdenken ist angesagt

Pfullendorfer Unternehmen Tyrewolf GmbH setzt auf umweltschonende Entsorgung von Altreifen.
Der neu gewählte Vorstand des Flugsportvereins (vorne, von links): Hans Jürgen Maier, Franz Stadelhofer, Claus Dähne und Frank Vochazer; hinten, von links: Hugo Hager, Jürgen Hüfner, Michael Beck, Arthur Engel und Gerhard Ott.

30.03.2015 | Pfullendorf

Franz Stadelhofer bleibt Vorsitzender des Flugsportvereins

Mitglieder des Flugsportvereins Pfullendorf bestätigen Vorsitzenden Franz Stadelhofer im Amt.

29.03.2015 | Pfullendorf

Radio aus Unfallauto gestohlen

Nur wenige Stunden reichten am Freitag einem Dieb aus, ein DVD-Radio aus einem Unfallfahrzeug bei Pfullendorf auszubauen.

28.03.2015 | Pfullendorf

Eilentscheidung für Sanierungsarbeiten in Pfullendorf

Die umfangreichen Kanalbauarbeiten im „Langäcker“ sind in vollem Gange, weshalb der Verkehr voraussichtlich bis 29. Mai umgeleitet wird. Dem Baubeginn vorausgegangen war eine Eilentscheidung von Bürgermeister Thomas Kugler, wie er in der jüngsten Gemeinderatssitzung erklärte.
„Eine Bereicherung für das Ortsleben“, meint Ortsvorsteher Matthias Längle zu den jungen Erwachsenen bei der Landjugendgruppe Zell (im Bild).

28.03.2015 | Pfullendorf

Landjugend Zell erhält Lob von den Ortsvorstehern

Im Dorfgemeinschaftsraum hat die Landjugend Zell ihre Hauptversammlung mit Wahlen abgehalten. Dabei erhielt sie viel Lob von den anwesenden Ortsvorstehern.
Die vielfach ausgezeichnete Pianistin Miao Huang zeigt in der Pfullendorfer Stadthalle ihr Können am Flügel.

28.03.2015 | Pfullendorf

Zwischen Sanftmut und Temperament: Chinesische Pianistin verzaubert in der Pfullendorfer Stadthalle

Auf Einladung des Konzertrings Pfullendorf-Meßkirch hat die chinesische Meisterpianistin Miao Huang in der Stadthalle in Pfullendorf unter anderem Sonaten von Ludwig van Beethoven präsentiert.
Informationsgrafik zum Konzept einer Agrofotovoltaikanlage.

27.03.2015 | Pfullendorf

Agrofotovoltaik: Landwirte ernten Lebensmittel und Strom

Ein Modellvorhaben, das höchste internationale Aufmerksamkeit erregt hat: Auf einer 0,5-Hektar großen Fläche der Demeter-Hofgemeinschaft in Heggelbach wird nächstes Jahr eine Fotovoltaikanlage in Ständerbauweise gebaut. Unter dem Solardach werden Lebensmittel angebaut.
Ehrungen für 15 Jahre Mitgliedschaft im VdK: (von links) Siegfried Tobey, Ingrid Bohl, Brigitte Tobey, Elke Hofmann, Vorsitzender Karlheinz Fahlbusch und Heinz Kropp.

27.03.2015 | Pfullendorf

Zahl der Mitglieder im VdK steigt

Immer mehr Menschen treten in Pfullendorf dem Sozialverband VdK bei. Die Ortsgruppe hat mittlerweile 209 Mitglieder, wie bei der Hauptversammlung deutlich wurde.

26.03.2015 | Pfullendorf

24-Jähriger fährt nach Unfall mit kaputter Ölwanne weiter

Ein 24-jähriger Autofahrer hat beim Abbiegen in die Aftholderberger Straße eine Verkehrsinsel überfahren.

26.03.2015 | Pfullendorf

Die „Pfullendorfer Stadtgeschichten“ werden fortgesetzt

Als riesigen Erfolg werten die Stadtverantwortlichen die „Pfullendorfer Stadtgeschichten“, die in zwei ausverkauften Vorstellungen rund 1300 Besucher und damit zehn Prozent der Einwohnerschaft in die Stadthalle lockten. Deshalb werden die „Pfullendorfer Stadtgeschichten“ im Jahr 2017 wieder aufgeführt.
Traditionell stellen die Kfz-Mechatroniker bei der Lehrabschlussfeier der Wintergesellen die stärkste Gruppe. Hier ist die Nachwuchs der Autobranche mit Handwerksmeister Siegmund Bauknecht (rechts) zu sehen.

26.03.2015 | Pfullendorf

Lehrabschlussfeier für 87 junge Gesellen im „HdB“

Start für eine neue Handwerkergeneration: 87 vornehmlich junge Männer erhielten bei der Lehrabschlussfeier der Kreishandwerkerschaft ihre Gesellenbriefe.
Sie engagieren sich seit Jahrzehnten aktiv im Musikverein Denkingen (von links): Edith Widmann, Sandra Fröhlich, Björn Hanßler und Vorsitzender Karl Schiele.

26.03.2015 | Pfullendorf

Musikverein Denkingen: Musiker sind dem Verein seit vielen Jahren treu

13 Denkinger Musiker werden beim Jahreskonzert des Musikvereins Denkingen für ihr Engagement geehrt.
Das Scannen des QR- Codes mit dem Smartphone funktioniert auch durch die Glasscheibe, wie die Geschäftsführerin der Ferienregion Nördlicher Bodensee Ulrike Erath beweist.

25.03.2015 | Pfullendorf

Mit dem Smartphone durch die Pfullendorfer Altstadt

Der SÜDKURIER hat den neuen Audioguide der Tourist-Information in Pfullendorf getestet. 15 Stationen in der historischen Altstadt können mit dem Mobiltelefon auf eigene Faust entdeckt werden.
„Mehr kann ich leider noch nicht zeigen“, sagt Verwaltungsleiterin Claudia Bendel. Das Schwesternzimmer der neuen Station für die Neurologische Rehabilitation kann bereits benutzt werden.

25.03.2015 | Pfullendorf

Keine Angst um Zukunft der Pfullendorfer SRH Klinik

Im SRH Krankenhaus in Pfullendorf laufen derzeit die Planungen für eine neue Abteilung. Vorgesehen ist ein Rehabilitationszentrum für Schlaganfallpatienten.
Ein Blumentrend des Frühjahrs geht zum harmonischen Gesamtbild.

25.03.2015 | Pfullendorf Anzeige

Das Frühjahr lockt mit vielen Trends

Die Lust auf Frühling bietet vielfältige Facetten

25.03.2015 | Pfullendorf

Chemieraum wird neu ausgestattet

Mit dem Anforderungsprofil für einen modernen, sicheren Raum für den Chemieunterricht wurden die Mitglieder des Technischen Ausschusses bei ihrer jüngsten Sitzung konfrontiert, denn in der Realschule muss der „sehr alte Raum“ saniert werden, wie Stadtbaumeister Jörg-Steffen Peter erläuterte. Die dort vorhandene Podesterhöhung sei nicht mehr gesetzeskonform und würde deshalb abgebaut und der Raum mit neuen, speziellen Schülertischen ausgestattet, deren Versorgungsvorrichtungen beispielsweise für Experimente mit einem von der Decke herabführenden System bereitgestellt werden.
Hermine Reiter (links), Leiterin der Volkshochschule Pfullendorf, mit den Teilnehmern des neuen Integrationskurses Deutsch.

25.03.2015 | Pfullendorf

Neuer Integrationskurs Deutsch gestartet

16 Teilnehmer nutzen das Angebot der Volkshochschule Pfullendorf. Das Interesse an den Integrationskursen Deutsch ist ungebrochen.

25.03.2015 | Pfullendorf

Fachtagung: Seniorenkonzept steht im Mittelpunkt

In Pfullendorf findet am Samstag, 25. April, eine Fachtagung zu einem möglichen Seniorenkonzept statt.

24.03.2015 | Pfullendorf

Zwei neue Gesichter im Vorstand des Aach-Linzer Sportvereins

Patrick Blender übernimmt den Vereinsvorsitz für weitere zwei Jahre, Leo Keller bleibt Kassierer und neu im Team sind Stellvertreter Alexander Daue und Schriftführer Klaus Tillessen.
Marjam Azemount und Frank Sommer von „SommerhausEvents“ machten ihrem Ruf alle Ehre, dass sie aus Literatur spannende Veranstaltungen machen.

24.03.2015 | Pfullendorf

Bücherei feiert 15-jähriges Bestehen

Wie den Bogen zwischen zwei Geburtstagen spannen, die 485 Jahre trennen? Diese Frage stellte sich Martina Feldt, Leiterin der Stadtbücherei, die ihr 15-jähriges Bestehen in der Steinscheuer feierte, wobei das Gebäude exakt 500 Jahre auf dem Buckel hat.
Jugendleiter Michael Rinderle (links) verabschiedete Ralf Amann (rechts) als Dirigenten der Jugendkapelle.

24.03.2015 | Pfullendorf

Musikverein Denkingen glänzt beim Jahreskonzert

Eine hochkarätige Konzertleistung präsentierten der Musikverein Denkingen und die neu fusionierte Jugendkapelle Denkingen-Burgweiler beim Jahreskonzert in der vollbesetzten Andelsbachhalle.
Klaus-Ernst Harter, Leiter der Suchtberatungsstelle im Landkreis Sigmaringen (rechts), diskutierte mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann über die aktuelle Legalisierungsdiskussion für Haschisch.

24.03.2015 | Pfullendorf

Gesprächsstoff für den Ministerpräsidenten beim Zukunftsforum

Politiker zum Anfassen und vor allem zum Zuhören, Diskutieren und auch Streiten erlebten die Teilnehmer des ersten von vier „Zukunftsforen“ von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg in der Stadthalle. Darunter war auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der sich zum geplanten Freihandelsabkommen TTIP aussprach.

24.03.2015 | Pfullendorf

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr

Ausführlich begründete Stadtbaumeister Jörg-Steffen Peter die geplante Anschaffung eines Mannschaftstransportwagens (MTW) für die Feuerwehr. Im Vorfeld hatte es Irritationen über die Verwendung des Fahrzeugs gegeben, da fast nur von einer Nutzung durch die Jugendabteilung angesprochen wurde.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015