Nachrichten Ostrach

Mein

Nachrichten aus Ostrach

Karl Fischer

28.05.2015 | Ostrach

Karl Fischer feiert 80. Geburtstag

Karl Fischer hat im Kreis seiner Familie 80. Geburtstag gefeiert. Er war fast 40 Jahre lang bei der Straßenmeisterei Pfullendorf beschäftigt, zunächst als Straßenwärter auf Kreis- und Landesstraßen und später als Fahrer des Steigerfahrzeuges in den Landkreisen Sigmaringen und Ravensburg.
Yokohama wird drei weitere Jahre Sponsor des Pfingstturniers sein: Geschäftsführer Yohei Kinoshita (Zweiter von links) und Präsident Shigeyuki Aoki (Zweiter von rechts) bekannten, große Fans des Ereignisses zu sein. Von Andreas Barth (links) und Hermann Möhrle (rechts) werden sie deshalb mit Schal und Mütze des Fußballclubs ausgestattet.

26.05.2015 | Ostrach

Gästeempfang beim FC Ostrach: Alle loben das Pfingstturnier

In Ostrach fand am Samstagabend der Gästeempfang für das 45. Pfingstturnier des FC Ostrach statt. Im Zuge der Veranstaltung unterzeichnete der Europa-Chef und Präsident der Yokohama Reifen GmbH, Shigeyuki Aoki, den Sponsoring-Vertrag für die nächsten drei Jahre. Spieler und Trainer entsprachen dieser Zuwendung mit viel Lob für die Organisatoren.
Ostracher Bürger fanden sich zu einem Arbeitskreis zusammen, um die anstehenden Zukunftsthemen mit dem Team von Reschl aus Stuttgart zur zukünftigen Gemeindeentwicklung herauszuarbeiten.

18.05.2015 | Ostrach

Bürgerwerkstatt sammelt viele Ideen zu „Ostrach 2030“

In einer Bürgerwerkstatt wurden am Wochenende in der Aula des Reinhold-Frank-Schulzentrums viele Ideen gesammelt für ein „Ostrach 2030“. Zwölf Bürger stellten sich den Fragen, die die Konzeptentwickler Tilman Sperle und Jacob Uhlmann von Reschl Stadtentwicklung ausgearbeitet haben. Dabei ging es darum, was die Gemeinde bereits bietet und was Ostrach einmal sein will.

13.05.2015 | Ostrach

Elternbeiräte gehen auf die Straße

Die Entscheidung des Ostracher Gemeinderats, einen Waldkindergarten in den Bedarfsplan aufzunehmen und dafür eine der drei Gruppen das Kindergartens St. Pankratius aufzulösen, kritisiert dessen Elternbeirat. Nadja Hirsch, Sabine Mayer (v.
Der Ostracher Gemeinderat beschäftigte sich in seiner jüngsten Sitzung im vollbesetzten Pfarrsaal über die Situation der Kindergärten in der Gemeinde. Derzeit verfügen die fünf Einrichtungen in der gesamten Kommune über 224 Plätze. Mehrheitlich befürwortete das Gremium die Aufnahme des Waldkindergartens in den Kindergartenbedarfsplan.

06.05.2015 | Ostrach

Marathondebatte um Kindergärten im Ostracher Gemeinderat

Der Ostracher Gemeinderat beschäftigte sich in seiner jüngsten Sitzung im vollbesetzten Pfarrsaal mit der Situation der Kindergärten in der Gemeinde. Derzeit verfügen die fünf Einrichtungen in der gesamten Kommune über 224 Plätze. Mehrheitlich befürwortete das Gremium die Aufnahme des Waldkindergartens in den Kindergartenbedarfsplan.
Regiostars
Ihre Regiostars in Ostrach
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt