Nachrichten Ostrach

Mein
Projektleiter Daniel Ziehr (links) und der stellvertretende Leiter der Projektentwicklung, Andreas Scharf, stellten sich den Fragen der Bürger.
29.01.2015 | Ostrach

Windkraftanlagen: Bürger machen ihrem Ärger Luft

Der Zuschauerandrang bei der Informationsveranstaltung zum Windkraft-Vorhaben war groß. Viele machten ihren Unmut deutlich. 

27.01.2015 | Ostrach

Den Ostracher Landfrauen steht künftig Ulrike Moser vor

Bei ihrem aktuellen Treffen haben die Landfrauen neue Funktionsträgerinnen gewählt.
Eine Bronze der Bildhauerin Bärbel Dieckmann im Skulpturengarten.

24.01.2015 | Ostrach

Atelier Laubbach beendet die Winterpause und startet in die neue Saison

Die erste Ausstellung der Werkstattgalerie trägt den Titel „Landschaft und Licht“ und zeigt unterschiedlichste Werke von sechs Künstlern.

24.01.2015 | Ostrach

Ostracher Albverein: Aktiv wie eh und je

Die Ortsgruppe hat zwar einen Rückgang der Mitgliederanzahl zu verkraften, freut sich aber auch über einen Neuzugang.
Schulgründerin Carol Hardmann bedankte sich bei Dietmar Rusch vom Verein Vipingo, dessen Spende den Neubau der Schule erst ermöglichte.

15.01.2015 | Ostrach

Verein Vipingo unterstützt Kindergartenbau in Kenia

Dietmar Rusch, Vorsitzender des Ostracher Vereins Vipingo, berichtet aus Ostafrika. Seit Jahren engagiert sich der Verein im Dorf Vipingo

15.01.2015 | Ostrach

Waldkindergarten wirft Fragen auf

Der Ostracher Gemeinderat vertagt die Entscheidung über den Waldkindergarten. Am 9. Februar sollen die Würfel fallen
Schützen-Vorsitzender Rudolf König freut sich über seine ausgezeichneten Mitglieder: Arthur Schatz, Helmut Bulander und Carmen Schatz (von links).

14.01.2015 | Ostrach

Sportschütze Helmut Bulander erhält Ehrennadel

Seit 40 Jahren ist Helmut Bulander Mitglied im Schützenverein Burgweiler und hilft, wo er kann. Nun hat er die Ehrennadel des Südbadischen Sportschützenverbands verliehen bekommen.
Er will auch weiterhin die Tür zum Rathaus öffnen: Bürgermeister Christoph Schulz. Seit 2007 ist er Ostracher Bürgermeister und will das weiter bleiben. Am 12. Juli entscheiden die Bürger darüber.

13.01.2015 | Ostrach

Bürgermeisterwahl Ostrach am 12. Juli: Christoph Schulz tritt wieder an

Am 12. Juli wählen die Ostracher ihren Bürgermeister. Amtsinhaber Christoph Schulz hat in der Gemeinderatssitzung keinen Zweifel daran gelassen, dass mit ihm wieder zu rechnen ist: Er wird für eine weitere Amtszeit kandidieren. Seit September 2007 ist er Rathaus-Chef.
Sie stemmen die Aufgaben des Schützenvereins: Vorsitzender und Sportleiter Rudolf König, stellvertretender Vorsitzender Hubert Rist, Kassierer und Schießleiter Bernd Rößler (von links).

13.01.2015 | Ostrach

Rudolf König übernimmt weiterhin den Vorsitz bei den Burgweiler Schützen

Obwohl das Vorstandsteam bei der Hauptversammlung des Vereins bestätigt wurde, fehlen den Schützen weiterhin ein Schriftführer und ein Jugendleiter.
Die Führungsriege des Fördervereins kümmert sich weiterhin um finanzielle Unterstützung für das Kloster: (von links) Leiterin des Dezernats für Baufragen Sabine Schmidt-Rösel, Mitglied des Vorsitzes Priorin Kornelia Kreidler, Vorsitzender Abt Benno Malfèr, stellvertretender Vorsitzender und Geschäftsführer Bürgermeister Christoph Schulz, Schriftführerin Waltraud Selg und Schatzmeister Andreas Reisch.

12.01.2015 | Ostrach

Kloster-Förderverein: Führung im Amt bestätigt

Die Mitglieder bestätigten bei der Hauptversammlung des Fördervereins für das Kloster Habsthal den Vorstand im Amt. Der Verein kümmert sich um finanzielle Mittel, um Bautätigkeiten an der Klosteranlage zu unterstützen.
Sie freuten sich über ihren Sieg und den gelungenen Tag: Schützenkönig Michael König (hinten), Mirco Nowak (vorne) sowie (von links) Jörg Heinzle, Christian Bender, Rudi Wolfensberger, Schützen-Vorsitzender Rudolf König und Ernst Haller.

10.01.2015 | Ostrach

Dreikönigsschießen als Familienfest

Rudi Wolfensberger gewinnt gleich mehrere Pokale beim Dreikönigsschießen.

06.01.2015 | Ostrach

Geparktes Auto gestreift: Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Autofahrer hat mit seinem Wagen einen BMW gestreift und ist davon gefahren. Die Polizei sucht Zeugen.
Afrika war das Motto des Zunftballetts beim Bürgerball 2014. Leiterin Martina Schauer (rechts) hatte die Choreografie vorbereitet. Ab sofort gehören die Celebrations als Abteilung zur Bauzemeck-Zunft.

03.01.2015 | Ostrach

Frauen tanzen jetzt im Verein

Ballett Celebrations neue Abteilung der Bauzemeck-Zunft
Bürgermeister Christoph Schulz zieht eine zufriedene Bilanz über das Jahr 2014 und lüftet bei der ersten Sitzung des Gemeinderates, ob er 2015 für eine zweite Amtszeit kandidieren wird. Die Wahl wird zwischen Ende Mai und Ende Juli stattfinden.

02.01.2015 | Ostrach

Schulz erwartet vier Anträge für Windräder

Im SÜDKURIER-Jahresinterview blickt Bürgermeister Christoph Schulz zufrieden auf das Jahr 2014 und lüftet noch immer nicht das Geheimnis, ob er 2015 für eine zweite Amtszeit kandidieren wird.
Ruth Knoll und Enkelin Victoria Brauer aus Neuseeland besuchten das Ostracher Internetcafé.

31.12.2014 | Ostrach

Internetcafé ist noch wenig bekannt

Trotz Flyer, Hinweisen im Mitteilungsblatt und Zeitungsberichten hat es sich noch nicht in ganz Ostrach und seinen Ortsteilen rumgesprochen, dass es ein Internetcafé gibt. Das bedauert der Internetbeauftragte der Gemeinde, Rainer Spendel, in einer Pressemitteilung.

31.12.2014 | Ostrach

Vortrag über Strahlenbelastung

Die Bürgerinitiative „Sendemast Levertsweiler“ informiert, dass Wolfgang Blüher, Sprecher des Mobilfunk Regionalforums Bodensee/Oberschwaben, am Samstag, 17. Januar, 19 Uhr Feuerwehrhaus Levertsweiler einen Vortrag über die Auswirkungen von Mobilfunkstrahlen.

29.12.2014 | Ostrach

NABU-Aktion: „Stunde der Wintervögel“

Der Naturschutzbund Ostrach-Scheer-Mengen-Hohentengen (Nabu) sucht Freiwillige, die sich an der „Stunde der Wintervögel“ beteiligen und Vögel zählen.

27.12.2014 | Ostrach

Gemeindehaushalt lag 2013 deutlich über dem Planansatz

Die Verschuldung der Gemeinde Ostrach verringerte sich 2013 während die Schuldenlast bei den Eigenbetrieben sich erhöhte.

25.12.2014 | Ostrach

Betrunkener Autofahrer prallt gegen Gartenmauer

Erheblich alkoholisiert war ein 54-jähriger Autofahrer, einen Unfall in der Weiherstraße verursachte und anschließend flüchtete.

25.12.2014 | Ostrach

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Deutliche Anzeichen von Alkoholeinwirkung stellten Polizisten bei einem 86-Jährigen fest, der nach einem Unfall einfach weiter gefahren war.

24.12.2014 | Ostrach

Bürgerbus macht an Feiertagen Pause

Der Bürgerbusverein Ostrach ist zufrieden mit der Resonanz auf das neue Angebot in den ersten vier Wochen.
Mit dem Adventssingen versetzte der Kirchenchor Einhart seine Zuhörer in eine weihnachtliche Stimmung.

23.12.2014 | Ostrach

Kirchenchor Einhart: Viele Zugaben und großer Beifall

Der Kirchenchor Einhart begeisterte auch in diesem Jahr wieder mit einem abwechslungsreichen und stimmungsvollen Programm.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014