Nachrichten Neuhausen ob Eck

Mein

Nachrichten aus Neuhausen ob Eck

Die Asylbewerber Foday Kamyi (Spieler), Bakary Njie (Torhüter) und Trainer Bakary Njie (von links) schwören auf Fußball, um Deutsche kennenzulernen.

25.08.2015 | Meßkirch

Fußbälle als Bindeglied in Neuhausen

18 Gambier und ein Syrer bilden das Team der Asylbewerberunterkunft in Neuhausen ob Eck. Fußball ist für sie ein einfacher weg, die hier Leute kennenzulernen und dabei Spaß zu haben. Die Sozialarbeiter Carina Schwarz und Markus Sell kümmern sich auch außerhalb ihrer Dienstzeit um die Menschen.

28.07.2015 | Neuhausen ob Eck

Ferienprogramm im Museum

Ein buntes Ferienprogramm lädt ab dem 5. August ins Freilichtmuseum Neuhausen ein. Ganz neu mit dabei ist das viertägige Ferienprojekt „Wie schmeckt meine Heimat?“ rund ums Essen von hier und anderswo für Kinder von acht bis 12 Jahren, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde. Unter dem Motto „Von Jugendlichen für Jugendliche“ können Teilnehmer ab 12 Jahren kreativ werden und gemeinsam mit den Fotografinnen Cindy und Janika auf die Jagd nach den besten Motiven im Freilichtmuseum gehen.
Über eine erfolgreiche Jugendarbeit berichteten  FC-Vorsitzender Andreas Krieger und Jugendleiterin Dajana Dufner.

02.07.2015 | Neuhausen ob Eck

Spielgemeinschaft zahlt sich aus

Die Jugendabteilung des FC Schwandorf/Worndorf hat zur Jahresversammlung die Jugendspieler, deren Eltern und die Mannschaftsbetreuer ins Sportheim Worndorf eingeladen. Jugendspieler aus vier Sportvereinen betreiben den Fußballsport in einer gemeinsamen Spielgemeinschaft (SG). Die Federführung einzelner Altersgruppen ist auf die Vereine verteilt und wird von Verantwortlichen im Training und Spielbetrieb vor Ort betreut.
Regiostars
Ihre Regiostars in Neuhausen ob Eck
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt