Nachrichten Neuhausen ob Eck

Mein
Die katholische Pfarrgemeinde Worndorf darf auf dem kommunalen Parkplatz beim Bürgersaal (Bild Vordergrund) vier Autoabstellplätze ablösen.

26.03.2015 | Neuhausen ob Eck

Katholische Pfarrgemeinde darf Parkplätze übernehmen

Die katholische Pfarrgemeinde St. Mauritius in Worndorf darf im Zusammenhang mit dem Neubau eines Gemeindehauses vier Parkplätze von der Gemeinde übernehmen. Einen entsprechenden Grundsatzbeschluss fasste am Dienstag der Gemeinderat mehrheitlich. Dem Beschluss ging eine intensive Diskussion voraus.
20 Euro in einer Zitrone? Bei Felix Gauger ist dies möglich. Wolfgang Müller aus Schwandorf staunte.

19.03.2015 | Neuhausen ob Eck

Hokuspokus im Schwandorfer Bürgersaal

200 Besucher staunen im Schwandorfer Bürgersaal über die magischen Kräfte des Zauberers Felix Gauger

16.03.2015 | Neuhausen ob Eck

Fulminantes Galakonzert zum Jubiläum der Bauernkapelle Mindersdorf

In der Neuhauser Homburghalle erlebten rund 300 Besucher des Festkonzerts einen musikalisch fulminanten Galaabend zu Beginn des 50-Jahr-Jubiläums der Bauernkapelle Minderdorf. Mit der Formation „German Brass“ standen elf Profis auf der Bühne.
Die erfolgreichen Binokel-Spieler (von links): der Drittplatzierte Timo Hipp, Sieger Josef Glückler und der Zweitplatzierte Christoph Schatz.

12.03.2015 | Neuhausen ob Eck

Josef Glückler gewinnt Binokelturnier

36 Spieler sind beim Binokelturnier des FC Schwandorf/Worndorf im FC-Sportheim in Worndorf angetreten. Gespielt wurden drei Runden je zwölf Spiele, in wechselnder Besetzung.
Die Bauernkapelle Mindersdorf feiert am Wochenende in der Homburghalle ihr 50-jähriges Bestehen.

12.03.2015 | Neuhausen ob Eck

Bauernkapelle Mindersdorf feiert 50. Geburtstag

Die Musiker aus Mindersdorf planen am ein großes Festwochenende am 14. und 15. März in der Homburghalle Neuhausen ob Eck. Die Besucher werden von Mitgliedern der Schwandorfer Vereine bewirtet. Alles zu Karten und Vorverkauf finden Sie hier!

09.03.2015 | Neuhausen ob Eck

Southside: Weitere Bands stehen fest

Das Hurricane und das Southside Festival werden in diesem Jahr ihre Aufgebote um 20 Bands erweitern, heißt es in einer Mitteilung des Konzertveranstalters FKP Scorpio aus Hamburg. Mit dabei seien unter anderem: Ben Howard, Angus And Julia Stone oder Death From Above 1979. Beim diesjährigen Southside Festival in Neuhausen ob Eck werden unter anderem Placebo, Florence and The Machine, das Farin Urlaub Racing Team, Paul Kalkbrenner, Deadmau5, Marteria und Cro auftreten.
Ehrungen bei den Worndorfer Schützen: Kreisschützenmeister Reinhard Müller (von links) zeichnete Fridel Zwengel, Axel Frey, Anton Reischmann und Gerald Reischmann aus. Rechts im Foto Walter Hoffmann, Vize-Vorsitzender des Schützenvereins.

05.03.2015 | Neuhausen ob Eck

Schützen sagen das Waldfest ab

Zum Schlachtplattenessen wird aber nach wie vor eingeladen

01.03.2015 | Neuhausen ob Eck

Laster blockieren Straßen

Zu einer Verkehrsbehinderungen durch mehrere querstehende Laster kam es am Freitagmorgen, zwischen 9.10 und 9.50 Uhr. Die Polizei war deshalb im Einsatz, den Verkehr auf der Kreisstraße 59 35zwischen Altental und Tuttlingen zu regeln, heißt es in einer Mitteilung der Beamten.

28.02.2015 | Neuhausen ob Eck

Tuttlinger Frauenhaus informiert mit Ausstellung

Das Frauenhaus in Tuttlingen feierte im vergangenen Jahr sein 20-jähriges Bestehen und aus diesem Grund wurde eine Wanderausstellung initiiert, die nun auch in Neuhausen ob Eck zu sehen sein wird. Eröffnet werden wird die Ausstellung am Dientag, 3. März, um 18 Uhr im Rathaus und zu dem Anlass werden Vertreterinnen der Einrichtung in Neuhausen sein, um über das Angebot zu informieren, kündigt Bürgermeister Hans-Jürgen Osswald an. „Wir möchten unsere Bevölkerung sensibilisieren“, stellt Osswald fest.

26.02.2015 | Neuhausen ob Eck

Kleiderbörse neu organisiert

Die dritte Tischbörse „von Klein bis Groß“ in der Homburghalle findet am 21. März in der Homburghalle statt. Im Vordergrund stehen dabei Frühjahrs- und Sommerkleidung, teilen die Veranstalter mit. Verkauf ist von 10 bis 12 Uhr.

22.02.2015 | Neuhausen ob Eck

Drei Autos werden in Unfall verwickelt

Drei beschädigte Fahrzeuge und 17 000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Unfalls am Freitag, kurz vor 17.30 Uhr, auf Höhe des Gewerbeparks in Neuhausen ob Eck.
Neuland für Flüchtlinge aus Syrien, Gambia und dem Kosovo: Mitglieder des Albvereins organisierten für sie einen Skikurs.

19.02.2015 | Neuhausen ob Eck

Flüchtlinge stehen zum ersten Mal auf Skiern

Vereinsmitglieder organisieren Kurs für Menschen aus Syrien, Gambia und dem Kosovo
Der Auftritt von Conchita Wurst (Jan Steppacher) war beim Schwandorfer Landjugendball ein Höhepunkt.

16.02.2015 | Neuhausen ob Eck

Landjugendball: Da geht es um die Wurst

Der Landjugendball wurde seinem guten Ruf gerecht: Mit einem hochklassigen Programm kamen die Zuschauer auf ihre Kosten.
Stefan Zielenkiewitz (Zweiter von links), neuer Geschäftsführer des Gewerbeparks, mit (von links) Michael Beck, Hans-Jürgen Osswald und Heike Reitze.

12.02.2015 | Neuhausen ob Eck

Gewerbepark: Auf Stefan Zielenkiewitz warten viele Aufgaben

Stefan Zielenkiewitz ist neuer Geschäftsführer des Zweckverbands Gewerbepark Neuhausen. Auf ihn wartet viel Arbeit. Dringende Probleme auf dem Gelände gilt es zu lösen und weitere Investitionen sind notwendig.

10.02.2015 | Neuhausen ob Eck

B 311: Frau kommt nach Unfall in Kreisklinik

Zwei beschädigte Autos und etwa 20 000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 7.30 Uhr auf der Bundesstraße 311, an der Abzweigung zur Landstraße 440 bei Neuhausen ob Eck ereignet hat.
Die Schwandorfer Burgwichtel freuten sich beim bunten Abend im Bürgersaal über ihr närrisches und feierfreudiges Publikum.

10.02.2015 | Neuhausen ob Eck

Schwandorfer Burgwichtel freuen sich über ausgelassene Stimmung beim bunten Abend

Auch das Duo „Die Lausbuba“ trägt mit einer regelmäßigen Überprüfung des Stimmungsbarometers zum Gelingen des Abends bei – Sketche und Liedbeiträge sind ja ohnehin super.
Zum Abschluss der Tagung besichtigten die Klärwärter und Vertreter der Kreisverwaltung die Neuhauser Kläranlage.

06.02.2015 | Neuhausen ob Eck

Zu viel Phosphat im Wasser stellt Klärwärter vor Probleme

Bei einer Fortbildungsveranstaltung beschäftigen sich 20 Klärwärter aus dem Landkreis Tuttlingen mit den Themen Filtertechnik und Leistungsvergleich der Anlagen.
Beim Zunftmeisterempfang stellten sich auch die Narrenfiguren der Steinbeißer vor: Die Seegrasrupferinnen, hier Manuel Klotz (links), und die Steinbeißer.

03.02.2015 | Neuhausen ob Eck

50 Jahre Steinbeißer – Über 1500 Gäste

Aus kleinen Anfängen hat sich in 50 Jahren ein stattlicher Verein entwickelt. Die Worndorfer Steinbeißer feierten am Samstag mit über 1500 Gästen ihren 50. Geburtstag. Der gesamte Ort war für die Vorbereitung des Geburtstagsfestes auf den Beinen.

30.01.2015 | Neuhausen ob Eck

Zum ersten Mal seit 2001 mehr Schulden als Guthaben

Der Gemeinderat berät und verabschiedet den Haushalt in der gleichen Sitzung Größter Ausgabeposten ist wieder die Ortsdurchfahrt.

30.01.2015 | Neuhausen ob Eck

Skilift Neuhausen ist in Betrieb

Ab dem heutigen Freitag, 18 Uhr, ist der Skilift des Schwäbischen Albvereins (SAV) in Neuhausen ob Eck geöffnet. Am Samstag, 31. Januar, bietet die Ski- und Snowboardschule weitere Ski- und Snowboardkurse für Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene an.
Charly Glaser (links) und Doris Grimm sorgten mit dem Ziegelbacher Bauertheatern für gute Stimmung.

29.01.2015 | Neuhausen ob Eck

Gelächter über fast sündige Nacht

Das Ziegelbacher Bauerntheater hat rund 200 Theaterfreunde im Bürgersaal Worndorf drei Stunden lang bestens unterhalten.
Für 20 Jahre Feuerwehrdienst ehrte Kreisbrandmeister Martin Hagen (rechts) die aktiven Wehrmänner (von links) Michael Dreher, Ralf Kästle, Abteilungskommandant Elmar Winter, Daniel Muttscheller und Alexander Schatz.

28.01.2015 | Neuhausen ob Eck

Dank an langjährig aktive Wehrmänner

Bei der Jahresversammlung der Feuerwehrabteilung Schwandorf standen Ehrungen im Mittelpunkt. Außerdem wurde Abteilungskommandant Elmar Winter für fünf Jahre im Amt bestätigt.
Die Brüder (von links) Niklas (6) und Lukas (10) Kabisreiter gehören zum Fußballernachwuchs des FC Schwandorf/Worndorf, für den die Flutlichtanlage ausgebaut werden soll.

24.01.2015 | Neuhausen ob Eck

Weniger Geld trotz guter Absicht

Zuschuss für Fußballclubs geringer als erwartet. Grund sind die Regelungen zur Fusion.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015