Mein

Nachrichten aus Neuhausen ob Eck

<p>Bereits unmittelbar nach dem Sturmnacht beginnen die Aufräumarbeiten auf dem Festivalgeände. <em>Bild: Hermann-Peter Steinmüller</em></p>

27.06.2016

Southside Festival: Gelände wird ab Dienstag geschlossen

Nach dem dramatischen Ende des Southside Festivals in Neuhausen ob Eck herrscht bei Festivalbesuchern aus der Region, Erleichterung darüber, das Unwetter, das über dem Festivalgelände niedergegangen war, unbeschadet überstanden zu haben. Neuhausens Bürgermeister kündigt indes für Dienstag die Entsorgung aller Hinterlassenschaften auf dem Gelände an. Der Schaden in Neuhausen selbst ist noch nicht abschließend ermittelt.

Das Southside-Team vor Ort: Sebastian Schlenker (oben links), Lena Mehren (oben rechts), Jeanne Lutz (unten links) und Daniel Schottmüller

16.06.2016 | Southside

Drei Tage Schlamm, Musik und wenig Schlaf - dieses Team berichtet für euch vom Southside-Festival

Am 24. Juni ist es wieder soweit: Das Southside-Festival öffnet seine Pforten und Tausende Musikbegeisterte strömen nach Neuhausen ob Eck, um ihren Lieblingsbands zu lauschen und eine dreitägige Musikparty zu feiern. Für alle, die keines der begehrten Tickets ergattern konnten, sind wir für euch vor Ort und versorgen euch mit Eindrücken in Text, Bild und Ton. Hier stellen sich unsere vier Southside-Reporter kurz vor.

08.06.2016

Unwetter: Polizei registriert 19 Notrufe

Insgesamt 19 witterungsbedingte Notrufe registrierte das Führungs- und Lagezentrum der Polizei in Tuttlingen zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen. Bei sieben dieser Notrufe musste die Polizei aktiv werden, heißt es in einer Mitteilung der Beamten.
Regiostars

Ihre Regiostars in Neuhausen ob Eck

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt