Mein

Nachrichten aus Neuhausen ob Eck

<p>Umweltstraftäter kümmern sich nicht um die am Eingang zur Erddeponie aufgestellte Benutzungsordnung. Bild: Hermann-Peter Steinmüller</p>

11.05.2016 | Inzigkofen

Unbekannte laden asbestverseuchtes Material auf Erddeponie ab

Erneut haben unbekannte Täter illegal auf der Erddeponie Worndorf bei Neuhausen ob Eck asbestverseuchtes Material abgeladen. Bauhofmitarbeiter waren Anfang April auf die Umweltverschmutzung aufmerksam geworden. Die Deponie ist jetzt geschlossen, da noch weitere Erdhügel nach eventuell asbesthaltigem Material abgesucht werden müssen. Solange der oder die Täter nicht ermittelt sind, muss die Gemeinde die Kosten für die fachgerechte Entsorgung des Materials tragen.

20.04.2016 | Neuhausen ob Eck

Auto fährt in Gegenverkehr

Ein Schaden von 13 000 Euro ist das Resultat eines Unfalls auf der Straße zwischen Neuhausen und Bergsteig, der sich am Montagnachmittag ereignet hat. Eine 35-Jährige war auf regennasser Straße in Richtung Fridingen zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über ihr Auto, teilt die Polizei mit.

22.03.2016 | Neuhausen ob Eck

So ein Theater um die Sau Berta

Das Bauerntheater Ziegelbach ist auf Einladung des Ortschaftsrates zur 30. Theateraufführung in den Worndorfer Bürgersaal gekommen. Für Theaterfreunde ist diese Aufführung ein unbedingtes „Muss“. So kamen auch diesmal zahlreiche Besucher zum „Salut für Berta“. Sie erlebten einen heiteren Theaterabend, an dem viel gelacht wurde, denn die Pointen saßen bestens.
Regiostars

Ihre Regiostars in Neuhausen ob Eck

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt