Mein
28.10.2010  |  0 Kommentare

Meßkirch Schulleiterin protestiert

Meßkirch -  Gabriele Weiß, Leiterin der Grund- und Werkrealschule Meßkirch, legt bei der KVB Sigmaringen Protest dagegen ein, dass kein zweiter Bus für Entlastung auf der Linie am Donnerstagnachmittag nach Wald sorgen soll.

Zustieg in den Bus nach Wald. Was vergangene Woche nicht funktionierte ging gestern reibungslos. Schulleiterin Weiß stellt die Frage, wie der Busverkehr nach den Ferien weiterlaufen wird.  Bild: Bild: Moser



Schulleiterin protestiert

Vergangene Woche war der Bus so voll gewesen, dass an der Haltestelle am Gymnasium nicht alle Schüler hätten transportiert werden können. Grund war, dass bereits Grundschüler zugestiegen waren, die zuvor regelmäßig einen früheren Bus genommen hatten.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014