Nachrichten Mengen

Mein
Gehört im Übungsprogramm zur „Hampelmannrettung“: Die Freiwillige Feuerwehr Mengen bei der Bergung einer arg geschädigten Christusfigur.

18.03.2015 | Mengen

Mengens Freiwillige Feuerwehr birgt lädierte Christusstatue

Übungsaktion im Zuge der „Hampelmannrettung“ auf dem Missionsberg: Die geborgene, jedoch arg geschädigte Jesusfigur lässt sich wohl nicht mehr restaurieren.

13.03.2015 | Mengen

Sonnenlugerschule gibt Einblicke

Informationsabend lädt Eltern und Schüler am Montag, 16. März, um 16 Uhr, in die Mengener Werkrealschule ein.
Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses ist ausgebrannt.

12.03.2015 | Mengen

Dachstuhl eines Wohnhauses brennt aus

In den Morgenstunden des Donnerstag um 2.25 Uhr kommt in der Mengener Altstadt ein Großaufgebot von Rettungsfahrzeugen und Feuerwehren aus Mengen und Bad Saulgau zum Einsatz.

12.03.2015 | Mengen

Nächtlicher Großeinsatz in Mengen: Dachstuhl in der Altstadt brennt nieder

Ein Großaufgebot an Rettungskräften und Fahrzeugen erforderte der Brand eines Wohnhauses mit Ladengeschäft in den frühen Morgenstunden in Mengen.
Die Bürgerwache überraschte den Jubilar Otto Bacher (Mitte) und seine Gäste mit Serenade und Parade. Rechts daneben: Bürgermeister Stefan Bubeck und Landtagsabgeordneter Klaus Burger (CDU), ganz rechts Landrätin Stefanie Bürkle.

11.03.2015 | Mengen

Feierliche Parade für Otto Bacher

Ehrenbürger der Fuhrmannstadt feiert 80. Geburtstag und die politische Prominenz aus Stadt und Land kommt zum Gratulieren

07.03.2015 | Mengen

Mundartfolkrock mit zwei Stimmen

Vivid Curls spielen am Samstag, 7. März, um 20 Uhr in der Alten Kirche in Rulfingen.
Der Lohn der Mühe: Die sieben bis 14-Jährigen des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ haben als Erste die Urkunden und Preise von Karl Miller, Helmut Müller und Brunhilde Raiser (oben links) erhalten.

04.03.2015 | Mengen

Jugend musiziert im Bürgerhaus Ennetach

Der Nachwuchs in den Musikschulen im Landkreis Sigmaringen, darunter mehrere Erstpreisträger, präsentiert seine besten Musikstücke. 14 Kandidaten haben sich sogar für den Landeswettbewerb qualifiziert.
Auf Stippvisite in der alten Heimat: „Matze“ Stoss hat seine Jugend- und Kindheitserinnerungen in Ennetach musikalisch auf eine CD gebracht.

20.02.2015 | Mengen

Ein Rebell auf Heimattripp

Matthias Stoss macht erste CD im schwäbischen Dialekt. Sein Tonträger beschäftigt sich mit Erinnerung an seine Ennetacher Jugend und arbeitet auch familiäre Probleme mit dem Vater auf. Mit Hörprobe!
Gespannt starren (von rechts) Bürgermeister Stefan Bubeck, Zunftmeister Raphael Osmakowski-Miller und die Büttel aus Mengen und Bad Saulgau auf das, was Michael Vogel (Mitte) so alles aus der Kiste zieht.

14.02.2015 | Mengen

Kampf um die Narrenschelle

Fastnachter der Dorauszunft Bad Saulgau müssen sich bei der Mengener Narrenzunft in Geduld üben.
Schüler der Klassen 5 bis 7 freuen sich die Siegerurkunden beim Schwimmsporttag der Sonnlugerschule Mengen.

09.02.2015 | Mengen

Schwimmsporttag der Werkrealschule Mengen

Starke Leistungen zeigen die Klassen 5 bis 7 der Sonnenlugerschule in den Disziplinen Rücken-, Kraul- und Brustschwimmen.

08.02.2015 | Mengen

Blutiges Auge für einen 46-Jährigen

Vor einer Bar prügelten sich zwei Besucher.
Große Auswahl und gute Beratung gibt es nicht nur bei Schuhen.

05.02.2015 | Mengen Anzeige

Sport Dietsche räumt das Lager wegen Umbaus

Ein Umbau soll künftig mehr Platz bringen bei Sport Dietsche in Mengen. Deshalb wird derzeit das Lager geräumt; die Kunden können sich über günstige Preise freuen.

03.02.2015 | Mengen

Polizei sucht Unfallzeugen und mutmaßliche Fahrerin eines roten Autos

58-Jähriger weicht einem querenden Auto auf der Landesstraße 283 aus und gerät auf schneeglatter Fahrbahn in einen Acker.
Wie einst Moses sein Volk durchs Rote Meer, so führt Schirmherr Thomas Bareiß die Narrenschar als Täfelesbub durch Blochingen.

03.02.2015 | Mengen

Blochinger Narrensprung: Viel Spaß in Häs und Masken

„Älles goht dr Bach na“: In Blochingen trafen sich die Zünfte der Narrenbruderschaft Obere Donau zum Narrensprung. 53 Gruppen und Hästräger wirkten beim Umzug mit.

01.02.2015 | Mengen

Bruderschaftstreffen: Flasche trifft Frau im Gesicht

Zwei abgeschlagene Zähne und eine Prellung erlitt eine 23-jährige Besucherin des „Bruderschaftstreffens der Oberen Donau“ in der Nacht auf Sonntag gegen ein Uhr nach einem Flaschenwurf.

30.01.2015 | Mengen

Renault-Clio-Fahrer verursacht Kollision

66-Jähriger nimmt in Mengen im Kreuzungsbereich mit der Bremer Straße heranfahrenden BMW Mini die Vorfahrt.

27.01.2015 | Mengen

10 500 Euro Schaden bei Zusammenstoß

An der Einfahrt in den Kreisel stießen zwei Autos zusammen.

27.01.2015 | Mengen

Lastwagenanhänger streift Auto

Auf der abschüssigen Ortsumgehung von Rulfingen geriet der Anhänger eines Sattelzugs auf schneebedeckter Straße auf die Gegenseite und streifte einen Kastenwagen.

25.01.2015 | Mengen

Polizei trifft auf alkoholisierten Lasterfahrer

Nachdem ihm im Kreisverkehr eine größere Eisplatte vom Dach gerutscht war, kontrollierten Polizeibeamte den Fahrer eines Sattelzugs in Mengen.

25.01.2015 | Mengen

Frau fährt gegen Baum

Eine alkoholisierte Autofahrerin prallte am frühen Sonntagmorgen kurz vor Mengen gegen einen Baum.

21.01.2015 | Mengen

Lastzüge streifen sich

Bei einer Streifkollision zwischen zwei Lastzügen entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.
In der Uniform der Saulgauer Stadtgarde zu Pferd: Landtagsabgeordneter Klaus Burger.

21.01.2015 | Mengen

Historische Wehr rückt in der Fuhrmannstadt an

Der Jahrestag der Bürgerwache Mengen gerät zum kleinen oberschwäbischen Landestreffen. Bürgermeister Stefan Bubeck und Landeskommandant Harald Neu vergeben Orden und Ehrenzeichen für insgesamt 240 Dienstjahre.
Mengens Stadtsoldaten und die Kameraden der anderen Wehren bereiten sich auf den Kirchgang vor.

17.01.2015 | Mengen

Bürgerwache Mengen feiert heute ihren Jahrestag mit Gottesdienst, Ehrungen und Fest

Bürgerwache Mengen zelebriert heute ihren Jahrestag mit Gottesdienst, Ehrungen und Fest

16.01.2015 | Mengen

Landesstraße 283: Auffahrunfall mit drei Autos

16.000 Euro Schaden entstand bei einem Unfall am Donnerstagmorgen zwischen drei Autos.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015