Mein

Nachrichten aus Kreis Sigmaringen

Romana Weißenbach ist die neue Projektmanagerin.

13.11.2016 | Kreis Sigmaringen

Caritas möchte im Landkreis mit Projekt die Altenhilfe in den Fokus nehmen

Die Altenhilfe wird in den kommenden Jahren auch beim Caritasverband Sigmaringen eine große Rolle spielen. "Das ist unsere größte Abteilung", sagt Caritasgeschäftsführer Alexander Sperl. "Drei Altenpflegeheime, zwei Tagespflegeeinrichtungen, ein Pflegeheim für MS-Kranke und schwerst körperbehindere Menschen sowie die Beratungsstelle für ältere Menschen und pflegende Angehörige mit insgesamt 220 Mitarbeitern machen den Stellenwert deutlich." Und dazu kommen noch die vier katholischen Sozialstationen in Gammertingen, Sigmaringen, Meßkirch und Pfullendorf, die neuerdings unter gemeinsamer, eigener Trägerschaft stehen, mit dem Caritasverband aber eng zusammenarbeiten.

Symbolbild

02.11.2016 | Kreis Sigmaringen

Rekord: Niedrigste Arbeitslosenquote seit 25 Jahren

Weniger Arbeitslosmeldungen und deutlich mehr Abmeldungen aus der Arbeitslosigkeit brachten im Oktober einen fast sprunghaften Rückgang der Arbeitslosenzahl im Landkreis Sigmaringen udn im Zollernalbkreis. Der Bestand ist um 6,9 Prozent auf jetzt 5895 Arbeitslose gesunken. Nirgendwo sonst im Land gab es einen derart starken Rückgang.
ARCHIV - Das Logo von Bündnis 90/Die Grünen

24.10.2016 | Krauchenwies

Grüne lehnen Nordtrasse ab

Der CDU-Bundestagsabgeordneter Thomas Bareiß reagiert auf die ablehnende Haltung des Kreisverbandes Bündnis90/Die Grünen verärgert. Landrätin Stefanie Bürkle verweist auf die Zustimmung der Kreistagsmitglieder von Bündnis90/Die Grünen.