Mein

Nachrichten aus Kreis Sigmaringen

Eine tote Reiherente an den Krauchenwieser Seen war das erste Opfer der Vogelgrippe im Landkreis Sigmaringen.

02.02.2017 | Krauchenwies

Vogelgrippe: Einstallpflicht im Landkreis verlängert

Die Vogelgrippe hält die Geflügelzüchter und Hühnerhalter im Landkreis weiter im Atem. Während das Ministerium für Ländlichen Raum die Bestimmungen zur Aufstallungspflicht für Geflügel vielerorts lockerte, erließ das Landratsamt Sigmaringen eine Allgemeinverfügung und verlängerte die Einstallpflicht vorerst bis 15. März.
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017