Nachrichten Kreis Sigmaringen

Mein
DRK-Geschäftsführer Gerd Will (rechts) gratuliert Johannes Pfister zur erfolgreichen Prüfung. Pfister ist der erste Notfallsanitäter im Kreisverband.

18.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Erster DRK-Notfallsanitäter im Kreis

Das neue Berufsbild des Notfallsanitäters wird auf Dauer den Rettungsassistent ersetzen. Die DRK-Ausbildung findet in der Klinik und Schule statt. Geplant ist eine Übergangsphase von sieben Jahren.
Am Parkplatz zwischen Pfullendorf und Otterswang hatte das Ordnungsamt seine „Blitzer“ am Donnerstagnachmittag postiert.

17.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Blitzmarathon: 197 Geschwindigkeitsverstöße im Kreis Sigmaringen

Beim Blitzmarathon hat die Polizei im Kreis Sigmaringen die Geschwindigkeit von 9973 Verkehrsteilnehmern gemessen. 197 Verstöße waren zu beanstanden.
Landrätin Stefanie Bürkle und Präsident Dr. Klaus Erkes erläuterten nach der Gründungsversammlung des Unternehmerverbandes Landkreis Sigmaringen dessen Ziele.

17.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Unternehmerverband im Landkreis Sigmaringen gegründet

28 Unternehmen aus dem Landkreis Sigmaringen haben den Unternehmerverband Landkreis Sigmaringen (UVS) gegründet.

17.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Hochschule Sigmaringen stellt sich vor

Bei einem „Tag der Forschung“ bietet die Hochschule Sigmaringen/Albstadt am kommenden Dienstag, 22. April, ab 17.30 Uhr, Interessierten, Unternehmensvertretern, Vertretern von Schulen sowie Studierenden, Professoren und Mitarbeitern die Gelegenheit, exklusive Einblicke in das vielfältige Forschungsspektrum der Hochschule zu gewinnen und sich mit Professoren und Mitarbeitern vor Ort auszutauschen. Eröffnet wird der Tag der Forschung 2015 mit einem Gastvortrag zum Thema „Was das Internet der Dinge für das Geschäft bedeutet“. Gastredner ist Markus Weinberger von der Universität St. Gallen, informiert die Hochschule in einer Pressemitteilung. Vernetze Kühlschränke, die die Einkaufsliste erstellen, Jalousien, die übers Smartphone gesteuert werden – die Verschränkung der physischen Welt mit der Welt des Internets wird spür- und erlebbar.

17.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Das Ehrenamt und seine Zukunft im Kreis Sigmaringen

Bei einem Klausurtreffen können ehrenamtliche Führungskräfte am 29. April Strategien für neue Zielgruppen und Herausforderungen in der Zukunft erarbeiten. Um Anmeldung wird gebeten.
Wolfgang Dobler wurde zum Kandidat für die Landtagswahl gewählt.

15.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Wolfgang Dobler ist FDP-Kandidat für die Landtagswahl 2016

Der FDP-Kreisverband Sigmaringen hat Wolfgang Dobler zum Kandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr nominiert.

15.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Noch Plätze frei für den Girls' und Boys' Day am 23. April

Die Zukunftstage Girls' und Boys' Day vermitteln Schülerinnen und Schülern ab der fünften Klasse Einblicke in Berufe, die als typisch männlich oder weiblich gelten.
Mit dem Messgerät am Straßenrand: Am Donnerstag, 16. April, findet der dritte Blitz-Marathon statt.

14.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Blitzmarathon 2015: Hier wird am Donnerstag im Kreis Sigmaringen geblitzt

Schnelles Fahren ist immer noch Unfallursache Nummer Eins bei schweren Verkehrsunfällen. Ziel des Blitzmarathons ist es, dass die Autofahrer langsamer fahren. Vorab hat die Polizei bekannt gegeben, wo am Donnerstag geblitzt wird.
In St. Peter und Paul Herdwangen haben in einem liebevoll gestalteten Gottesdienst Kinder aus Herdwangen, Schönach und Aftholderberg am Samstag das Fest der Heiligen Erstkommunion gefeiert. Eltern, Großeltern, Geschwisterkinder und weitere Verwandte kamen zusammen, um mit Pfarrer Meinrad Huber und den Erstkommunikanten diesen besonderen Tag unter dem Motto „Das Wunder vom Teilen“ zu begehen. Unser Bild zeigt (hinten, von links) Leonie Schweizer, Lukas, Angelina und Julian Schellinger, Sophia Neuburger, Pfarrer Meinrad Huber, (Mitte, von links) Gemeindereferentin Elisabeth König, Nico und Luca Zell, Lenny Weh, Lukas Moser, Leonardo Majdandzic, Nick Rothweiler sowie (vorn, von links) Nicolas Mundt, Pia Sophie Schmidt-Rüdt, Isabel Waizmann, Karolina Schellinger, Lara Schweizer, Laura Renninger und Paul Rimmele.

13.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Alle Kommunionsbilder aus dem Kreis Sigmaringen

Viele junge Christen feiern in diesen Wochen ihre Erstkommunion. Alle Fotos aus dem Kreis Sigmaringen finden Sie in unserer Bildergalerie, die regelmäßig aktualisiert wird.

10.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Betriebe werden besichtigt

Bei einer Lehrfahrt durch den Landkreis werden Investitionsvorhaben landwirtschaftlicher Betriebe in der Milchviehhaltung sowie zur Schaffung zusätzlicher Einkünfte vorgestellt, informiert der Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamtes in einer Pressemitteilung. Die Veranstaltung findet am Freitag, 17. April, statt und beginnt um 9.30 Uhr auf der Hofstelle der Familie Schwellinger in Illmensee-Gampenhof.
Mit Erfolg beim Prüfungstag der Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes dabei (von links): Heidi Fink, Irene Noll und Birgit Beyer.

10.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Hundeteams büffeln Theorie und Praxis

Rotes Kreuz richtet in Sigmaringen einen Prüfungstag der Rettungshundestaffel Bodensee-Oberschwaben aus.
Knapp 4000 Bürger im Kreis Sigmaringen benutzen die App der Kreisabfallwirtschaft. (Symbolbild)

08.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Nie wieder Müllabfuhrtermine verpassen dank Smartphone-App

Knapp 4000 Bürger im Landkreis Sigmaringen benutzen die Smartphone-App der Kreisabfallwirtschaft. Geboten wird umfassender Service rund um das Thema Müll, unter anderem praktische Erinnerungen für Abfuhrtermine.
Die Absolventinnen (hintere Reihe von links): Cornelia Bezikofer, Scheer; Angelina Schlegel, Hohentengen-Bremen; Ramona Schatz, Pfullendorf-Denkingen; Simone Fischer, Mengen-Rulfingen; Karina Renz, Sigmaringen-Laiz; Kirsten Martin, Inzigkofen, Anita Wachter, Mengen-Beuren und Barbara Göttelmann, Wald-Glashütte. Untere Reihe von links: Hubert Schatz, Beate Keller, Marlies Hanschke und Ingrid Höfer.

07.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Acht neue Tagesmütter im Kreis Sigmaringen

Acht Frauen haben im Landratsamt mit Erfolg ihren Qualifizierungskurs bestanden und sind jetzt Tagesmütter.
Symbolbild: Justitia

07.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Bewährungsbruch führt ins Gefängnis

Wegen gefährlicher Körperverletzung wurde ein Mann zu einer dreimonatigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann erhielt bereits zwei Mal Bewährungsstrafen.
Der neue Vorstand des SKM Sigmaringen (von links): Ingrid Niess, Beate Abt, Gerhard Leuze, Edeltraud Katein, Helmut Rädle, Josef Ege und Frank Ludwig

04.04.2015 | Kreis Sigmaringen

SKM-Betreuungsverein steht unter neuer Führung

Beate Abt steht nun an der Spitze der rührigen, sozialen und überregionalen Formation, die auf neue Förderrichtlinien seitens des Landratsamts hofft.

01.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Boris Kraft wird neuer Geschäftsführer

Bei der Flugplatz Mengen-Hohentengen GmbH verlässt der 60-jährige Volker Seelos die Führung aus privaten Gründen.

01.04.2015 | Kreis Sigmaringen

Sie setzen pädagogisches Wissen im Kindergartenalltag um

Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen im Landkreis qualifizieren sich in der „Alltagsintegrierten Sprachförderung“

31.03.2015 | Kreis Sigmaringen

Weniger Arbeitslose im März: Quote von 3,7 Prozent im Landkreis Sigmaringen

Mit Beginn des kalendarischen Frühlings hat sich der Aufschwung auf dem Arbeitsmarkt fortgesetzt. Die Zahl der Arbeitslosen ist im März nochmals um fast 200 auf 6780 gesunken. Im Landkreis Sigmaringen beträgt die Arbeitslosenquote 3,7 Prozent, im Zollernalbkreis unverändert 4,1 Prozent.
Sie möchten die CDU wieder an die Spitze im Land bringen: Bei der Nominierungsveranstaltung in Sigmaringendorf von links: Landtagsabgeordneter Klaus Burger, CDU-Europaabgeordneter Norbert Lins, der ehemalige Bundestagsabgeordnete Hermann Schwörer, CDU-Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat Guido Wolf, die ehemalige Landtagsabgeordnete Tanja Gönner und Bundestagsabgeordneter Thomas Bareiß.

31.03.2015 | Kreis Sigmaringen

CDU kürt ihre Kandidaten bei Nominierungsveranstaltung in Sigmaringendorf

Landtagsabgeordneter Klaus Burger ist für Christdemokraten im Wahlkreis 70 erneut im Rennen. Alexandra Hellstern-Missel wird mit großer Mehrheit als Zweitkandidatin bestätigt.

27.03.2015 | Kreis Sigmaringen

Drogendealer festgenommen, Kneipe geschlossen

Der Polizei im Bodenseekreis und im Kreis Sigmaringen ist ein Einsatz gegen einen Dealer gelungen. Zehn Kilogramm Amphetamin wurden sichergestellt, eine Gaststätte in Überlingen, die ein Treffpunkt der Rauschgiftszene gewesen sein soll, wurde geschlossen.
Hoch war die Beteiligung der Vereine beim Info-Abend des Sportkreises. Martin Klawitter (stehend) von der Polizei konnte wertvolle Tipps geben.

27.03.2015 | Kreis Sigmaringen

Referenten im Kreis Sigmaringen fordern Feste ohne Exzesse

Fachleute informieren Vereinsvertreter im Sportheim in Bingen. Alkoholmissbrauch bleibt ein brisantes Thema.

24.03.2015 | Kreis Sigmaringen

3,1 Millionen Euro für Projekte

Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum, kurz ELR, ist das Förderprogramm des Landes speziell für den ländlichen Raum. Gefördert werden können Projekte von Privatpersonen, Unternehmen und Gemeinden.

21.03.2015 | Kreis Sigmaringen

Sportkreis Sigmaringen lädt zur Diskussionsrunde

Vortrag mit Vertretern der Polizei, des Landratsamts und Kreisjugendrings nimmt am 24. März das Thema Veranstaltungsplanung auf und hoffen auf rege Teilnahme im Sportheim Bingen.

17.03.2015 | Kreis Sigmaringen

Fördermittel für fünf Orte im Kreis Sigmaringen

Martin Hahn, Landtagsabgeordneter von Bündnis 90/Die grünen teilt mit, dass allein die Konversion der Graf-Stauffenberg-Kaserne mit 1,2 Millionen Euro unterstützt wird.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015