Mein

Nachrichten aus Herdwangen-Schönach

Rund geht es beim Sphinxtfest in Heggelbach auf der Bühne und beim Rahmenprogramm.

31.05.2017 | Herdwangen-Schönach

Neuer Anlauf für Sphinxtfest nach dreijähriger Pause

Eigentlich steigt das Sphinxtfest in Heggelbach alle zwei Jahre. Vergangenes Jahr hätte es stattfinden sollen, doch dann passierte der tragische Unfall von Rolf Raneburger, Gemeinderat und Gesellschafter der Hofgemeinschaft Heggelbach. "Wir brauchten eine Pause", erklärt Anna Kalberer, eine der Organisatorinnen. Dieses Jahr gibt's einen neuen Anlauf mit viel Programm.

Peter Beck (links) beantwortete Fragen zu den Wohnformen und erklärte die Idee einer örtlichen Investorengemeinschaft. Rechts im Bild Bürgermeister Ralph Gerster.

25.05.2017 | Herdwangen-Schönach

Seniorenwohnanlage am Voglerhof: Büro Schaudt macht das Rennen

In ihrer Sitzung im Januar des Jahres hatten die Gemeinderäte fünf Architekturbüros mit der Planung der Seniorenwohnanlage am Voglerhof beauftragt. Dahinter steckt die Idee, sowohl aus funktionaler als auch gestalterischer Sicht ein optimales Konzept zu erzielen. "Wir wollen aus der großen Vielfalt an Vorschlägen den Besten herausfiltern", erklärte Roland Groß. Der Stadtplaner aus Altshausen begleitet das Projekt und hat auch die Erstprüfung der Planunterlagen vorgenommen.
Mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold wurde Markus Blender (Mitte) von Bürgermeister Ralph Gerster (rechts) ausgezeichnet. Auch Abteilungskommandant Hubert Specker (links) gratulierte zu der Auszeichnung.

14.03.2017 | Herdwangen-Schönach

Markus Blender seit 40 Jahren in der Feuerwehr aktiv

Bei der Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung Herdwangen-Schönach ist Markus Blender mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet worden. Er ist seit 40 Jahren in der Wehr aktiv. Es gab jedoch auch kritische Töne in der Versammlung: Kommandant Hubert Specker kritisierte den schlechten Probenbesuch und wurde darin von Bürgermeister Ralph Gerster unterstützt.
Regiostars

Ihre Regiostars in Herdwangen-Schönach