Mein

Friedrichshafen ADFC: Landkreis spart auf Kosten der Sicherheit der Radfahrer

Bernhard Glatthaar, Kreisvorsitzender des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC), wendet sich gegen die Pläne der Kreisverwaltung, aus finanziellen Gründen auf einigen Radwegen in Friedrichshafen, Meckenbeuren und Tettnang keinen Winterdienst mehr zu leisten.

Unverständlich

Bernhard Glatthaar, Kreisvorsitzender ADFC, ärgert sich über Sparmaßnahmen des Landratsamts:

Der Landkreis Bodenseekreis hat sich eine seltsame Sparaktion ausgedacht: Er möchte auf bestimmten Radwegen an Hauptstraßen zukünftig erst ab 7 Uhr und am Wochenende gar nicht mehr den Schnee räumen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Bodenseekreis kritisiert diese Entscheidung. Für den ADFC wirft das Vorgehen des Landratsamtes zahlreiche Fragen auf: Warum fallen gerade Radwege im Raum Tettnang, Meckenbeuren und Friedrichshafen dieser Sparidee zum Opfer? Liegen dem Landratsamt Verkehrszählungen an den betroffenen Radwegen vor, und wie wurde die vom Landratsamt als Begründung vorgebrachte „Wirtschaftlichkeit“ ermittelt? Wenn Radwege erst dann geräumt werden, nachdem Berufstätige bereits zur Arbeit geradelt sind, sofern sie mangels Schneeräumung ihren Arbeitsplatz überhaupt erreicht haben, welchen Kostenvorteil sieht das Landratsamt darin?

Der ADFC hält es für unverantwortlich, die Verkehrssicherheit des Radverkehrs zu gefährden, zumal Radfahrer dann beispielsweise auf der B 30 fahren müssen.

Nicht die Reduzierung, sondern die Verbesserung der Winterräumung auf Radwegen sowohl innerorts als auch außerorts muss das Thema verantwortlicher Straßenunterhaltung sein. Das Land und viele Kommunen unternehmen erhebliche Anstrengungen, den Radverkehr zu fördern und das Fahrradklima zu verbessern, im Bodenseekreis ist diese Bereitschaft nicht zu erkennen. Der ADFC fordert deshalb das Landratsamt auf, seine Entscheidung zu überdenken und die Winterräumung auf Radwegen nicht einzuschränken.

Bernhard Glatthaar

Friedrichshafen

Erleben Sie den Komfort von SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2 ab 19,90 € monatlich.
Frühling bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Bingen
Bingen
Bingen
Bingen
Bingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017