Beuron

Mein
Topthemen aus Beuron
Alle Artikel

12.04.2014 | Beuron

Naturpark-Botschafter sollen werben

Landrat Dirk Gaerte, Vorsitzender des Naturparks obere Donau, und Gabi Muck von der Umweltakademie Baden-Württemberg überreichten 26 frischgebackenen „Naturparkführern Obere Donau“ ihre Zertifikate. mehr...

10.04.2014 | Beuron

Kultur-Förderverein erhält kulturelles Leben in Hausen

Ohne die kontinuierliche Arbeit des Kultur-Fördervereins wäre das kulturelle Leben in Hausen im Tal am Ende. Diese Ansicht vertrat bei der Hauptversammlung des Vereins Bürgermeister Raphael Osmakowski-Miller. mehr...

17.04.2014 | Beuron

Jakobspilger Gemeinschaft startet in die Saison

Die Beuroner Jakobspilger Gemeinschaft hat das Pilgerjahr auf der Via-Beuronensis offiziell eröffnet. Bis Mitte Oktober wird das Informationsbüro für Jakobspilger jeden Samstag und Sonntag geöffnet sein. mehr...

11.04.2014 | Beuron

Ausnahmemusiker spielt im Kloster

Das Kloster Beuron lädt zu einem festlichen Konzert mit Trompeten- und Orgelklängen ein. Es spielen Bernhard Kratzer an der Trompete und Paul Theis an der Orgel, heißt es in einer Pressemitteilung des Klosters. mehr...

04.04.2014 | Beuron

Landschaftspark ohne Grenzen

Die junge Donau zwischen Donaueschingen und Sigmaringen braucht eine Interessenvertretung, bei der Kreis- und Regierungsbezirksgrenzen keine Rolle spielen dürfen. mehr...

26.03.2014 | Beuron

Albverein Hausen im Tal ehrt langjährige Mitglieder

Die Unternehmungen von Albvereinsfamilie und Skiclub wurden bei der Hauptversammlung der Ortsgruppe Hausen im Tal des Schwäbischen Albvereins von allen Seiten gelobt. mehr...
Sonderthemen aus Ihrer Zeitung
1 von 3    links rechts

09.04.2014 | Beuron

Fahrerflucht: Tanklaster muss Auto ausweichen und fährt gegen Fels

Um den Zusammenstoß mit einem Auto, das ihn überholte, zu verhindern, musste der Fahrer eines Tanklasters ausweichen und fuhr gegen einen Felsen. Dabei wurden ein Reifen und eine Felge total beschädigt, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. mehr...

02.04.2014 | Beuron

Werenwager Wald: Unbekannte schneiden rund 100 Fichten ab

Im sogenannten „Werenwager Wald“ im Gewann Katzenfels wurden rund 100 junge Fichten nahe am Boden abgeschnitten. mehr...

27.03.2014 | Beuron

Haus der Natur: Streuobstwiesen als Themenschwerpunkt 2014

Themenschwerpunkt im Jahresprogramm 2014 im Haus der Natur sind Streuobstwiesen. Rund um dieses Thema finden viele interessante Veranstaltungen statt, unter anderem ein Streuobstsymposium am 19. September, teilt das Haus der Natur mit. mehr...

22.03.2014 | Beuron

Donautaltourismus-Hohenzollern arbeitet weiter

Die Arbeit im Beuroner Tourismusverein „Donautaltourismus-Hohenzollern“ geht nach dem Tod des bisherigen Vorsitzenden Bernhard Frei weiter. Die Jahresversammlung wählte den bisherigen Stellvertreter Günter Irion von der Donautal Touristik in Personalunion zum Vorsitzenden und Schriftführer. Neuer Stellvertreter ist Armin Eha vom Käppeler Hof. Die Kassengeschäfte werden wie bisher von Neumühle-Chef Wolfgang Sessler betreut. Beisitzer ist Manfred Frei vom Talhof Langenbrunn. mehr...

15.03.2014 | Beuron

Landschaftspark Junge Donau: Zwei Treffen geben Informationen

Was verbirgt sich hinter der Idee des Landschaftsparks Junge Donau? Bei zwei Veranstaltungen soll nun das Konzept vorgestellt werden. Die erste dieser beiden Veranstltungen findet am Dienstag, 1. April, im Kloster Beuron statt, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde Beuron. Die zweite Veranstaltung werde am 6. April in der Arena Geisingen sein. mehr...

14.03.2014 | Beuron

Unbekannter schneidet 100 Fichten ab

100 Fichten in einer Größe zwischen 40 und 170 Zentimeter wurden in einem Waldstück nahe Beuron abgeschnitten. mehr...

13.03.2014 | Beuron

Donaubahn: Anlieger fordern den Stundentakt

Die Anlieger der Donaubahn wollen ein besseres Angebot auf der Strecke von Donaueschingen bis Ulm. Aus diesem Grund gründeten sie am Donnerstag in Tuttlingen im Beisein von Landesverkehrsminister Winfried Hermann die „Interessengemeinschaft Donaubahn“. Ihre wichtigste Forderung: Ein Stundentakt. mehr...

12.03.2014 | Beuron

Professor hält Vortrag über christliche Kulturgeschichte der Fastenzeit

Werner Mezger von der Universität Freiburg hält einen Vortrag über die Bräuche von Aschermittwoch bis Ostern im Kloster Beuron. Der Vortrag beginnt am Sonntag, 23. März, um 16.15 Uhr im Festsaal des Gästeflügels der Erzabtei, heißt es in einer Mitteilung des Klosters. Der Vortrag finde statt in der Vortragsreihe „Das Kirchenjahr im Spiegel von Volksfrömmigkeit und religiösen Bräuchen“. mehr...

27.02.2014 | Beuron

Erneute Teilnahme an Leader-Gruppe in Beuron

Die Gemeinde war in der abgelaufenen Förderperiode 2007 bis 2013 aktiv an der Leader-Aktionsgruppe Oberschwaben beteiligt. Der Gemeinderat beschloss in seiner jüngsten Sitzung, dass sich die Gemeinde weiterhin an der Aktionsgruppe beteiligt. mehr...

15.03.2014 | Beuron

Unbekannter schneidet 100 Fichten ab

100 Fichten in einer Größe zwischen 40 und 170 Zentimeter wurden in einem Waldstück nahe Beuron abgeschnitten. Die Sachbeschädigung ereignete sich auf Gemarkung von Hausen im Tal in der Zeit zwischen Mittwoch, 5. März, und Donnerstag, 11. März, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. mehr...

07.03.2014 | Beuron

Weisheitssprüche der Wüstenväter

Im Rahmen des Geistlichen Treffpunktes sprechen am Sonntag, 9. März im Kloster Beuron die Kloster Walder Benediktinerin Nikola Richter und der Beuroner Bruder Jakobus Kaffanke um16 Uhr im Festsaal des Gästehauses. Thema sind die Weisheitssprüche der Wüstenväter. mehr...

08.02.2014 | Beuron

Anhänger macht sich bei Fahrt selbstständig

Über 11 000 Euro Sachschaden entstand durch einen Anhänger, der sich während der Fahrt löste. Ein 48 Jahre alter Mann fuhr am Donnerstagnachmittag mit einem Kleinlaster mit Anhänger auf der Kirchstraße in Richtung Sigmaringen, heißt es in einer Polizeimitteilung. mehr...

29.11.2013 | Beuron

Gemeinderäte legen Holzpreis fest

In der nächsten Gemeinderatsitzung in Beuron geht es um den Kommunalwald der Gemeinde. In der Sitzung soll ein Hiebs- und Kulturplan für das kommende Jahr verabschiedet werden und der Holzpreis soll festgesetzt werden, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde Beuron. mehr...

25.11.2013 | Beuron

Zur Person

Bruder Jakobus Kaffanke mehr...
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014