Mein

Nachrichten aus Beuron

<p>Für Tausende von Radfahrern gehört jährlich die Tour durch das Donautal zu den Höhepunkten ihres Urlaubs.</p>

21.07.2016 | Beuron

Donauradweg: Verschiedene Meinungen zum Radweg

Der Donautalradweg ist vielleicht nicht die größte, aber mit rund 28 Kilometer die längste Touristenattraktion, für die die Gemeinde Beuron verantwortlich ist. Für den Unterhalt der Wegstrecke, einschließlich der drei Brücken, ist die Gemeinde zuständig. Über den Zustand des Radwegs spalten sich die Meinungen.

13.07.2016

Bahnunfall: Güterzug und Trecker stoßen zusammen

Zu einem Bahnunfall kam es am Mittwoch gegen elf Uhr in Mühlheim an der Donau. Wie die Polizei mitteilt, stieß dabei ein Güterzug mit einem Trecker-Gespann beim Bahnübergang in Mühlheim zusammen. Die Strecke von Tuttlingen über Beuron nach Sigmaringen musste gesperrt werden.

01.07.2016 | Beuron

Donautal-Straße wird zum Zankapfel

BDie Kreisstraße zwischen Buchheim/Leibertingen und Beuron ist eng. Zu eng, findet Beurons Bürgermeister Raphael Osmakowski-Miller. An ihrer schmalsten Stelle messe sie 3,90 Meter, sagt und sieht Lebensgefahr bestehen. "Immer wieder kommt es zu höchst gefährlichen Situationen, wenn Laster und Busse oder andere Fahrzeuge nicht aneinander vorbeikommen", sagt er.
<p>Seit nunmenr 40 Jahren singt der Beuroner Chor zusammen. Aus diesem Anlass gibt es die Aufführung am kommenden Sonntag in Beuron und einen Tag zuvor in Oberndorf am Neckar. <em>Bild: </em><em>Beuroner Chor</em></p>

28.06.2016

Klosterkirche: Beuroner Chor singt Paulus Oratorium

Der Beuroner Chor feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen in der Erzabtei mit einem Konzert am kommenden Sonntag in der Klosterkirche. Aufgeführt wird das Oratorium Paulus von Mendelssohn Bartholdy nach den Worten der Heiligen Schrift, kündigt Kurt Drach im Namen des Chors an.
<p>Ein Blick auf den Handwerkermarkt mit seinen Ständen, die wiederum auf dem Parkplatz beim Haus der Natur aufgebaut werden sollen.</p>

27.06.2016 | Beuron | Exklusiv

Haus der Natur feiert seinen 20. Geburtstag mit zweitägigem Handwerkermarkt

Nach der für die Veranstalter überraschend großen Zahl von Besuchern lädt das Haus der Natur zusammen mit der politischen Gemeinde und dem Kloster am kommenden Wochenende zum zweiten Handwerkermarkt ins Donautal. Mit von der Partie sind das Freilichtmuseum in Neuhausen, rund 18 Stände beim Kunsthandwerksmarkt, ein Mittelalterlager, ein Drehorgelspieler sowie am Samstagabend die Musiker der Gruppe Saitenstreich und der Feuerfuchs zeichne mit einer Feuer- oder LED-Show unvergessliche Augenblicke in den Nachthimmel.r
<p>Auch Brigitte und Klaus-Peter Döpke aus Fridingen nutzten die Chance, beim ersten Klosterbücher-Flohmarkt zu stöbern. <em>Bild: Uwe</em> Steinbächer</p>

19.06.2016 | Beuron

Kloster Beuron: Erfolgreicher erster Bücher-Flohmarkt

Das Kloster Beuron beherbergt mit rund 350 000 Büchern die größte Privatbibliothek des Landes. Nun wurde erstmals ein Flohmarkt veranstaltet, bei dem einige der doppelt oder gar mehrfach vorhandenen Exemplare angeboten wurden. Vom Erlös der Veranstaltung profitiert die Sigmaringer Wohnungslosenhilfe.

07.06.2016 | Exklusiv

Rund 700 Sänger werden bei Dekanats-Chortags in der Abteikirche erwartet

Die große Abteikirche in Beuron beheimatet am Samstag, 18. Juni, rund 700 Teilnehmern des Dekanats-Chortags Sigmaringen Meßkirch. Paula Hafner, Dekanatsvorsitzende der Kirchenchöre, erwartet von den 55 Chören des Dekanats zwischen 25 und 30 Teilnehmer. Und sie freut sich vor allem darauf, dass die Sängerinnen und Sänger der einzelnen Chöre so die Möglichkeit haben, sich wieder einmal zu treffen, sich auszutauschen und sich kennenzulernen.

03.06.2016 | Beuron/Gutenstein

Donau: Neuer Flussausstieg für Kanufahrer führt in Biergarten

Die Anlegestelle für Paddelbootfahrer beim Gasthaus Mühle in Dietfurt ist bereits seit dem vergangenen Jahr Endausstiegsstelle. Darauf wiesen am Donnerstag Bürgermeister Bernd Gombold, der Leiter der Umweltbehörde im Sigmaringer Landratsamt und Naturparkranger Markus Ellinger im Rahmen eines Vor-Ort-Termins hin. Der Grund ist, dass viele Paddler trotz entsprechender Hinweise die Ausstiegsstelle übersehen.
Regiostars

Ihre Regiostars in Beuron

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt