Mein

Balingen Schlägerei auf Bahnhofsvorplatz

Bei einer Schlägerei zwischen einer etwa 20-köpfigen Gruppe sind in der Nacht auf Samstag drei Jugendliche verletzt worden.

Beim Eintreffen der alarmierten Beamten am Südbahnhof hatte sich ein Großteil der Gruppe bereits aus dem Staub gemacht. Wie die Polizei mitteilt, ist die Ursache der Auseinandersetzung noch unklar. Da bei dem Kampf auch Flaschen geworfen wurden, musste ein 18-Jähriger mit einer Schnittverletzung in Klinikum. Zwei Jugendliche erlitten Faustschläge ins Gesicht.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Balingen
Zollernalb
Balingen
Balingen
Dormettingen
Balingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren