Mein

Bad Saulgau Auto erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer

72-Jähriger wird im Ortsteil Bierstetten beim Abbiegen in die Kirchstraße von einer Autofahrerin erfasst, die gerade zum Überholen ansetzt.

Bad Saulgau – Schwere Verletzungen trug ein Rollerfahrer davon, der am vergangenen Freitag im Ortsteil Bierstetten von einem Auto angefahren wurde. Wie die Polizei berichtet, war der 72-jährige Fahrer auf dem Roller gegen 15.45 Uhr beim Abbiegen von der Kirchstraße in die Schreiberstraße von einer Autofahrerin erfasst worden, die zeitgleich hinter ihm zum Überholen angesetzt hatte. Hierbei kam es zur Kollision und der Rollerfahrer zu Fall, er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren