Nachrichten aus dem Linzgau-Zollern-Alb

Mein
pdx_3001_ost_Windkraft_3sp
Ostrach Windkraftanlagen: Bürger machen ihrem Ärger Luft
Der Zuschauerandrang bei der Informationsveranstaltung zum Windkraft-Vorhaben war groß. Viele machten ihren Unmut deutlich. 
Fasnacht
mkx_30_mes_zunft-01

Meßkirch

Narrenblättle der Katzenzunft: Dieses Jahr gibt's besonders viele Beiträge

Erstmals gibt es im Narrenblättle der Katzenzunft vier farbige Seiten und Kinderseite. Für die Kernstadt werden noch Blättleverkäufer gesucht.
pdx_2901_pfu_Wochenmarkt

Pfullendorf

Pfullendorfer Wochenmarkt verliert an Attraktivität

(1)
Das Angebot des Pfullendorfer Wochenmarkt am Samstag ist auf zwei Stände geschrumpft. Obwohl keine Standgebühr bezahlt werden muss, kommen nicht mehr Händler. Die Stadt appelliert an Direktvermarkter aus der Region
Ein überquellender Aschenbecher führte nach bisherigen Ermittlungen in der Nacht zum Mittwoch zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Albstadt-Ebingen.

Albstadt

Zigarettenglut fällt auf Sessel: Brand in Mehrfamilienhaus fordert fünf Verletzte

Ein überquellender Aschenbecher und ein durch herausgefallene Zigarettenglut in Brand geratener Wohnzimmersessel dürften nach ersten Ermittlungen die Ursache für den Wohnungsbrand in Albstadt-Ebingen gewesen sein, bei dem in der Nacht zum Mittwoch fünf Menschen verletzt wurden.
sig_29_holocaust_gedenkstein

Sigmaringen

Sigmaringer Besinnen über Opfer der NS-Tyrannei

Am Holocaustgedenktag erinnern zahlreiche Redebeiträge an die Ermordung von 90 Psychiatriepatienten und an die Verfolgten im Landkreis. Zur Einweihung des verlegten Gedenksteins am Landratsamt fand auch eine Gedenkfeier in der Krankenhauskapelle statt.
Zwei leichtere Erdbeben mit Epizentrum in Meßstetten blieben in der Nacht auf Mittwoch ohne Folgen.  (Symbolbild)

Zollernalbkreis

In der Nacht hat in Meßstetten die Erde gebebt

Zwei leichtere Erdbeben mit den Werten 1,9 und 3,4 auf der Richterskala und einem Epizentrum in Meßstetten sind in der Nacht auf Mittwoch ohne Folgen geblieben.
mkx_29_ste_tennishalle

Stetten a. k. Markt

Gemeinderat: Nachbar-Vereine sollen Tennishalle mitnutzen

Die Gemeinde überlässt dem Stettener Tennisclub die in vergangenen Herbst sanierte Tennishalle und erteilt dem Club gleichzeitig die widerrufliche Erlaubnis, die Halle an Dritte weiter zu vermieten. Diesen Grundsatzbeschluss fasste der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am vergangenen Montag. Allerdings ist die Gestaltung der Preise für die Weitervermietung bis zur nächsten Sitzung noch zwischen Gemeinde und Tennisclub abzustimmen.
mkx_29_mes_neu

Meßkirch

Förderschule Meßkirch: Abschied und Neubeginn

Sigrid Weißhaupt wird als neue Schulleiterin der Förderschule Meßkirch ins Amt eingesetzt. Vorgängerin Gabriele Gonser geht aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand
sig_24_regiowiin_buerkle

Sigmaringen

Kreisstadt kann mit Zuschuss in Millionen Euro rechnen

Konzeption des Innovationscampus auf dem Gelände der Graf-Stauffenberg-Kaserne überzeugt beim RegioWIN-Wettbewerb in Stuttgart. Bürgermeister Thomas Schärer nimmt die Förderungszusage des Landes entgegen.
pdx_0701_bauernverband_4

Sigmaringen

Dreikönigstreffen: Landrätin Bürkle vertraut auf Landwirtschaft

Neue EU-Förderrichtlinien und Handelsabkommen TTIP mit den USA waren die bestimmenden Themen beim traditionellen Dreikönigstreffen des Kreisbauernverbandes Biberach-Sigmaringen. Erstmals war Landrätin Stefanie Bürkle bei der Bauernveranstaltung dabei.
pdx_0701_pfu_Streckgericht

Pfullendorf

Roswitha Hoffmann muss vor das Streckgericht der Stegstreckerzunft

Das „Hochwohllöbliche Gericht der Stegstrecker“ hat mitgeteilt, dass Roswitha Hoffmann, langjährige Stadträtin und Vorsitzende der Stadtmusik, sich am Schmotzigen Dunschtig vor dem Streckgericht verantworten muss.
sig_20_kuku_neujahr_1

Sigmaringen

Gesellschaft für Kunst und Kultur serviert ein Programm mit hoher Qualität

„Wishful Singing“ bei Neujahrsmatinée im Sigmaringer Hofgarten. A-cappella-Quintett begeistert ein voll besetztes Haus.
mkx_28_lei_galerie

Leibertingen

Galerie Wohlhüter in Thalheim: Bilder und Installationen im Dialog

Galerie Wohlhüter gibt einen Überblick über ihre Künstler
KiR-Weydemann

Ostrach

Gelungenes Zusammenspiel

Hochdrucke von Peter Weydemann und Plastiken von Michael Jastram im Atelier Laubbach zum Thema Raum und Fläche
heh_Schuetzenkoenige

Regionalsport SeeOst

Mit einem sagenhaften 7,8-Teiler

Silvesterscheibe geht an Stephanie Schiele. Die neuen Kehlener Schützenkönige heißen Stefan Gessler und Peter Oßwald.
heh_anne_zehle

Regionalsport SeeOst

Beim Slalom in Top-Form

Ski alpin: (scb) Anne und Laura Zehle vom SC Buchhorn fahren mit Platz zwei und drei aufs Stockerl an den Baden-Württembergischen Meisterschaft. Nachdem der wechselhafte Winter den Rennläufern zu schaffen gemacht hat mit vielen Rennausfällen und Verschiebungen wegen Schneemangels, startete auch das Rennteam des SC Buchhorn etwas zäh in die Saison. Zoe Mehnert hat sich in der Vorbereitung verletzt und musste deshalb die Chance auf die Olympischen Jugendspiele ziehen lassen, für die sie schon fast nominiert gewesen wäre.
 
Werden auch Sie unser Leserreporter! Berichten Sie vom aktuellen Geschehen aus Ihrem Heimatort oder von anderen spannenden Dingen! Klicken Sie jetzt hier und melden sich an!
Wir freuen uns auf Ihre Leserreporter-Geschichten.
Leserreporter

Wir wollen Ihre Geschichten! Werden Sie Leserreporter!

Mit dem neuen SÜDKURIER Online starten auch für unsere User neue Möglichkeiten aktiv an der Gestaltung von suedkurier.de mitzuwirken. Eine davon: Wir haben eine große Leserreporter-Plattform für Sie geschaffen, auf der Ihre Beiträge einen promineten Platz finden. Wir wollen Ihre Geschichten, Ihre Bilder, Ihre Videos!
Auch das noch...
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014