Mein

Volkertshausen Shisha-Glut setzt Carport in Brand

15 Feuerwehrleute können Feuer in Volkertshausen glücklicherweise rasch löschen

Sachschaden in bislang unbekannter Höhe entstand bei einem Brand am frühen Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr im Kastanienweg in Volkertshausen. Die Polizei vermutet als Brandursache eine unsachgemäße Entsorgung von brennender Kohle einer Shisha. Der Brand zog neben Zypressen auch einen Carport in Mitleidenschaft.

Die Freiwillige Feuerwehr Volkertshausen, die mit 15 Einsatzkräften anrückte, konnte den Brand rasch löschen. Aufmerksame Nachbarn hätten bereits geholfen, das Feuer einzudämmen.

Erleben Sie den Komfort von SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2 ab 19,90 € monatlich.
Frühling bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Volkertshausen
Volkertshausen
Volkertshausen
Volkertshausen
Volkertshausen
Volkertshausen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017