Nachrichten Volkertshausen

Mein
Die fleißigsten Probenteilnehmer erhielten von Chorleiterin Annemarie Grüning eine Auszeichnung: Theo Schädler (2. von links), Konrad Götz (Mitte) und Dieter Binder (2. von rechts). Lobende Worte gab es auch vom Vorsitzenden Georg Dietsche (links) und Vizechorleiter Georg Wegele (3. von links).

25.02.2015 | Volkertshausen

Männerchor hat viel vor

Die „Wunderwelt Musik“ lautet das Motto des Osterkonzertes des Männergesangvereins Eintracht. Bei der Hauptversammlung des Gesangvereins blicken die Mitglieder auf ein ereignisreiches Jahr zurück.
Die Bacheholzwieber führen ihren traditionellen Zunfttanz auf.

16.02.2015 | Volkertshausen

Rehböcke füllen Wiesengrundhalle

Fast drei Stunden hat der Zunftball in Volkertshausen in diesem Jahr gedauert. Die Veranstalter, die Volkertshauser Rehböcke, konnten sich über ein gelungenes Programm und eine bis auf den letzten Platz verkaufte Wiesengrundhalle freuen.
Das letzte Wort vor seiner Entmachtung wurde Bürgermeister Alfred Mutter von dem milde gestimmten Zunftmeister Alois Keller (links neben dem Rehbock) gewährt.

13.02.2015 | Volkertshausen

Wenn der Amtsschimmel enthauptet wird

Trotz Minustemperaturen waren die Volkertshauser Narren am Schmotzigen Dunschdig in bester Stimmung.
Die „Musikbanausen“ aus Volkertshausen kämpfen in der Singener Stadthalle um den Titel „Närrischer Ohrwurm 2015“

07.02.2015 | Volkertshausen

Schräge Töne hoffen auf viele Stimmen

Volkertshauser „Musikbanausen“ im Finale zum Närrischen Ohrwurm 2015. Die Band tritt mit ihrem Lied „Räpps mi“ an
Frosch Marlis Greuter flirtet mit Prinzessin Ilona Baur in der modernen Version des Märchens „Froschkönig“.

07.02.2015 | Volkertshausen

„Blöde Frauen gibt es nicht“

Vom Froschkönig bis zur Gesundheitsreform. Fasnet bei katholischer Frauengemeinschaft.

30.01.2015 | Volkertshausen

37-Jährige muss nach Unfall ins Krankenhaus

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Mühlhauser Straße/Hauptstraße entsteht ein Schaden von 12.000 Euro.
The Beat Brothers spielten in Volkertshausen.

30.01.2015 | Volkertshausen

The Beat Brothers in der Alten Kirche

Band präsentiert in Volkertshausen Welthits der 60er- und 70er-Jahre und begeistert damit das Publikum

19.01.2015 | Volkertshausen

Alfred Mutter klarer Wahlsieger

Bürgermeister Alfred Mutter wird bei der Volkertshausener Wahl bestätigt: Der Amtsinhaber bleibt mit 86,2 Prozent der Stimmen Chef im Rathaus, Herausforderer Timo Kompst holt 16,4 Prozent der Stimmen.
Eine rege Beteiligung gab es bei der Aktion der „Der SÜDKURIER gibt einen aus“ in Volkertshausen. Mittendrin (von links) Bürgermeister Alfred Mutter und die SÜDKURIER-Vertreter, Redakteur Albert Bittlingmaier, Lokalchef Jörg Braun sowie Mitarbeiter Roland Ragg.

14.01.2015 | Volkertshausen

Volkertshauser ergreifen kritisch das Wort

Eine muntere Diskussion gab es bei der Aktion „Der SÜDKURIER“ gibt einen Aus“ im Vorfeld der Volkertshauser Bürgermeisterwahl
The Beat Brothers spielen am 24. Januar in der Volkertshauser Alten Kirche auf.

09.01.2015 | Volkertshausen

Welthits der 60er Jahre

Mit den Beat Brothers will ein Verein die Alte Kirche in Volkertshausen rocken. Für die Besucher könnte das eine Reise in die Vergangenheit werden
Sie stellten sich als Kandidaten der Volkertshauser Bürgermeisterwahl dem Publikum in der Wiesengrundhalle: Amtsinhaber Alfred Mutter (links) und sein Herausforderer Timo Kompst.

09.01.2015 | Volkertshausen

Kandidaten stellen sich vor der Volkertshauser Bürgermeisterwahl

Großes Interesse bei Vorstellung von Kandidaten. Kindergarten wird zum strittigen Thema. Einigkeit herrscht über großen Bürgersinn.
Weihbischof Paul Wehrle fand beim Umtrunk auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde Volkertshausen sehr viele Gesprächspartner wie hier Konrad Götz (links) vom Katholischen Kirchenchor.

07.01.2015 | Volkertshausen

Neujahrsempfang in Volkertshausen

Der emeritierte Weihbischof Paul Wehrle appelliert an die Verantwortung eines jeden Einzelnen
Reinhilde Klinghoff-Kühn und Werner Klinghoff bereichern das Kulturprogramm in der Volkertshauser Alten Kirche.

02.01.2015 | Volkertshausen

Alte Kirche bietet abwechslungsreiches Programm

Vielfältige Kultur gibt es im ersten Halbjahr in der Volkertshauser Alten Kirche.
Ende gut, alles gut – darüber kann sich die Familie Engel gespielt von Thomas Hassler (von links) Stefanie Cordobes, Christoph Sturm, Sarah Lüttke und Marcel Beck, bei der Schlussszene des Volkertshauser Weihnachtstheater freuen.

31.12.2014 | Volkertshausen

700 Besucher: Theater kommt sehr gut an

Weihnachtstheater des Männergesangvereins Eintracht findet großen Anklang
Bürgermeister Alfred Mutter (links) und Landtagspräsident Guido Wolf können etwas Glück nun durchaus gebrauchen. Der eine bei der Volkertshauser Bürgermeisterwahl im Januar und der andere bei den Landtagswahlen im übernächsten Jahr.

30.12.2014 | Volkertshausen

Jahresrück- und ausblick: Drei Kandidaten wollen Bürgermeister werden

Im Jahr 2014 war in Volkertshausen vor allem Sparen angesagt. Bürgermeisterwahl, Brückenbau und Hallenplanung stehen 2015 an.
Alfred Mutter will weitere sechs Jahre Bürgermeister bleiben.

24.12.2014 | Volkertshausen

Drei Kandidaten um Bürgermeisteramt

Zwei Gegenkandidaten hat Amtsinhaber Alfred Mutter bei der Bürgermeisterwahl in Volkertshausen.

16.12.2014 | Volkertshausen

Ausweichmanöver: BMW fährt in Leitplanke

Auf der A98 ist es am Sonntagabend zu einem Unfall gekommen.
Reh und Fuchs in der Aufzucht. Auch diese Jungtiere hat der Verein Biotop gerettet und gepflegt, bis sie stark genug waren für die freie Wildbahn.

15.12.2014 | Volkertshausen

Verein Biotop kämpft ums Überleben

Der Verein Biotop ist für seine Pflegestation für Wildtiere auf Spenden angewiesen. Bis Dezember hat die Station dieses Jahr 700 verletzte Vögel und Säugetiere aufgenommen und aufgepäppelt. Jetzt ist der Verein in den Roten Zahlen.
Der Projektchor ist eine echte Bereicherung beim Konzert „Best of Musicals“, das der Musikverein Volkertshausen veranstaltet.

11.12.2014 | Volkertshausen

Akteure glänzen mit Musicals

Für Stimmung beim sehr gut besuchten Konzert des Musikverein Volkertshausen sorgen das Blasorchester und der Projektchor sowie weitere Akteure. Alle Ränge in der Alten Kirche sind gefüllt.
Der Humortherapeut Michael Falkenbach sorgt mit seinem Vortrag beim Frauenfrühstück in Volkertshausen für vergnügliche Unterhaltung: Die knapp 150 Frauen kommen aus dem Lachen nicht mehr heraus.

10.12.2014 | Volkertshausen

Humortherapeut sorgt für viele Lacher

150 Frauen bei katholischer Frauengemeinschaft. Humortherapeut gibt viele Anregungen.

28.11.2014 | Volkertshausen

Lindenweg: Versuchter Einbruch

Einbrecher scheiterten an einem Fenster zu einem Wohnhaus.
Mit einem intensiven Probenwochenende hat sich der Musikverein zusammen mit dem Projektchor auf seinen musikalischen Höhepunkt des Jahres vorbereitet.

25.11.2014 | Volkertshausen

Sie proben mit Eifer für den großen Auftritt

Musikverein Volkertshausen spielt am 7. Dezember sein Jahreskonzert in der Alten Kirche 
Sie bringen die Geschichte von Swimmy, dem Fisch auf Papier: Die Kindergartenkinder sind kreativ.

20.11.2014 | Volkertshausen

Alte Kirche: Kindergartenkinder präsentieren ihre Werke

Zur Geschichte vom schwarzen Fisch Swimmy haben die Kinder zwischen drei und sechs Jahren Bilder gemalt. Die Ausstellung der Werke startet heute um 18 Uhr.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015