Nachrichten Stockach

Mein
Jessica Kempter (links) und Sarah Schelling (rechts) kümmern sich immer montags um eine der Jugendgruppen der Kolpingsfamilie Stockach. Dominik Fink (Mitte) kommt gerne zu den Treffen und hat vor allem Freude am Malen.
30.01.2015 | Stockach

Kolpingfamilie: Jugendliche kümmern sich um die Kinder

Die Jugendgruppen der Kolpingfamilie werden von jungen Erwachsenen geleitet. Beide Seiten haben viel Spaß bei den gemeinsamen Treffen. 
Der Rasseausschussvorsitzende für die Rinderrasse Holstein, Rudi Bauer (links), freute sich gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der Rinderunion des Landes Markus Mock (2.v.re.) über die sehr guten Leistungen der Betriebe. Hierfür gab es für Alexander Straub (2.v.l.), Ewald Riester (Mitte) und Bernd Kessinger (rechts), auch eine Plakette.

30.01.2015 | Stockach

Virus macht Rinderzüchtern Sorgen

Landwirte aus Zuchtbetrieben aus der Region Bodensee-Hegau haben sich getroffen. Besondere Milcherträge wurden ausgezeichnet.
Aufführung der Zirkustruppe Nellis in Singen.

30.01.2015 | Stockach

Zirkusgruppe zeigt atemberaubende Artistik

Nellis traten erfolgreich beim Singener Weihnachtszirkus vor vollen Zuschauerrängen auf und erhalten Unterstützung von Goldäckerschule aus Singen
Die Vorstandschaft des Musikvereins Hoppetenzell (von links): Caroline Traber (Kassiererin), Mathias Thum (2. Vorsitzender), Katrin Zwanziger (Jugendleiterin), Joachim Brandys (Vorsitzender), Jasmin Sander (Schriftführerin).

30.01.2015 | Stockach

Musikverein sucht einen Dirigenten

Mitglieder stemmen viele Auftritte mit kommissarischem musikalischem Leiter
Schwabenkrieg oder Schweizerkrieg – welche Bezeichnung ist richtig? Mit der Frage wird sich das Narrengericht am Sonntag auseinandersetzen. Thomas Warndorf (links) und Michael Nadig haben schon einmal die passenden Flaggen für beide Seiten organisiert.

30.01.2015 | Stockach

700 Jahre Morgarten: Großes Narrentreffen in Stockach am Wochenende

Am Samstag gibt es in Stockach einen Nachtumzug, am Sonntag findet ein großer Festumzug statt. Michael Nadig und Thomas Warndorf kümmern sich beim Jubiläumsnarrentreffen um Kultur, Brauchtum und Gäste.
Ein Thema für die Narren beim Umzug 1965: Das Zweite Fernsehprogramm ist nun auch in Stockach zu empfangen.

29.01.2015 | Stockach

Zwei Schaufenster voller Fasnachtsbilder

Beitrag des Stadtmuseums zum Narrentreffen 700 Jahre Schlacht am Morgarten

29.01.2015 | Stockach

Narrenparty in elf Besenwirtschaften

In der ganzen Stadt bewirten Vereine und Gliederungen die Narren beim Jubiläumstreffen
Sie haben beim Planspiel Börse am besten gehandelt (hinten von links): Sören Reiser (Platz 3) mit den Siegern Luca Moll und Elias Stengelin. Vorne von links: Jan Schäfer (Platz 3) mit den Zweitplatzierten Thomas Maier, Michael Buhl und Fabian Zeiher und Sparkassen-Vorstand Michael Grüninger.

29.01.2015 | Stockach

Planspiel Börse: Die Börsenhaie vom Berufschulzentrum haben auf den besten Kurs gesetzt

Die Sparkasse Stockach hat die Sieger des Planspiels Börse ausgezeichnet. 150 Schüler von Nellenburg-Gymnasium und Berufsschulzentrum haben teilgenommen.
Närrische Integration: Thomas Warndorf (links) erklärt Flüchtlingen in der Zoznegger Straße die Stockacher Fasnacht und die Geschichte des Narrengerichts. Christiane Schoeller (vorne sitzend) hilft beim Übersetzen.

29.01.2015 | Stockach

Flüchtlinge lernen die Stockacher Fasnacht kennen

Archivar und Kläger des Narrengerichts Thomas Warndorf erzählt Flüchtlingen in der Zoznegger Straße von den Stockacher Fasnachtsbräuchen. Die Zuhörer erleben die Fasnacht in diesem Jahr zum ersten Mal.
Die Riedholzer des Narrenvereins Seelfingen feiern am Samstag, 7. Februar, ihr 25-jähriges Bestehen.

28.01.2015 | Stockach

Riedholzer feiern 25 jähriges Bestehen

Jubiläumsfeier mit Narrenbaum stellen, Jubiläumsabend und Partynacht im Schützenhaus
Gute Stimmung herrschte, als der Mühlinger Narrenmarsch erklang. In den kommenden Wochen werden Sunnelöscher und ihre Narrenkapelle noch mehrmals miteinander vergnügt singen, schunkeln und die Zeit genießen.

28.01.2015 | Stockach

Narrenkapelle stimmt auf Fasnacht ein

Teilnahme an Umzügen und die Dorffasnacht sind Themen der Sunnelöscher-Versammlung
Der Vorsitzende der Naturfreunde-Ortsgruppe, Franz Jäger, dankt Eva Müller für ihre 50-jährige Zugehörigkeit zum Verein ebenso wie Rosa Kabisreiter für 30 Jahre und Konrad Reichle ebenfalls für 50 Jahre (von links).

28.01.2015 | Stockach

Naturfreunde ehren treue Mitglieder

Rück- und Ausblick bei der sehr aktiven Ortsgruppe Schwandorf-Gallmannsweil
Wichtig beim Umzug: Die Täfelekinder informieren die Zuschauer über die mitlaufenden Zünfte.

28.01.2015 | Stockach

Narrengericht sucht 25 Täfelekinder

Sie dürfen beim Festumzug mitlaufen und bekommen ein Festabzeichen sowie ein kleines Taschengeld: Das Narrengericht ist noch auf der Suche nach Kindern, die beim Festumzug die Ankündigungstafeln tragen.
Vorstand Andreas Klatt macht eine skeptische Miene an seinem Schreibtisch. Die Sonne scheint für die Genossenschaft Bürger-Energie Bodensee auf dem Solarpark Mooshof, während die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht die Beteiligung an Windkraftprojekten der IG Hegauwind nicht genehmigt hat.

28.01.2015 | Stockach

Bafin blockiert Genossenschaft Bürgerenergie Bodensee

Bundesbehörde untersagt Beteiligung an einem Windparkprojekt der IG Hegauwind
Autobahnabfahrt Stockach West: Ein Lastwagen blockiert die Abfahrt und die Kreisstraße Richtung Wahlwies. Bild: bec

27.01.2015 | Stockach

Defekter LKW verursacht Stau auf Kreisstraße

Wegen eines technischen Defekts ist ein Schwertransport an der Autobahnausfahrt Stockach-West liegen geblieben. Auf der Kreisstraße staute sich der Verkehr.
Jeanette Schindler und Petra Meier-Hänert von den Marketenderinnen freuen sich auf die Fasnet. Die Gruppe plant gleich zwei große Veranstaltungen im Bürgerhaus.

27.01.2015 | Stockach

Marketenderinnen laden am Festwochenende ins Bürgerhaus ein

In eine große Besenwirtschaft wollen die Marketenderinnen das Stockacher Bürgerhaus Adler Post am Festwochenende anlässlich 700 Jahren Schlacht am Morgarten verwandeln. Das Wochenende steht bei den Frauen unter einem ganz besonderen Motto.
Überraschung für die Gruppenführerin der Burgdamen, Brunhilde Kempter: Narrenpräsident Norbert Fuchs (links) überreichte nicht nur den Burgdamen ein Geschenk, sondern ernannte auch sie zum Ehrenmitglied.

27.01.2015 | Stockach

Burgdamen feiern Geburtstag

Vor 20 Jahren machten sich Frauen des Zoznegger Narrenvereins selbstständig und gründeten ihre eigene Gruppe. Nun wurden sie beschenkt und geehrt

27.01.2015 | Stockach

Experte verrät, wie Schimmel bekämpft werden kann

Experte Jürgen Holtmann informiert interessierte Bürger im Umweltzentrum Stockach über gesundheitliche Risiken und Vermeidung von Schimmel

27.01.2015 | Stockach

Festwochenende 700 Jahre Morgarten: Diese Straßen werden gesperrt

Zwei Umzüge ziehen am Festwochenende 700 Jahre Morgarten am Samstag, 31. Januar, und Sonntag, 1. Februar, durch Stockach. Die Stadt meldet Einschränkungen für den Verkehr: Die Oberstadt wird zwischen den Knoten Stadtwall/Dillstraße und Hauptstraße/Winterspürer Straße von Samstag, 13 Uhr, bis Montag, 12 Uhr, gesperrt.

27.01.2015 | Stockach

Einweihung der neuen Truhenorgel

In der evangelischen Christuskirche wird am Samstag, 31. Januar, um 18 Uhr in Verbindung mit einem Konzert eine neue Truhenorgel eingeweiht. Diese gut transportablen Kleinorgeln haben die Form einer großen Truhe, woher sich auch der Name ableitet.
Im Amtsgericht Konstanz: Urteil am dritten Verhandlungstag.

27.01.2015 | Stockach

Ehemaliger Stockacher Awo-Geschäftsführer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Nach drei Jahren Verfahrenszeit ist der Prozess um den ehemaligen Stockacher Awo-Geschäftsführer beendet. Der Angeklagte war wegen Untreue und Urkundenfälschung angeklagt. Am zweiten Verhandlungstag gestand der Angeklagte überraschend.
Beim Krankenhaus Stockach steht der nächste Schritt der Neuausrichtung bevor. Vierbettzimmer sollen danach der Vergangenheit angehören, anspruchsvolle Patienten mehr Komfort vorfinden. Im Bild Anwohnerin Christine Kaltenbacher vor dem Krankenhaus-Eingang.

26.01.2015 | Stockach

Das Stockacher Krankenhaus wächst weiter

Die Vierbett-Zimmer haben ausgedient: 2,5 Millionen Euro sollen der Bau eines neuen Bettentrakts und die Sanierung des Krankenhauses Stockach kosten. Der Gemeinderat der Stadt hat sich jetzt über die Veränderungen informiert.

26.01.2015 | Stockach

Amtsgericht: Fünf Monate auf Bewährung als letzte Chance

Wegen Urkundenfälschung und Fälschung beweiserheblicher Daten ist ein Mann in Stockach zu fünf Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Die Richterin nannte das Urteil eine Chance, die das Gericht dem Mann einräume.
Kunterbunt kostümiert und gutgelaunt feierten befreundete Zimmerergilden, Narren und Märchengestalten eine Partynacht mit der Band Crash beim Holzhauerball in der Hindelwanger Nellenburghalle.

26.01.2015 | Stockach

Gute Stimmung beim Holzhauerball

Viel buntes Narrenvolk kam zum Holzhauerball in Hindelwangen. Das Motto war märchenhaft, viele Kostüme waren es ebenfalls.

25.01.2015 | Stockach

Mann bettelt trotz Hausverbots

Ein 41-Jähriger hat die Kunden eines Supermarkts aufdringlich angebettelt.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014