Mein
 

Singen Räum- und Streupflicht

Auszug aus der städtischen Satzung in Singen:Grundsätzlich müssen Gehwege werktags bis 7 Uhr, sonn- und feiertags bis 8 Uhr geräumt und gestreut sein. Diese Pflicht endet um 21 Uhr.Zum Bestreuen ist abstumpfendes Material wie Sand, Splitt oder Asche zu verwenden.Bei Verstößen kann ein Bußgeld fällig werden.

Sollten aufgrund unterbliebenen oder nicht ausreichenden Räumens Unfälle passieren, so sind die Verpflichteten unter Umständen zu Schadenersatz verpflichtet.

Shop-Newsletter kostenlos abonnieren und 5 Euro bei Ihrem ersten Einkauf im SÜDKURIER Online-Shop sparen!
SÜDKURIER Inspirationen
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Singen
Singen
Singen
Singen
Singen
Singen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren