Gailingen Zusammen wär's ein Gailinger Biathlon

Am Pfingstwochenende geht es in der Hochrheingemeinde sportlich zu. Da findet das Pfingstschießen der Schützengesellschaft statt. Und am Pfingstsamstag fällt der Startschuss zum 13. Staffelwaldlauf.

Die Narrenzunft Eichelklauber steckt hinter so manchem, was sich in der Hochrheingemeinde abspielt. Am Pfingstwochenende zeigt sie sich wieder einmal ganz von ihrer aktiven Seite. Mittlerweile hat die Zunft die Feuerwehr als Organisator des Staffelwaldlaufs abgelöst – das Orga- Team ist aber das gleiche geblieben. Und so ist es am Pfingstsamstag wieder so weit: Der Staffelwaldlauf wird zum 13. Mal durchgeführt. Das Sportereignis, das auch ein Wertungslauf des Schaffhauser Laufcups ist, zieht stets sowohl Freizeitsportler als auch Profiläufer auf beiden Seiten der deutsch-schweizerischen Grenze an. Seine Beliebtheit hat der landschaftlich reizvolle Staffelwaldlauf schon längst bewiesen. Und so rechnet sein Initiator und Hauptorganisator Patrick Gansser auch jetzt mit etwa 120 Teilnehmern.

Neben der Hauptstrecke über 10,12 Kilometer können Kinder und Jugendliche, aber auch Laufeinsteiger auf der 3,2 Kilometer langen Kurzstrecke Wettkampfluft schnuppern. Auf beiden Strecken kann alternativ auch gewalkt werden. Insbesondere Gruppierungen aus den ortsansässigen Vereinen schätzen dieses Angebot. Für die Jüngsten unter den Teilnehmern wird ein Mini-Sprint über 500 Meter angeboten.

Wen es weniger in den Beinen, sondern mehr im rechten Zeigefinger juckt, der kann am Samstag und Sonntag seine Treffsicherheit beim Pfingstschiessen des SG Gailingen unter Beweis stellen. Für das leibliche Wohl im Schützenhaus sorgt der Sportverein Gailingen. Die Laufstrecke führt direkt am Schützenhaus vorbei, sodass die Besucher des Pfingstschiessens quasi eine eigene Fanmeile bilden.

Der 13. Staffelwaldlauf findet am Samstag, 3. Juni, um 15 Uhr statt. Alle Infos rund um den Lauf sowie die Möglichkeit zur Onlineanmeldung im Internet unter: www.staffelwaldlauf.de. Nachmeldungen dann im Wettkampfbüro auf dem Vorplatz der Hochrheinschule. Das Pfingstschießen im Schützenhaus der SG Gailingen ist am Samstag, 3 Juni von 14 bis 19.30 Uhr und am Sonntag, 4. Juni, von 11 bis 17 Uhr

Ihre Meinung ist uns wichtig
Einzigartige Geschenke von Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Singen
Singen
Singen
Schaffhausen
Singen_
Singen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren