Nachrichten Reichenau

Mein
17.09.2014 | Reichenau Künftig wieder abendlicher Busverkehr
Ab Dezember soll es von Wollmatingen auf die Reichenau nicht nur ein Anrufsammeltaxi, sondern wieder einen Bus geben mehr...

16.09.2014 | Reichenau

Kindlebildkreuzung: 21000 Euro Schaden bei Unfall

Bei einem Unfall am Montag am Parkplatz bei der Kindlebildkreuzung sind drei Fahrzeuge beschädigt und zwei Fahrer verletzt worden. mehr...

16.09.2014 | Reichenau

Kindlebildkreuzung: Opel kracht gegen Betonmauer

Bei einem Unfall am Montag an der Kindlebildkreuzung ist an einem Auto Totalschaden entstanden. mehr...

16.09.2014 | Reichenau

Insellauf erweitert: Am Sonntag gibt es erstmals auch Kinderläufe

Auf der Reichenau gibt es neben Halbmarathon, Zehn-Kilometer-Lauf und Nordic-Walking-Tour nun auch Kinder-Läufe mehr...

15.09.2014 | Reichenau Anzeige

Reichenauer Insellauf: Laufen in schöner Landschaft

Das große Laufereignis auf der Welterbe- und Gemüseinsel Reichenau naht: Am Sonntag, 21. September, veranstaltet die Leichtathletikabteilung des Sportvereins Reichenau zum 22. Mal ihren Internationalen Halbmarathon und den Zehn-Kilometer-Straßenlauf. Bereits zum dritten Mal gibt es zudem eine Nordic-Walking-Tour über sieben und zehn Kilometer. mehr...

13.09.2014 | Reichenau

Bunte Palette an Kreativem

Beim Kunst- und Hobbymarkt an diesem Wochenende auf der Reichenau sind elf von 20 Ausstellern zum ersten Mal dabei mehr...

12.09.2014 | Reichenau

Sanierte Bahnsteige für teures Geld

Die Deutsche Bahn beharrt bei der Sanierung der Bahnsteige an der Seehaslinie auf einer teuren Neubaulösung. mehr...

11.09.2014 | Reichenau

Kindlebildkreuzung: Auto prallt an Ampel auf Motorrad

Rund 4000 Euro Schaden sind am Mittwoch bei einem Unfall an der Kindlebildkreuzung entstanden. Ein Motorradfahrer wurde leicht verletzt. mehr...

11.09.2014 | Reichenau

Staatssekretär bewundert Reichenauer Schätze

Staatssekretär Ingo Rust zeigt sich beeindruckt von Denkmälern in der Region. Diese sollten durch Nutzung nicht überlastet werden. mehr...

09.09.2014 | Reichenau

Unfall mit Dominoeffekt

Glück im Unglück hatten zwei Radfahrer bei einem Unfall auf der Insel Reichenau. Sie blieben beide unverletzt. mehr...

09.09.2014 | Reichenau

Poetische Flüche auf das Reichenauer Verkehrchaos

Ungewöhnlicher Leserbrief: Da war dann auch die SÜDKURIER-Redaktion überrascht. Mit einem Gedicht macht Leserin Conni Eißer ihrem Ärger über die Verkehrssituation auf der Reichenau Luft. mehr...

09.09.2014 | Reichenau

Augia-Konzert in St. Peter und Paul

Ein selten zu hörendes Instrument erklingt beim nächsten Augia-Konzert am Sonntag, 14. September, um 20 Uhr in der St.-Peter-und-Paul-Kirche. Dann wird Rainer Schmidt aus Heidelberg unter dem Titel „Musik des Himmels“ barocke Lautenwerke solo auf einer Altzither spielen. mehr...

09.09.2014 | Reichenau

Qi-Gong-Kurs im Seniorenzentrum

Die ewige Jugend gibt es bekanntlich nicht. Doch auch wer älter ist, kann sich noch jünger fühlen. mehr...

06.09.2014 | Reichenau

Fischer sind zufrieden mit Felchen-Fang

Die Felchenwochen vom 15. September bis 12. Oktober sollten gesichert sein, obwohl die Fänge im Sommer besser waren als erhofft. Viele Gäste kommen extra wegen des kulinarischen Angebots. mehr...

05.09.2014 | Reichenau

Bilderschatz in der St. Georgs-Kirche braucht besseren Schutz

Die Wandbilder in der Kirche St. Georg auf der Reichenau sollen besser geschützt werden. Hohe Luftfeuchtigkeit sorgt für Schimmelgefahr. Dies soll durch eine optimierte Messtechnik geschehen. mehr...

04.09.2014 | Reichenau

Strandbad Reichenau: Die Krämers geben die Kasse ab

Wilgard Krämer betreute mit ihrer Familie 45 Jahre lang das Strandbad. Zum Ende der Badesaison am 14. September hört sie aus gesundheitlichen Gründen auf. mehr...

02.09.2014 | Reichenau

Allensbach/Reichenau: Generationenmusical und Clownspaß

Die Ferienprogramme bieten zum Abschluss noch einige lustige Aktionen. Bei ein paar Veranstaltungen sind noch Plätze frei. mehr...

01.09.2014 | Reichenau

Zukunftsfragen beim Gemüsebau

Um Entwicklungsmöglichkeiten für Gärtner zu schaffen, ist auf der Reichenau ein komplexes und langwieriges Verfahren notwendig mehr...

28.08.2014 | Reichenau

Auto schrammt gegen Laster

Eine 22-Jährige ist mit ihrem Wagen an der Kreuzung der Waldsiedlung beim Einfädeln auf die B33 seitlich gegen einen Lastwagen gestoßen. mehr...

28.08.2014 | Reichenau

Piffikus zaubert auf Campingplatz

Zauberer Pfiffikus und die Euromaus aus dem Europapark Rust sind am Freitag, 29. August, von 15 bis 17 Uhr auf dem Campingplatz Hegne zu Gast. Sie zaubern für die Kinder im Rahmen der Aktion „Dein schönster Ferientag“ von SÜDKURIER und Bad Dürrheimer Mineralbrunnen. Auch Kasperle und Bello sind mit dabei und bringen die Kinder zum Lachen. mehr...

28.08.2014 | Reichenau

Ampelschaltung ist nun verbessert

Die Situation für Autofahrer, die auf der B 33 aus Richtung Konstanz kommen und bei der Kindlebildkreuzung links auf die Insel Reichenau abbiegen wollen, soll nun wieder besser sein. In den vergangenen Monaten hatten sich hier vor allem am frühen Abend öfter längere Rückstaus gebildet – bis auf die Überholspur der B 33. Die Neubauleitung Singen, die für den Ausbau der Bundesstraße zuständig ist, hat sich nun auf Wunsch der Gemeinde Reichenau um das Problem gekümmert. mehr...

27.08.2014 | Reichenau

Puppentheater vor der Inselhalle

Ein ebenso spannendes wie lehrreiches Puppentheater gibt es im Rahmen der Reichenauer Kinderaktionstage am Mittwoch, 27. August, um 15 Uhr auf der Bühne der Inselhalle. Dann führt die Konstanzer Puppenbühne von Irmi Wette das Stück „Aquarella, die schöne Wassernixenprinzessin“ auf. mehr...

27.08.2014 | Reichenau

Neue Hoffnung auf B33-Radweg

Die vielen Reichenauer, die wie früher mit dem Fahrrad südlich der B 33 nach Konstanz radeln möchten, dürfen wieder hoffen. Gemeinde, Behörden des Regierungspräsidiums (RP) und der Bürgerinitiative (BI) scheinen nun eine Lösung für den Radweg entlang der B 33 gefunden zu haben. mehr...

26.08.2014 | Reichenau

Zuschuss nur für kleines Fahrzeug

Die Feuerwehr bekommt einen Ersatz für ihr betagtes Löschfahrzeug (LF) 16 aus dem Jahr 1977. Allerdings nicht wie von ihr und der Gemeinde gewünscht ein großes, besser ausgerüstetes LF 20, sondern nur ein LF 10. Bürgermeister Wolfgang Zoll erklärte im Gemeinderat, es gebe nur für diese kleinere Variante einen Zuschuss. Dies hätten das Regierungspräsidium und der Bezirksbrandmeister mitgeteilt. mehr...

26.08.2014 | Reichenau

Vorerst keine Ansage zu Bahnsteighöhe

Gemeinde Reichenau bemüht sich bisher vergeblich darum, dass im Seehas vor dem großen Niveau-Unterschied zum Bahnsteig gewarnt wird. mehr...
Seite : 1 2 3 >> (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014