Mein

Radolfzell Aggressiver Mann greift grundlos andere an

In der Markelfinger Unterdorfstraße soll der stark betrunkene Mann einfach einen anderen getreten haben.

Ein 39-jähriger Mann hat den vergangenen Sonntagabend in der Ausnüchterungszelle verbracht, weil er zuvor in der Unterdorfstraße einem 50-Jährigen ohne ersichtlichen Grund in den Bauch getreten und ihn in das Gesicht geschlagen haben soll. Wie die Polizei berichtet, soll der sich nach dem Angriff entfernt haben, eine Polizeistreife hatte ihn jedoch aufgreifen können. Der aufgrund seiner starken Alkoholisierung durch einen Sturz am Kopf und an den Beinen verletzte 39-Jährige wurde zuerst im Krankenhaus ärztlich versorgt, dann musste er anschließend in einer Gewahrsamszelle untergebracht werden. Der Grund für sein aggressives Verhalten ist noch unklar. Neben einer Anzeige wegen Körperverletzung, wird der 39-Jährige auch eine Rechnung für die polizeiliche Unterbringung erhalten.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Radolfzell
Radolfzell
Radolfzell
Radolfzell
Radolfzell
Radolfzell
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren