Nachrichten Radolfzell am Bodensee

Mein

28.02.2015 | Radolfzell

Taubenplage in der Radolfzeller Innenstadt

Die bisherigen Vergrämungsaktionen zeigen so gut wie keine Wirkung. Die Stadträte diskutieren jetzt finale Lösungen.
Das Team des Radolfzeller Tafelladens freut sich über die Auszeichnung mit dem SPD-Bürgerpreis. Unser Bild zeigt (von links) Liman Bütüc, Doris Reuter, Susanne Hiltner, Horst Langer, Sylvia Patzelt, Volker Leitz, Hildegard Gallenschütz und Peter Korb. Es fehlen Dieter Eulenbacher, Karin Enzenbach, Christel Leitz und Corinna Tägtmeier.

28.02.2015 | Radolfzell

Radolfzeller Tafelladen erfreut über Auszeichnung

Der SPD-Ortsverein verleiht der Tafel am Donnerstag, 12. März, den SPD-Bürgerpreis.

28.02.2015 | Radolfzell

Schlör hofft weiter auf Übernahme

Der Geschäftsbetrieb beim Fruchtsafthersteller läuft weiter.

28.02.2015 | Radolfzell

Straßensperrung zum Schutz von Kröten

Verbindungstrasse zwischen Güttingen und Stahringen ist ab 2. März nicht mehr befahrbar.
Der neu gewählte Vorstand des Vereins Haus & Grund Radolfzell-Stockach mit Geschäftsführer Herbert Bruttel, dem Vorsitzenden Stephan Schilling, dem Landesvorsitzenden Axel Tausendpfund und dem Kassierer Joachim Beck (von links).

28.02.2015 | Radolfzell

Haus & Grund Radolfzell: Eine Renaissance des Wohnungsbaus

Bei seiner Hauptversammlung zeigte sich der Eigentümerverein sehr zufrieden mit dem vergangenen Jahr.

28.02.2015 | Radolfzell

Gottesdienste

Katholisch Radolfzell/Höri Münster ULF: Sa, 18.45 Uhr Vorabendmesse; So, 9.15 Uhr Amt, 11.15 Uhr Eucharistiefeier Krankenhauskapelle: Sa, 16 Uhr Eucharistiefeier St. Meinrad: So, 10.30 Uhr Familiengottesdienst St. Nikolaus, Böhringen: So, 10.45 Uhr Eucharistiefeier St. Zeno, Stahringen: So, 9 Uhr Wort-Gottes-Feier St. Ulrich, Güttingen: So, 9 Uhr Eucharistiefeier St. Georg, Liggeringen: So, 10.15 Uhr Familiengottesdienst St. Gallus, Möggingen: Sa, 17.30 Uhr Eucharistiefeier St. Laurentius, Markelfingen: Sa, 19 Uhr Eucharistiefeier St. Leonard, Weiler: So, 10.45 Uhr Messe St. Blasius, Bankholzen: Sa, 18.30 Uhr Vorabendmesse St. Johann, Horn: So, 9.30 Uhr Messe St. Hippolyt und Verena, Öhningen: So, 9.30 Uhr Messe St. Genesius, Schienen: Sa, 18.30 Uhr Vorabendmesse Evangelisch Radolfzell/Höri Christuskirche Radolfzell: So, 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Link) St.

27.02.2015 | Radolfzell

Netzwerk für eine Spezialität der Region

Die Bülle ist das Wahrzeichen der Höri. Ein Verein will das verstärkt bewusst machen
Im Bereich zwischen Ekkehardstraße, Mezgerwaidring und Praxedisstraße will die Baugenossenschaft Radolfzell drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 50 Mietwohnungen bauen. OB Martin Staab und die Stadträte des Planungsausschusses sehen darin eine dringend notwendige Entlastung auf dem Wohnungsmarkt.

27.02.2015 | Radolfzell

Bau von 50 Mietwohnungen in Radolfzell: Willkommene Entlastung auf dem Wohnungsmarkt

Gut möglich, dass bei der Baugenossenschaft Radolfzell heute die Telefone wegen Anfragen heiß laufen. Das Unternehmen plant den Bau von 50 Mietwohnungen.

27.02.2015 | Radolfzell

Böhringer Wasserschlacht

Das Vorgehen zur Sanierung des Böhringer Sees bleibt vorerst offen. Die Stadträte des Umweltausschusses sahen sich in ihrer jüngsten Sitzung am Mittwochabend aus fachlichen Gründen zu keiner Entscheidung in der Lage.
Die Böhringer Bengelschiesser-Zunft erhält für die Sicherungsanlage am neuen Narrenbaum-Standort beim Rathaus 3000 Euro aus dem Ortsteilbudget. Auf Vorhaltungen, damit werde ein einzelner Verein deutlich bevorzugt, wurde argumentiert, dass auch andere Vereine vom neuen Standort in der Ortsmitte profitieren. Das Bild zeigt Kinder beim Schmücken des Baumes.

27.02.2015 | Radolfzell

Narrenbaum beschäftigt den Ortschaftsrat

Die Bengelschiesser-Zunft erhält nach ausgiebiger Diskussion 3000 Euro aus dem Ortsteilbudget für die Sicherung des Narrenbaumlochs beim Rathaus.
Schüler der Klasse 10b des Friedrich-Hecker-Gymnasiums stellten in der Stadtbibliothek Texte zum Thema Heimat vor. Entstanden waren unter anderem Gedichte, Kriminalgeschichten und Sagen.

27.02.2015 | Radolfzell

Junge Menschen fühlen sich am See wohl

Gymnasiasten bereiten ihre Beziehung zum Bodensee in literarischer Form auf und präsentieren die Ergebnisse in der Stadtbibliothek Radolfzell.
Hildegard Gallenschütz leitet den Radolfzeller Tafelladen. Stellvertretend für den Verein erhält sie den Bürgerpreis des SPD-Ortsverbands.

27.02.2015 | Radolfzell

Tafelladen bekommt SPD-Bürgerpreis

Die Radolfzeller Einrichtung erhält am 12. März die Auszeichnung. Der Preis würdigt bürgerschaftliches Engagement.
Lob für das Zuwanderungsgesetz: die Migratonsberaterinnen Zekine Özdemir, Andreas Lohmüller, Julia Sommer und Mariya Lohvina (v. l.) mit Plakaten für die Veranstaltung in Konstanz.

27.02.2015 | Radolfzell

Wohlfahrtsverbände feiern 10 Jahre Zuwanderungsgesetz

Die freien Wohlfahrtspflege im Landkreis Konstanz rücken das Thema Migration in den Fokus. Der Anlass: Das derzeitige Zuwanderungsgesetz ist seit zehn Jahren in Kraft. Mit diesem Gesetz ist nach Ansicht der Verbände ein guter Wurf gelungen.
Jugendgemeinderat und Sozialausschuss sind sich einig, zum klassischen Wahlverfahren zurückzukehren.  Der Jugendgemeinderat (von links): Jannik Werner, Sebastian Henes, Geronimo Frick, Pascal Zindel, Marvin Lohner, Laurids Fröhlich, Laura Stadtfeld, Pauline Meyer, Isabelle Basset, Tabea Ehinger, Linus Dietrich, David Helmlinger.

26.02.2015 | Radolfzell

Online-Wahl hat sich nicht bewährt

Die Stadt kehrt bei der Wahl zum Jugendgemeinderat zum klassischen Verfahren mit Stimmzetteln und Urnen zurück. Erhofft sind eine höhere Beteiligung und mehr Demokratie.
Die Böhringer Schule beherbergt künftig die beiden Grundschulförderklassen der Ratoldusschule.

26.02.2015 | Radolfzell

Grundschulförderklassen ziehen nach Böhringen

Die beiden Grundschulförderklassen der Ratoldusschule werden im kommenden Schuljahr an die Grund- und Werkrealschule Böhringen verlegt. Die beiden Lehrerinnen haben nur wenige Verbesserungswünsche.
Nur eiskalte Typen wie El Niño sind derzeit gegen Erkältungen mit grippeähnlichen Symptomen gefeit. Alle anderen sollten sich warm anziehen.

26.02.2015 | Radolfzell

Gefühlt hat jeder die Grippe

Schon seit Beginn des Jahres jagt ein grippaler Infekt den nächsten, doch was sich in der vorangegangenen und in dieser Woche abspielt, ist wirklich außergewöhnlich.
Chefarzt Sebastian Jung.

26.02.2015 | Radolfzell

Vortrag über Bluthochdruck

Der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin Radolfzell, Sebastian Jung, wird im Seminarraum der Klinik Radolfzell am Mittwoch, 4. März, ab 19 Uhr in einem Vortrag über das Thema Bluthochdruck als Volkskrankheit sprechen. Jenseits der 60 hat jeder Zweite einen überhöhten Blutdruck, bei Hochbetagten sind es 80 bis 90 Prozent.
Der Schriftsteller Tino Berlin (hinten rechts) während seiner Lesung im Kreise von Stahringer Grundschülern. Für jedes Kind hatte der Autor ein kleines Bild gemalt.

26.02.2015 | Radolfzell

Tino Berlin erzählt Geschichten aus fernen Ländern

Der Schriftsteller Tino Berlin erzählte in der Grundschule Stahringen von Elefanten und Delfinen.
Gemeinsames Aufgaben lösen beim Junggärtner-Wettbewerb: Die drei Auszubildenden aus der Stadtgärtnerei Radolfzell Sarah Nohl, Elena Oßwald und Alev Ünal (v.l.) rätseln  gerade, welche Brennstoffe sich in den Gläsern vor ihnen befinden.

26.02.2015 | Radolfzell

Junggärtner ermitteln ihre Besten

Bei einem Wettbewerb im Berufsschulzentrum Radolfzell ist Teamarbeit zwischen verschiedenen Berufssparten gefragt.
Mitarbeiterinnen und Geschäftsführer des Pflegedienstes „Daheim bleibt Daheim“ beim  Erfahrungsaustausch mit Bürgermeisterin Monika Laule. Von links: Gabriele Glocker, Petra Zimmermann, Michael Neumann, Monika Laule und Corinna Storzer.

25.02.2015 | Radolfzell

Neue Ideen für häusliche Pflege

Wie ein Netzwerk für Betroffene und Angehörige aussehen könnte, diskutiert Bürgermeisterin Laule mit einem privaten Dienst

25.02.2015 | Radolfzell

Gelegenheit zu günstigem Einkauf

Der Kleider- und Spielzeugmarkt des Familienverbands ist für viele Eltern Gold wert: Am Samstag, 21. März, besteht zwischen 14 bis 16 Uhr wieder die Gelegenheit zu günstigen Einkäufen. Schwangere haben unter Vorlage des Mutterpasses bereits um 13.45 Uhr Einlass.
Der Kabarettist Frederic Hormuth kommt am 6. März nach Radolfzell.

25.02.2015 | Radolfzell

Die lustigen Seiten des Ärgerns

Mit dem Programm „Mensch ärgere dich!“ kommt der Kabarettist Frederic Hormuth am Freitag, 6. März, ins Milchwerk. Der Kleinkünstler gilt in der Szene als jemand, der sich auf erfrischende Weise über die großen und kleinen Begebenheiten des Lebens ärgern kann.

25.02.2015 | Radolfzell

Rathaus gegen neuen Radweg

Die Stadtverwaltung hält nichts von der Idee eines weiteren Rad- und Fußwegs von der Kasernenstraße in Richtung Böhringen. Da bereits zwei Verbindungen bestehen und die dritte nach Ansicht des Rathauses keine nennenswerte Vorteile etwa in Form eines kürzeren Streckenverlaufs bringt, wird den Mitgliedern des Planungsausschusses in der heutigen Sitzung der Abschied von dem Projekt empfohlen.
Ergiebiger Frühjahrsputz: Beim abschließenden Wiegen der Radolfzeller Stadtputzete kamen im vergangenen Jahr 1487 Kilogramm zusammen.

25.02.2015 | Radolfzell

Stadtputzete: Radolfzell hofft auf viele Helfer

Die Stadt Radolfzell hofft bei der siebten Stadtputzete am 21. März erneut auf zahlreiche freiwillige Helfer. Den besten Sammelgruppen winken Preise. Auch bei unserem Schätzwettbewerb kann gewonnen werden.
Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015